Alle ThemenSuche
powered by

Wo ist die Leber beim Menschen?

Die Leber ist das zentrale Stoffwechselorgan beim Menschen. Sie ist an sehr vielen wichtigen Prozessen und Umbauarbeiten beteiligt. Doch wo liegt dieses Organ eigentlich und wie ist es aufgebaut?

Weiterlesen

Die Leber liegt beim Menschen im rechten Oberbauch.
Die Leber liegt beim Menschen im rechten Oberbauch.

Lage der Leber beim Menschen

Vielleicht hat ein Arzt bei Ihnen schon einmal die Leber getastet. Dann wissen Sie bereits, wo diese grob zu finden ist.

  • Die Hauptmasse Leber liegt beim Menschen im rechten Oberbauch, genauer gesagt unter der rechten Zwerchfellkuppel. Sie schmiegt sich quasi von unten an das Zwerchfell und ist daher auch dessen Form angepasst. Die Leber wird nach links hin schmaler. Sie reicht hier bis über die Mittellinie hinaus in den linken Oberbauch. Sie ist beim Gesunden unter den Rippen zutasten, aber nur, wenn die Finger des Untersuchers unter die Rippen geschoben werden, da sie nicht weiter nach unten reicht als der Rippenrand.
  • Neben dem Zwerchfell finden Sie noch weitere Nachbarstrukturen des Organs. Nach vorn stößt die Leber an das Bauchfell und teilweise an die Rippen. Hinter ihr verläuft die Aorta, die untere Hohlvene und die Wirbelsäule. An der Unterseite der Leber finden sich verschiedene Abdrücke anderer Organe, auf denen die Leber aufliegt. Zu den Strukturen unter ihr zählen die Gallenblase, die rechte Niere, der Magen sowie der Zwölffingerdarm und Teile des Dickdarms.

So ist das Organ aufgebaut

Interessant ist nun noch der grobe Aufbau der Leber beim Menschen.

  • Die Leber besteht aus einem größeren rechten und einem kleineren linken Leberlappen. Die beiden Lappen sind durch ein Band, das Ligamentum falciforme, voneinander getrennt. Auf der Unterseite befinden sich noch zwei kleinere Lappen, der quadratische und der geschwänzte Lappen.
  • Zwischen den beiden kleineren Lappen befindet sich die Leberpforte. Hier treten wichtige Gefäße ein und aus, nämlich die Leberarterie und die Pfortader, die hier in die Leber führen, und die Lebergallengänge, die das Organ über die Leberpforte verlassen.

Teilen:

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Pütterverband anlegen - so wird's gemacht
Miriam Zander
Gesundheit

Pütterverband anlegen - so wird's gemacht

Ein Pütterverband ist ein Kompressionsverband, der wie ein Kompressionsstrumpf wirkt. Das Anlegen ist eigentlich ganz einfach, Sie müssen ihn aber unbedingt richtig wickeln.

Frische Feigen richtig essen
Alexandra Forster
Essen

Frische Feigen richtig essen

Nichts erinnert so sehr an den Urlaub im Süden wie der Genuss frischer Feigen. Viele Menschen wagen sich jedoch nicht an das süße, saftige Obst heran, weil sie unsicher sind, …

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried
Gesundheit

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Ingwertee selber machen
Tilda-Maria Knippschild
Gesundheit

Ingwertee selber machen

Ingwer oder Ingwertee ist gesund und kann bei diversen Krankheiten und Verletzungen angewendet werden. Sowohl bei Übelkeit, Magenproblemen, Erkältungen als auch oberflächliche …

Ähnliche Artikel

Gelenke sorgen im Körper für Beweglichkeit.
Jasmin Müller
Gesundheit

Wie viele Gelenke hat der Mensch?

Im Körper des Menschen finden sich viele verschiedene Arten von Gelenken, die dafür sorgen, dass die größtmögliche Beweglichkeit erreicht wird.

Die Anatomie des Menschen - das Gehirn
Miriam Zander
Weiterbildung

Anatomie des Menschen - die Organe

Die Anatomie des Menschen ist sehr komplex. Gerade die Organe stellen ein wichtiges Zusammenspiel dar ohne dem wir nicht leben könnten. Jedes einzelne hat dabei seine Aufgabe …

Das Pankreas gehört zu den inneren Organen des Menschen.
Cornelia Scherpe (M.A.)
Gesundheit

Pankreas - Anatomie

Die Bauchspeicheldrüse wird vom Arzt auch als "Pankreas" bezeichnet und ist ein wesentlicher Bestandteil des Körpers. Die grobe Anatomie dieses inneren Organs kann man gut …

Der menschliche Körper ist ein kleines Wunderwerk.
Vivian Kiel
Gesundheit

Organe - menschlicher Körper im Überblilck

Jeden Tag führt ein jeder menschlicher Körper Hochleistungen aus. Bedenken Sie doch nur die Tatsache, was Ihr Herz alles leisten muss. Auch die anderen Organe sind unerlässlich …

Das Gehirn - die Schaltzentrale in der Anatomie
Irene Bott
Gesundheit

Anatomie - 5 Organe

Anatomie ist die Lehre vom Aufbau der Organismen. Unter anderem beschäftigt sie sich mit der Lage, dem Aussehen und der Struktur von Organen, die in ihrem Zusammenspiel die …

Schon gesehen?

Was bedeutet Anatomie? - Definition
Ida Fröhlich
Gesundheit

Was bedeutet Anatomie? - Definition

Der Begriff Anatomie leitet sich aus dem griechischen und auch dem lateinischen Wort "anatomia" ab und bedeutet so viel wie Zergliederung. Anatomie wird, wie unten dargestellt, …

Mariendistel als Tee zubereiten - Anleitung
Stefanie Korte
Gesundheit

Mariendistel als Tee zubereiten - Anleitung

Mariendisteltee gilt als Heiltee für diverse Beschwerden an der Leber, wie er auch die Gallentätigkeit anregt und sich vorteilhaft auswirkt. Möchten Sie das Gewächs als Tee …

Das könnte sie auch interessieren

Kinder mit einer Kielbrust sollten frühzeitig einem Spezialisten vorgestellt werden.
Edith Leisten
Gesundheit

Die Kielbrust

Die Kielbrust gehört zu den Deformierungen des Brustkorbs, die in der überwiegenden Zahl der Fälle angeboren sind. Sie äußert sich als Vorwölbung des Brustbeins in …

Luft im Darm ist keine Erkrankung, sondern eine Störung mit unterschiedlichen Ursachen.
Dijana Dittrich
Gesundheit

Luft im Darm - Infos & Hilfe

Luft im Darm führt zu einem Blähbauch und kann lästig sein. Es handelt sich dabei um Blähungen, die Völlegefühl und Rumoren im Bauch verursachen. Um diese Beschwerden zu …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt
Gesundheit

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …

Um das Morbus Wegener Syndrom zu erkennen, bedarf es einiger Untersuchungen.
Miriam Zander
Gesundheit

Morbus Wegener Syndrom - Wissenswertes

Das Morbus Wegener Syndrom ist eine Erkrankung des Gefäßsystems. Es handelt sich um eine Erkrankung die man durchaus ernst nehmen sollte, da der Verlauf unterschiedlich sein kann.