Windows Genuine Advantage

Microsoft will sich wie jedes anderen Softwareunternehmen, welches kommerzielle Software anbietet, vor Raubkopien schützen. Die Windows Genuine Advantage-Prüfung sorgt genau dafür.

  • Die Echtheitsprüfung "Windows Genuine Advantage" (kurz WGA) war zu Zeiten von Windows XP ein zentraler Bestandteil der Überprüfung legaler Lizenzen.In Windows 7 heißt diese Prüfung Windows Activation Technologies.
  • Sie schützen in gewisser Weise mit WGA auch Ihr System vor Softwarefälschern. 
  • Inhaltlich wird man als Nutzer zu einer Registrierung der Software (z.B. Windows, aber auch Microsoft Office usw.) gezwungen, bei der die Lizenz geprüft wird. 
  • Die Software besteht aus dem eigentlichen Überprüfungsprogramm und den Windows Genuine Advantage Notifications. Letztere dienen als Anzeige von Informationen für den Benutzer, die insbesondere dann Problematisch werden, wenn man z.B. Windows ohne Registrierung weiterverwendet. Das Tool wurde mit Update KB905474 zeitweise automatisch auf Computer installiert.
  • Microsoft hat im Laufe der Zeit einen Weg beschrieben, wie Sie Windows Genuine Advantage Notifications wieder entfernen können, da die Meldungen in Bezug auf ggf. verwendete Raubkopien unter Umständen falsch sein können. Das Entfernen geht mittels Tool am einfachsten.

Die Notifications entfernen

Sie können die Windows Genuine Advantage Notifications entfernen, nicht aber die Windows Genuine Advantage.

  1. Der schnellste Weg zum Entfernen führt über ein Tool, welches Microsoft bereit stellt. Laden Sie dieses herunter und führen es aus. 
  2. Der andere Weg ist das manuelle Entfernen, welcher nur funktioniert, wenn Sie eine der Windows Genuine Advantage Notifications Versionen 1.5.0532.x haben.
  3. Sie müssen nun Dateien umbenennen. Ändern Sie die Dateierweiterung (Endung) folgender Dateien %Windir%\system32\WgaLogon.dll und Rename %Windir%\system32\WgaTray.exe - z.B. zu .alt.
  4. Starten Sie den Computer neu.
  5. Nun müssen Sie die Registry anpassen. Dazu geben Sie folgendes in die Eingabeaufforderung / Konsole ein: "Regsvr32 %Windir%\system32\LegitCheckControl.dll /u"
  6. Starten Sie den Computer neu.
  7. Nun müssen Sie noch folgende Dateien löschen:%Windir%\system32\wgalogon.old,
  8. %Windir%\system32\WgaTray.old und Del %Windir%\system32\LegitCheckControl.dll
  9. Wechseln Sie nun in den Registrierungseditor mittels Regedit. Navigieren Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsNT\ CurrentVersion und löschen Sie diese Keys:Winlogon\Notify\WgaLogon und Uninstall\WgaNotify.