Alle Kategorien
Suche

Wie plane ich am besten mein neues Zimmer? - Tipps für kleine Räume

Fragen Sie sich, wie Sie am besten ein neues Zimmer planen, in dem nicht viel Platz zur Verfügung steht, helfen Ihnen die folgenden Ideen weiter.

Sie müssen sich wohlfühlen.
Sie müssen sich wohlfühlen.

Wer eine neue Wohnung bezieht, steht oft vor der Frage, wie man am besten ein neues Zimmer plant. Sie müssen sich darin nicht nur wohlfühlen, sondern auch möglichst alles unterbringen.

Wie man am besten planen kann

Bevor Sie mit der Planung des neuen Zimmers beginnen können, müssen Sie die Maße kennen. Nehmen Sie dafür einen Zollstock und messen Sie jede Seite des Zimmers korrekt aus. Selbst kleinste Ungenauigkeiten, können bei der Einrichtung ein Problem werden.

  1. Notieren Sie die Maße oder machen Sie sich eine Zeichnung. Diese hilft bei der Planung der Einrichtung.
  2. Markieren Sie maßstabsgetreu, wo sich Türen, Fenster, Heizung und eventuelle Unebenheiten befinden. Diese müssen Sie in die Einrichtungsplanung miteinbeziehen.

Ein neues Zimmer einrichten - so geht's

  • Wenn in dem neuen Zimmer nicht viel Platz ist, bietet es sich an, möglichst nützliche Möbel hineinzustellen. Ein Hochbett kann vorteilhaft sein, da Sie darunter Couch, Schreibtisch oder Schränke platzieren können.
  • Nehmen Sie statt vieler kleiner Schränke große Möbel, in denen Sie viel unterbringen können. Regale an der Wand sorgen zusätzlich für nutzbare Flächen.
  • Helle Farben und ein offenes Fenster ohne Vorhänge lassen den Raum optisch größer wirken. Ein paar Pflanzen sorgen für Leben und ein höheres Wohlbefinden.
  • Versuchen Sie die Möbel möglichst in die Ecken und an den Rand des Raumes zu stellen. So nutzen Sie die Fläche optimal aus und haben mehr Platz.
  • Wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihnen die Einrichtung so gefällt, wie Sie es planen und nicht alles ständig umstellen wollen, können Sie im Internet einen Einrichtungsplaner nutzen, der Ihnen bei der Entscheidung hilft.

Wie Sie am besten ein neues Zimmer planen, bleibt Ihnen überlassen. Achten Sie jedoch immer auf die genauen Maße des Raums und der Möbel. So schützen Sie sich vor Fehlkäufen.

Teilen: