Alle Kategorien
Suche

Schränke neu gestalten - so gelingt es

Um seiner Wohnung ein neues Aussehen zu verpassen, müssen Sie nicht immer gleich zum nächsten Möbelgeschäft laufen, um eine komplett neue Einrichtung zu kaufen. Sie können schon sehr viel verändern, wenn Sie beispielsweise Ihre Schränke neu gestalten.

Verändern Sie Ihre Schränke mit Furnier.
Verändern Sie Ihre Schränke mit Furnier. © RainerSturm / Pixelio

Ab und an kann man mit kleinen Veränderungen an der Wohnungseinrichtung eine große Veränderung des Gesamtwohnungsbilds erreichen. Einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Schränke neu gestalten können, finden Sie in der folgenden Anleitung.

Durch Furniere die Schränke neu gestalten

Die erste Möglichkeit wie Sie Ihre Schränke neu gestalten können heißt "Furniere". Bevor Sie Ihre Schränke mit Furnieren versehen können, sollten Sie Selbigen erst einmal komplett auseinander bauen.

  1. Schrauben Sie alle Türen und Schrankfronten ab und lagern Sie sie so, dass Sie anschließend ungestört arbeiten können.
  2. Sie benötigen eine Werkbank oder einen großen stabilen Tisch, auf dem Sie arbeiten können. Furniere werden unter Hitze auf das Holz Ihrer Schränke aufgebügelt. Hierzu sollten Sie sicherstellen, dass die Schrankflächen richtig sauber sind und möglichst keine Unebenheiten aufweisen.
  3. Entfernen Sie jetzt sämtliche Schrankgriffe und Schlösser.
  4. Dann sollten Sie erst einmal die Furniere in die passenden Größen schneiden. Schneiden Sie die Furniere immer etwas größer ab als Sie es benötigen. Später können Sie dann mit einem scharfen Messer das überstehende Furnier entfernen.
  5. Dann legen Sie das Furnier auf die zu bearbeitenden Schrankflächen und setzen das Bügeleisen auf. Sie spüren, wie sich der Kleber des Furniers langsam schmilzt und mit dem Holz Ihrer Schränke eine Verbindung eingeht. Immer wenn Sie das spüren, gehen Sie mit dem Bügeleisen ein Stück weiter. Das geht so lange, bis alle Ihre Schränke neu gestaltet sind.

Die Holzeinrichtung streichen

Außer mit Furnier gibt es auch noch eine andere Möglichkeit die Schränke Ihrer Wohnung neu zu gestalten. Sie können ganz einfach Ihre Schränke neu streichen.

  1. Bauen Sie Ihre Schränke auseinander und suchen Sie den passenden Arbeitsplatz. Sie sollten eine Räumlichkeit mit guter Frischluftzufuhr für Ihre Malerarbeiten verwenden.
  2. Dann schleifen Sie die neu zu gestaltenden Möbel komplett mit feinem Schleifpapier ab. Nachdem Sie den Schleifstaub entfernt haben, streichen Sie eine Lage Holzschutzgrundierung. Wenn die Grundierung getrocknet ist, streichen Sie Ihre Schränke komplett mit Holzfarblack.
  3. Nachdem dann die neue Farbe an Ihren Schränken richtig getrocknet ist, haben Sie es geschafft, das Gestalten Ihrer Schränke ist abgeschlossen.

Beim Streichen Ihrer Schränke sollten Sie eine Schutzmaske anziehen.

Teilen: