Alle ThemenSuche
powered by

Welche Tiere fressen Frösche? - Die natürlichen Feinde in 5 Bildern

Frösche kommen überall auf der Welt vor, außer in den kalten Polargebieten. Sie gehören zur Gattung der Amphibien und können somit an Land, aber auch im Wasser leben. Ein Froschlaich kann aus mehreren tausend Eiern bestehen. Das ist auch nötig, denn der Frosch hat viele natürliche Feinde. Aber welche Tiere fressen gerne den Frosch?

1. Schon der Frosch-Laich wird gern gefressen

Grey

Frösche legen ihren Laich gerne in Gewässern von kleinen Tümpeln ab. Dieser Lebensraum wird auch von zahlreichen Enten genutzt, welche sich den Laich gerne schmecken lassen.

2. Die Kaulquappen der Frösche leben auch gefährlich

Grey

Aus dem Laich entstehen nach einiger Zeit die Kaulquappen. Sie leben im Wasser und werden dort gerne von einem besonderen Schwimm-Käfer gefressen. Es handelt sich hierbei um den Gelbrand-Käfer. Selbst die Larve dieses Tieres frisst an die 900 Kaulquappen. 

3. Kleine Frösche werden von kleinen Tieren gefressen

Grey

Aus der Kaulquappe wird ein Jung-Frosch, welcher noch kleiner als die erwachsenen Tiere ist. Nachdem er sein bisheriges Leben komplett im Wasser verbrachte, wird der erste Landgang oft vom Fressfeind beobachtet. Neben der Bachstelze (Foto) lauern auch Amseln, Laufkäfer und Wolfsspinnen am Rand des Gewässers mit hungrigen Mägen.

4. Welche Vögel mögen gerne Amphibien?

Grey

In erster Linie fressen Störche ausgewachsene Frösche. Ihre Schnäbel sind geradezu dafür geschaffen, in Gras und Wasser nach den Tieren zu suchen und gleich zu fangen. Aber auch der Graureiher ist den Amphibien nicht abgeneigt.

5. Tiere am Boden als Fressfeinde

Grey

Schlangen mögen gerne einen Frosch verspeisen. In unseren Breiten ist es die Kreuzotter, die sich den Amphibien anschleicht. Aber auch der hungrige Fuchs lässt den Frosch nicht laufen, wenn er keine andere Nahrung findet. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Hunde scheren - Anleitung
Manuela Vogt

Hunde scheren - Anleitung

Sobald die Temperaturen steigen, sehen Sie wieder Hunde mit Sommerfrisuren. Nun überlegen Sie, ob Sie Ihrem Hund auch einen Kurzhaarschnitt verpassen sollten? Hier finden Sie …

Vogelfutter selber machen
Elke M. Erichsen

Vogelfutter selber machen

In jedem Winter haben es die Vögel schwer, in der Natur Futter zu finden. Preiswert und einfach können Sie Vogelfutter selber machen. Sammeln Sie schon im Herbst Früchte und …

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen
Mona Sudter

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen

Sobald der Winter naht, beginnt die Zeit der Vogelfütterung. Ob kleine Meise oder große Amsel, bei Schnee und Eis tun sich die Vögel mit der Futtersuche schwer. Mit …

Ähnliche Artikel

Frösche basteln - so geht´s
Jasmin Wiegboldt

Frösche basteln - so geht's

Fast jedes Kind liebt es zu basteln. Dabei kennt die Fantasie keine Grenzen. Machen Sie doch einmal mit und basteln mit ihm viele kleine Frösche.

Der Grasfrosch ist hierzulande die häufigste Amphibienart.
Elisabeth Haase

Froscharten in Deutschland - Überblick

In Deutschland gibt es 21 Arten von Amphibien, 7 davon sind Frösche. Hier gibt es einen Überblick über die Froscharten und deren Lebensraum. Für alle gilt ein strenger Schutz. …

Frösche atmen über die Haut, die Mundhöhle und die Lunge.
Roswitha Gladel

Frösche atmen auch - aber wie?

Sobald die Entwicklung abgeschlossen ist, können Frösche nicht mehr über Kiemen atmen. Selbst Arten, die ausschließlich unter Wasser leben, haben keine Atmungsorgane wie …

Seinen Namen verdankt der Feuersalamander seiner Rückenzeichnung.
Nora D. Augustin

Feuersalamander - Steckbrief

Der Feuersalamander gehört zu den Amphibien. Carl von Linné beschrieb ihn 1758 zum ersten Mal. Ein Steckbrief sollte sich auf die wesentlichen Merkmale beschränken. Dazu …

Der Brasiliansiche Sonnenfrosch lebt in Südamerika.
Elisabeth Haase

Brasilianischer Sonnenfrosch - Steckbrief

Als Brasilianischer Sonnenfrosch wird der Tungara-Frosch oft bezeichnet. Vor allem im Biologieunterricht hört fast jeder Schüler irgendwann von ihm. Diese Frösche können …

Der Frosch als Lurch zählt zu den Landwirbeltieren.
Dirk Markendorf

Lurch - Definition

Ob für die Schule oder im Rahmen der Weiterbildung, so kann häufig in diesen Bereichen die Frage aufkommen, was ein Lurch ist und wodurch dieser sich gegenüber anderen Tieren …

Frösche haben unterschiedlich stark ausgeprägte Sinne.
Alexandra Muders

Womit riechen Frösche?

Sicherlich haben Sie schon öfters einen Frosch gesehen. Haben Sie dann auch überlegt, womit die Frösche eigentlich riechen können? Die Tiere haben nämlich keine Nase, sondern …

Die Körperbedeckung der Amphibien ist glatt und durchlässig.
Sabine Sanftleben

Körperbedeckung der Lurche

Interessieren Sie sich für Amphibien? Dann wissen Sie sicher, dass man die - meist nachtaktiven Landwirbeltiere - auch als Lurche bezeichnet. Wissen Sie aber auch, dass die …

Eine der schönsten Amphibien - der Feuersalamander
Silvia Huppertz

4 Amphibien in Bildern

Nicht wegzudenken aus der Natur sind die Amphibien. Mittlerweile stehen diese seit 1980 unter Artenschutz. Es ist daher keinesfalls erlaubt, Laich oder Larven der Amphibien mitzunehmen.

Schon gesehen?

Pferde zeichnen - so gelingt es Ihnen
Sandra Christian

Pferde zeichnen - so gelingt es Ihnen

Pferde sind wunderschöne Tiere, stark und anmutig zugleich. Sie zu zeichnen und dabei Ihre Ausstrahlung auf Papier zu bringen ist gar nicht so einfach.

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen
Mona Sudter

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen

Sobald der Winter naht, beginnt die Zeit der Vogelfütterung. Ob kleine Meise oder große Amsel, bei Schnee und Eis tun sich die Vögel mit der Futtersuche schwer. Mit …

Hundeerziehung - Anspringen abgewöhnen
Anette Magin

Hundeerziehung - Anspringen abgewöhnen

Ein großes Thema bei der Hundeerziehung ist: Wie gewöhnen Sie dem Hund das Anspringen ab? Um hierbei Erfolg zu haben, brauchen Sie etwas „Hundedenken“:

Auch einen Blick wert

Eidechsen sind eine Familie der Reptilien
Heike Nedo

Steckbrief Eidechse - 5 interessante Fakten

Eidechsen gehören wie Schlangen zu den Reptilien. Wer sich den Steckbrief der kleinen Tiere genau anschaut, wird Erstaunliches entdecken. Sie sind hervorragend an ihre Lebensweise angepasst.

Witzige Pferdebilder - bockendes Islandpferd
Susanne Mielchen

3 Pferdebilder

Viele Pferdebilder verkörpern Freiheit, Mut und Stärke. Steigende Tiere, wehende Mähnen, ausgeprägte Muskeln - so werden Pferde gerne dargestellt. Darüber hinaus jedoch sollten …

Der Deutsche Schäferhund gehört zu den beliebten Hunderassen
Lothar Henkies-Schwittlich

Hunderassen - 5 Bilder der beliebtesten

Es gibt zahlreiche Hunderassen, die bei den Menschen sehr beliebt sind. Hier finden Sie eine Topliste in Bildern von den beliebtesten Rassen. Vielleicht sind Sie ja gerade auf …

Eine der schönsten Amphibien - der Feuersalamander
Silvia Huppertz

4 Amphibien in Bildern

Nicht wegzudenken aus der Natur sind die Amphibien. Mittlerweile stehen diese seit 1980 unter Artenschutz. Es ist daher keinesfalls erlaubt, Laich oder Larven der Amphibien mitzunehmen.

Das könnte sie auch interessieren

Klingetöne für das Windows Phone können selbst aufgenommen und gestaltet werden.
Marie Gabor

Windows Phone - Klingeltöne selber erstellen

Als Nutzer eines Windows Phones haben Sie die Möglichkeit, Klingeltöne - beispielsweise aus Ihren Lieblingsliedern - selber zu erstellen. Mit wenigen Klicks wird der fertige …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Kreativ durch den Advent: So basteln Sie Ihren eigenen Adventskalender!
Alexandra Riebow

Adventskalender selber basteln - Anleitung

Adventskalender sind nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk. Hinter jedem Türchen, verbirgt sich eine kleine Überraschung - Ganze 24 Tage lang bis das Christkind vor der Tür …