Alle Kategorien
Suche

Toga selber machen - Anleitung für ein originelles Outfit

Toga selber machen - Anleitung für ein originelles Outfit1:24
Video von Laura Klemke1:24

Die Toga ist die typische Oberbekleidung der römischen Bürger und eine schöne Idee für ein Kostüm. Wenn Sie eine Toga selber machen möchten, besteht die Kunst darin, sie richtig zu wickeln und zu kombinieren.

Was Sie benötigen:

  • 1 Stück heller Stoff, etwa 6,0 m X 2,50 m

Die Toga besteht aus einem einzigen langen Streifen Stoff, der auf eine bestimmte Weise großzügig um den Körper gewickelt ist. Dabei sind einige Feinheiten zu beachten.

Die römische Toga als Kleidungsstück

  • Eine Toga ist nicht zu verwechseln mit einer Tunika. Tuniken sehen aus wie etwa knielange, locker sitzende Kleider, und wurden im alten Rom von Männern und Frauen getragen. Hierüber trugen die freien Männer die Toga. Das Obergewand der Frauen dagegen war die Palla.
  • Um ein komplettes Römerkostüm selber machen zu können, benötigen Sie also auch eine Tunika. Wenn Sie die Toga unkonventioneller kombinieren möchten, empfiehlt sich dennoch feste Oberbekleidung, da Sie nur mit Toga angetan ein wenig im Freien stehen würden.
  • Um die Toga selber zu machen und anzulegen, falten Sie den Stoffstreifen zunächst einmal entlang der Längsseite, so dass er doppelt liegt. Dann legen Sie ihn so über die linke Schulter, dass der vordere Zipfel fast den Boden berührt. Hinter Ihnen befinden sich noch etwa 4,50 m Stoff.
  • Greifen Sie nun mit der rechten Hand hinter sich und ziehen Sie die Toga unter Ihrem rechten Arm hindurch nach vorn. Werfen Sie die entstehende vordere Stoffmenge vor sich über den linken Arm. Dabei bauscht sich die Toga vorne, Sie können diesen Bausch nach typisch römischer Manier dazu verwenden, kleiner Gegenstände mit sich zu führen.
  • Ihren rechten Arm können Sie in diesem Kostüm frei bewegen, der linke hält das Gewand. Nehmen Sie eine antike Schriftrolle in die Hand, dann sieht Ihre Gestik natürlicher aus. 
  • Wenn Ihnen der Status eines gewöhnlichen Bürgers zu beliebig erscheint, säumen Sie eine Langseite des Stoffstücks vor dem Anlegen der Toga mit einem purpurroten Streifen. Dann haben Sie eine selber gemachte Senatorentoga.
  • Kombiniert wird die Toga mit ledernen Schnürsandalen oder Schnürstiefeln, beide reichen über den Knöchel.

Verwandte Artikel