Was Sie benötigen:
  • Schnittblumen
  • Efeuranke
  • silberfarbenes Organzaband
  • Schnapsgläser oder langstielige Weingläser
  • silberne Dekokugeln
  • silberfarbene Rattankugel
  • Reagenzglas
  • Streudeko wie silberne Herzen, Ringe oder Zahl "25"

Wie das Wort „Silberhochzeit“ schon besagt, sollte die Farbe Silber vorherrschen. Da es außer Kunstblumen keine silbernen Blüten gibt, sollte die Farbwahl der Blüten nach der übrigen Tischdeko wie Tischdecke, Geschirr und der Vorliebe des Brautpaares ausgesucht werden. Im Folgenden finden Sie einige Ideen, wie Blumen mit silberner Tischdeko arrangiert werden können:

Silberne Tischdeko mit Blumen in Gläsern

  1. Nehmen Sie ein Schnapsglas und befüllen es mit etwas Wasser.
  2. Schneiden Sie von einer Rose oder einer anderen Schnittblume den Blütenkopf ab.
  3. Stecken Sie die Blüte in das mit Wasser gefüllte Schnapsglas.
  4. Anschließend umwickeln Sie das Schnapsglas mit silberfarbenem Organzaband und knüpfen vorne eine kleine Schleife.

Sollte wenig Platz auf dem Tisch vorhanden sein, weil z.B. die Speisen auf dem Tisch platziert werden, nehmen Sie anstelle des Schapsglases ein langstieliges Weinglas.

  1. Befüllen Sie das Weinglas mit silbernen Dekokugeln und etwas Wasser.
  2. Sie können nun die Schnittblumen mit längerem Stengel einfach in die Kugeln stecken.
  3. Den Stiel des Weinglases können Sie mit dem silbernen Organzaband umwickeln
  4. Lassen Sie die Enden des Organzabandes auf dem Tisch auslaufen. 

Zur Silberhochzeit die Lieblings-Blume zur Geltung bringen

  1. Platzieren Sie die silberne Rattankugel auf die Mitte des Tisches. Sollten Sie keine Rattankugel in Silber zur Hand haben, können Sie auch hier mit dem silbernen Organzaband die Rattankugel von außen schmücken.
  2. Stecken Sie das Reagenzglas in die Rattankugel und balancieren Sie die Kugel etwas aus.
  3. Befüllen Sie das Reagenzglas mit etwas Wasser und stecken die Schnittblume hinein.

Flächenfüllende Tischdeko zur Silberhochzeit mit Efeu

  1. Schneiden Sie von dem silbernen Organzaband mehrere ca. 15 cm lange Stücke ab.
  2. Nehmen Sie eine längere Efeu-Ranke und binden Sie mit dem silbernen Organzaband mehrere kleine Schleifen zwischen die Blätter.
  3. Legen Sie das so geschmückte Efeu auf einem länglichen Tisch als Schlange aus.
  4. Mit ein bisschen Streudeko in Form von silbernen Herzen oder kleinen "25"-Zahlen über und neben dem Efeu sieht der ganze Tisch dem Anlass entsprechend festlich aus.

Viel Freude beim Dekorieren des Silberhochzeitstisches.