Alle ThemenSuche
powered by

Sich selbstständig machen mit Trockenbau - das sollten Sie dabei beachten

Wenn Sie sich im Trockenbau selbstständig machen wollen, dann müssen Sie einiges beachten. Eine selbstständige Tätigkeit im Trockenbau ist mit vielen Verpflichtungen verbunden.

Weiterlesen

Selbstständig machen im Trockenbau.
Selbstständig machen im Trockenbau.

Was Sie benötigen:

  • Ein wenig Zeit, um hier zu lesen
  • Ein wenig Zeit, um später darüber nachzudenken

Im Baugewerbe, speziell im Trockenbau selbstständig zu sein, das ist verlockend. Aber bevor Sie diesen Schritt wagen, müssen Sie einige Hürden bedenken.

Selbstständig im Baugewerbe

  1. Um im Baugewerbe selbstständig zu sein, müssen Sie als Firmeninhaber über einen Meisterbrief verfügen. Wenn Sie keinen Meisterbrief haben, dann müssen Sie einen Meister als Arbeitnehmer einstellen.
  2. Im Trockenbau können Sie einen Meisterbrief in verschiedenen Gewerken haben. Ein Zimmermann kann genausogut im Trockenbau selbstständig sein wie ein Schreiner oder ein Stuckateur.
  3. Wenn Sie sich als Subunternehmer im Trockenbau selbstständig machen wollen, dann benötigen Sie vom Finanzamt eine Unbedenklichkeitsbescheinigung. Nur Firmeninhaber, die keine Schulden beim Finanzamt haben, bekommen diese Bescheinigung, ohne die kein Unternehmen Ihnen einen Auftrag erteilen darf.

Weitere Hürden im Trockenbau

  1. Wenn Sie sich im Trockenbau selbstständig machen wollen, dann müssen Sie alle notwendigen Werkzeuge in Ihrem Besitz haben. Dazu gehören auch Gerätschaften, deren Verschleiß hoch ist, und die als Vorrat ständig verfügbar sein müssen. Gleiches gilt für notwendige Maschinen wie zum Beispiel Bauschrauber, die immer in doppelter Ausfertigung vor Ort vorhanden sein müssen. Ohne Material oder Werkzeug kosten die Arbeitnehmer mehr Geld als sie einbringen.
  2. Sie benötigen ein finanzielles Polster, um sich im Trockenbau selbstständig zu machen, von mindestens acht Monatslöhnen für Ihr Personal. Sie müssen immer davon ausgehen, dass zwischen dem Datum Ihrer Rechnungsstellung an den Auftraggeber und dem Eingang der in Rechnung gestellten Summe, mindestens vier Wochen vergehen. Oftmals aber eher acht Wochen, was im Baugewerbe völlig normal ist. Dann ist aber auch nicht sicher, dass Sie die Summe überwiesen bekommen, die Sie eingefordert haben.

Werden Sie nicht selbstständig im Trockenbau, ohne ein sicheres, finanzielles Polster.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Ähnliche Artikel

Kalkulieren Sie die Preise richtig.
Roswitha Gladel

Änderungsschneiderei - Preise richtig kalkulieren

Die Preise in der Änderungsschneiderei erscheinen vielen hoch und manch einer denkt, mit der Änderungsschneiderei könne man sich eine goldene Nase verdienen. Aber die Preise …

Die Lohnsteuererklärung lässt sich mit wenig Aufwand selber machen.
Simoné Goldschmidt

Lohnsteuererklärung selber machen

Lohnsteuererklärungen sind eine lästige und langwierige Angelegenheit. Es bietet sich natürlich an, die Steuererklärung dem Steuerberater zu überlassen, aber das kostet auch …

Bauen ist teuer - Baukosten genau kalkulieren.
Thomas Detlef Bär

Trockenbau - Kosten korrekt kalkulieren

Sie haben kein Geld zu verschenken. Die Planung von Baumaßnahmen durch einen Fachmann, und die auf dieser Grundlage durchzuführende Kalkulation der Kosten wird Bauherren wie …

Fermacellplatten eignen sich optimal beim Trockenbau.
Claudia Jansen

Fermacellplatten richtig verfugen - so geht's

Fermacellplatten sind, unter Hochdruck gepresste Platten aus Gips, Papier und Wasser, die im Trockenbau eingesetzt werden. Diese stabilen Gipsfaserplatten sind bereits mit …

Ein selbstständiger Fliesenleger bedarf keines Meisterbriefes.
Achim Günter

Zulassungsfreies Handwerk - Hinweise

Zulassungsfreies Handwerk soll die Chancen von Handwerkern vergrößern, auf selbstständige Art und Weise dem erlernten Beruf nachgehen zu können. Für viele Berufe gilt immer …

Schon gesehen?

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Mehr Themen

Mancher Arbeitnehmer ist bei der Diakonie nicht ordentlich kündbar.
Anna Schmidt

Kündigungsregeln bei der Diakonie leicht erklärt

Krankenhäuser, Senioreneinrichtungen oder ambulante Pflegedienste - die Diakonie hat viele Gesichter. Bei einem Arbeitgeber innerhalb der Diakonie Deutschland gelten für Sie …

Tablett richtig tragen - so geht's
Roswitha Gladel

Tablett richtig tragen - so geht's

Egal ob sie als Kellner aushelfen wollen, oder ob Sie bei einer Familienfeier die Gäste perfekt bedienen wollen - ohne Tablett geht es in der Regel nicht und schon stehen Sie …

Einfach Skalenerträge berechnen können.
Benjamin Reheis

Skalenerträge berechnen - so gehen Sie vor

Viele Menschen stehen in Ihrer Schulzeit einmal vor dem Problem, dass Sie Skalenerträge berechnen sollen. Wie das funktioniert und was Skalenerträge sind, wird in der folgenden …