Alle ThemenSuche
powered by

Schweinefilet richtig braten - so wird's gemacht

Schweinefilet ist ein sehr leckeres Fleisch. Allerdings besteht die Gefahr, dass es sehr schnell trocken wird, wenn Sie es nicht richtig braten. Doch mit ein wenig Übung gelingt dies sehr schnell.

Weiterlesen

Servieren Sie Ihr Schweinefilet mit Spargel.
Servieren Sie Ihr Schweinefilet mit Spargel. © Rotus / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Schweinefilet
  • Pfanne
  • Bratfett
  • Backofen
  • Auflaufform

Braten Sie Ihr Schweinefilet richtig an

Um Schweinefilet so zuzubereiten, dass es nicht trocken wird ist es nötig das Filet richtig anzubraten.

  1. Nehmen Sie das Schweinefilet und bringen Sie es zunächst in die richtige Form. Dies beinhaltet das Filet so zuzubereiten, dass es Ihrem Rezept entsprechend verwendet werden kann. Dazu schneiden Sie das Schweinefilet entweder in Scheiben, machen Medaillons daraus oder lassen es in einem ganzen Stück. Dies hängt davon ab, was Sie aus dem Filet machen möchten.
  2. Erhitzen Sie etwas Öl oder ein ähnliches Bratfett in einer Pfanne. Wenn das Fett und die Pfanne heiß sind, dann legen Sie das Schweinefilet hinein und braten Sie es kurz, scharf an. Achten Sie darauf, es von allen Seiten gleichmäßig zu braten, um eine schöne Färbung zu erhalten.
  3. Nachdem Sie das Schweinefilet in einer richtig heißen Pfanne scharf angebraten haben, ist es nun an der Zeit das Filet weiter zu garen ohne dass es trocken wird. Dazu geben Sie es in den Backofen. Am besten Sie legen das Schweinefilet in eine Auflauform oder etwas ähnliches. Der Backofen sollte, für das richtige Garen eine Temperatur zwischen 70°C und 100°C haben. Lassen Sie das Schweinefilet im Ofen für 15 bis 30 Minuten durchziehen. Dies ist von Ihrem Ofen abhängig und wie heiß dieser wird.
  4. Lassen Sie das Schweinefilet, nachdem braten noch einige Momente abkühlen und servieren Sie es dann.

Hinweise zum Garen von Filet

Um ein Filet richtig zu garen oder zu braten gibt es noch einige Hinweise, die beim Gelingen helfen können.

  • Wenn Sie das Schweinefilet aus dem Kühlschrank holen, um es zu braten, dann geben Sie es nicht direkt in die Pfanne. Lassen Sie das Schweinefilet ungefähr Zimmertemperatur annehmen. Dies hilft dabei, dass das Filet gleichmäßig gart.
  • Nach dem Braten sollten Sie das Schweinefilet ein wenig ruhen lassen, bevor Sie es weiterverarbeiten bzw. aufschneiden.
  • Würzen Sie das Schweinefilet erst gegen Ende des anbratens, damit die Gewürze wie zum Beispiel Salz, dem Filet nicht zu viel Flüssigkeit entziehen.

Nachdem Sie das Schweinefilet richtig gebraten haben können Sie es dann Ihrer Familie oder Freunden zum Essen servieren.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept
Rainer Ellmer

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept

Ein Kaninchenbraten lässt sich am besten im Backofen zubereiten. Mit der richtigen Methode wird das Fleisch nicht nur zart, sondern auch schön saftig. Das Fleisch schmeckt am …

Maroni braten im Backofen - so geht's
Irene Bott

Maroni braten im Backofen - so geht's

Maroni - auch Esskastanien genannt - gehören zum Herbst einfach dazu. Wenn Sie Maroni im Backofen braten und sie dann pur - zusammen mit einem Gläschen Rotwein - oder als …

Hähnchen im Backofen zubereiten - so geht´s
Susanne Mielchen

Hähnchen im Backofen zubereiten - so geht's

Nichts ist leckerer als ein knuspriges, aber saftiges Hähnchen. Am liebsten mit wenig Aufwand und ein Minimum an Geschirr. Und wenn es dann auch noch so einfach …

Ähnliche Artikel

Schweinefilet in Alufolie garen - ein Rezept
Michaela Geiger

Schweinefilet in Alufolie garen - ein Rezept

Schweinefilet lässt sich super in Alufolie gewickelt im Backofen garen. Für die richtige Würze und geschmackliche Abwechslung sorgen frische Kräuter, wie in diesem Falle einige …

Schweinefilet mit Backofen-Kartoffeln schmeckt super.
Angelika Becker

Schweinefilet - Rezept mit Backofen-Kartoffeln

Schweinefilet ist das Beste vom Schwein. Das folgende Rezept für diese Delikatesse in Kombination mit Backofen-Kartoffeln ergibt einen unbeschreiblichen Gaumenschmaus.

Würziges Fleisch schmeckt nur perfekt angebraten.
Luise v.d. Tauber

Schweinefilet anbraten - so gelingt es

Gerade beim Anbraten von zartem Schweinefilet sollten ein paar Regeln beachtet werden. Nur dann wird das Fleisch saftig und delikat.

Ein knuspriges Hähnchen - lecker!
Irene Bott

Ganzes Hähnchen im Backofen knusprig - Rezept

Mit einem knusprigen Hähnchen aus dem Backofen können Sie Geflügelliebhaber immer begeistern. Doch leider dauert es ziemlich lange, bis ein ganzes Tier völlig durchgegart ist. …

Schon gesehen?

Schweinefilet in Alufolie garen - ein Rezept
Michaela Geiger

Schweinefilet in Alufolie garen - ein Rezept

Schweinefilet lässt sich super in Alufolie gewickelt im Backofen garen. Für die richtige Würze und geschmackliche Abwechslung sorgen frische Kräuter, wie in diesem Falle einige …

Mehr Themen

Beim Weihnachtsessen sollten alle mitfeiern können - auch Diabetiker.
Maria Ponkhoff

Weihnachtsessen für Diabetiker - zwei Vorschläge

Auch Diabetiker möchten an Weihnachten schlemmen. Damit Blutzucker und Insulinspiegel konstant bleiben, sollte es nicht Gans mit weißem Reis und zum Nachtisch Kuchen und …

Wein eignet sich nicht nur zum Trinken, sondern auch zum Kochen.
Maria Ponkhoff

Mit Wein kochen - Rezepte

Wein ist eine beliebte Zutat, zum Beispiel für die Rotweinsoße. Auch bei anderen Gerichten können Sie Wein zum Kochen einsetzen. Er schmeckt unter anderem lecker an Rotkohl.

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Brechbohnensalat ist ein Genuss auf Grillpartys.
Annegret Krause

Brechbohnensalat - Rezept für einen Grillabend

An einem Grillabend sollten neben den Fleisch-und Fischgerichten auch erfrischende Salate vorhanden sein. Denn gerade mit einer schmackhaften Marinade sind diese besonders …