Alle Kategorien
Suche

Rockstar - die Verkleidung selber schneidern geht so

Eine Rockstar-Verkleidung ist schneller selbst gemacht als Sie vielleicht denken. Zudem wird es einfach einzigartig sein und Sie müssen keine Angst haben, jemand anderen mit der gleichen Kostümierung zu sehen.

Das Rampenlicht wartet schon auf Sie.
Das Rampenlicht wartet schon auf Sie.

Was Sie benötigen:

  • schwarzes, eng anliegendes Tanktop
  • Leopardenleggins
  • großer, bunter Gürtel
  • schwarze Stiefel
  • schwarze Perücke
  • ein buntes, ca. 1 m langes Stoffband
  • eine aufblasbare Gitarre
  • schwarzer Eyeliner
  • schwarzer Lidschatten
  • Nieten und Metallketten zum Verzieren

Die Verkleidung als Rockstar - Zusammenstellung der Klamotten

  • Für die Verkleidung selbst müssen Sie fast nichts neu kaufen. 
  • Ziehen Sie einfach ein schwarzes, möglichst enges Tanktop an. 
  • Weiterhin verwenden Sie eine Leoparden- oder Zebraleggins. 
  • Am Punkt des Übergangs von Tanktop zu Leggins platzieren Sie einen möglichst breiten, bunten Ledergürtel. 
  • Fixieren Sie diesen mit Sicherheitsnadeln, damit dieser nicht verrutscht. 
  • Das Schuhwerk sollte aus möglichst rockigen, schwarzen Stiefeln bestehen. 
  • Vielleicht haben Sie alte Stiefel, welche Sie nicht mehr benötigen. Diese können Sie mit Nieten und kleinen Metallketten verschönern.
  • Weiterhin können Sie ein buntes, langes Stoffband sowohl um einen Ihrer Arme als auch Ihren Kopf binden. 

Der letzte Schliff für Ihre Rockstarverkleidung

  • Ein einzigartiges Merkmal eines Rockstars sind immer seine Haare. 
  • Diese sollten möglichst wild aussehen. 
  • Hierfür waschen Sie Ihre Haare und toupieren diese wild in alle Richtungen.
  • Gehen Sie hierfür Schicht für Schicht vor. 
  • Nach jeder toupierten Haarschicht fixieren Sie diese mit viel Haarspray, damit diese nicht in sich zusammensacken.
  • Wenn Sie dies Ihren eigenen Haaren nicht antun wollen, besteht noch die Möglichkeit, eine Perücke zu tragen. Diese sind zahlreich im Handel erhältlich.
  • Nun ist Ihre Rockstarverkleidung fast fertig. 
  • Umranden Sie Ihre Augen dick mit schwarzem Eyeliner und verwenden Sie, wenn Sie möchten, auch schwarzen Lidschatten. Dies gibt Ihrem Gesicht einen verwegenen Ausdruck. 
  • Männer sollten sich entweder einen Dreitagebart stehen lassen oder diesen mit schwarzer Faschingsschminke aufmalen.
  • Wenn Sie wollen, können Sie Ihre Leggins noch mit Nieten und Metallketten verschönern.
  • Nun fehlt nur noch die aufblasbare Gitarre und schon ist Ihre Rockstarverkleidung fertig. 
Teilen: