Alle Kategorien
Suche

Karnevalskostüm: Blumenmädchen zum Selbermachen

Sie möchten Fasching als Blumenmädchen gehen? Dann können Sie sich das Karnevalskostüm einfach basteln. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zum Selbermachen des Kostüms.

Blumenmädchenkostüme sind niedlich.
Blumenmädchenkostüme sind niedlich. © BettinaF / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Stoffblumen
  • Blumenkette
  • Haargummis
  • Spitzenrock
  • Spitzen-Shirt
  • Nadel
  • Faden
  • Haarklammern

Wenn Sie sich Karneval verkleiden möchten und Fantasiekostüme schön finden, dann versuchen Sie es mal mit dem Karnevalskostüm "Blumenmädchen". Im Folgenden lesen Sie eine Anleitung zum Selbermachen des Kostüms.

Karnevalskostüm selbermachen - so geht das Grundkostüm

Um sich das Karnevalskostüm "Blumenmädchen" selber zu machen, benötigen Sie einen schönen Spitzenrock und ein Spitzenshirt. Beides sollte weiß oder rosa sein. Wenn Sie ein spezielles Blumenmädchen sein wollen und beispielsweise Sonnenblumen an Ihrem Kostüm haben wollen, dann sollten beide Kleidungsstücke gelb sein.

  1. Wenn Sie ein Kostüm zum Selbermachen suchen, dann ist das Blumenmädchenkostüm bestens geeignet. Nehmen Sie zuerst den Rock zur Hand und nähen Sie mit der Hand vereinzelte Blumen an dem Rock fest. Stylish ist es, wenn Sie an einen roten Rock rote Rosen nähen und an einen gelben Rock Sonnenblumen. Möchten Sie verschiedenfarbige Blumen am Blumenmädchenkostüm haben, dann sollte der Rock rosa oder weiß sein.
  2. Kombinieren Sie den Rock mit einem gleichfarbigen Oberteil. Das Oberteil sollte schön eng sitzen und fein geschnitten sein - am besten sieht ein Spitzenshirt aus.
  3. Befestigen Sie auch am Oberteil vereinzelt Blumen, beispielsweise eine auf der linken und eine auf der rechten Schulter.

Blumenmädchen-Frisur - so geht sie

Zu jedem Karnevalskostüm zum Selbermachen gehört auch eine passende Frisur. Lesen Sie hier, was zu einem Blumenmädchen passt.

  1. Flechten Sie sich zwei Zöpfe.
  2. Befestigen Sie jeden Zopf mit einem Haargummi, an dem jeweils eine Blume hängt.
  3. Nehmen sie schlussendlich eine Blumenkette zur Hand und legen Sie sich diese um den Kopf.
  4. Befestigen Sie die Blumenkette mit Haarklammern, sodass die Frisur auch gut hält.
  5. Besprühen Sie Ihr Haar ggf. mit Haarspray, um es zu fixieren.
Teilen: