Alle ThemenSuche
powered by

Propolis-Tinktur - Das Naturheilmittel selbst herstellen

Propolis-Tinktur wirkt antibakteriell, antimykotisch und antiviral und kann daher gegen eine Vielzahl von Beschwerden wie Nagelpilz oder Herpes eingesetzt werden.

Weiterlesen

Bienen produzieren wertvolles Propolis-Harz.
Bienen produzieren wertvolles Propolis-Harz.

Was Sie benötigen:

  • Propolis-Harz oder Propolis-Pulver (50 g)
  • evt. alte Kaffeemühle
  • 100 ml Ethanol (Alkohol aus der Apotheke)
  • Schraubglas
  • Kaffeefilter
  • dunkle Glasflasche mit Etikett

Propolis ist eine harzartige Masse, die von Bienen hergestellt wird. Eine Propolis-Tinktur können Sie leicht selbst herstellen.

Was Sie über Propolis wissen sollten

  • Propolis besteht zu etwa 55 % aus Baumharzen, z. B. dem Harz, das aus Verletzungen der Rinde austritt, zu etwa 30 % aus Bienenwachs und 10 % aus ätherischen Ölen von Blüten. Der Rest sind Verschmutzungen.
  • Bienen verwenden Propolis zum Abdichten kleiner Ritzen des Bienenstocks und zum Auskleiden von Waben. Auch Fremdkörper oder Abfall, der nicht aus dem Bienenstock entfernt werden kann, wird mit Propolis überzogen und abgekapselt.
  • Man gewinnt Propolis, indem man ein feines Kunststoffgitter in den Bienenstock legt. Die Bienen überziehen das Gitter mit Propolis. Das Gitter wird dann ins Tiefkühlfach gelegt, dadurch wird das Harz spröde und kann leicht durch Klopfen vom Gitter entfernt werden.

Wie Sie eine Tinktur herstellen können

Sie brauchen Propolis-Pulver und Ethanol (95-prozentiger Alkohol) aus der Apotheke. Wenn Sie kein Propolis-Pulver bekommen, können Sie es aus Propolis-Harz selbst herstellen. Geben Sie das Propolis-Harz ins Tiefkühlfach, bis es hart ist, und zerkleinern Sie die Masse mithilfe einer alten Kaffeemühle oder eines Mörsers.

  1. Geben Sie das Propolis-Pulver in das Schraubglas und gießen Sie den Ethanol darüber. Schrauben Sie das Glas fest zu und vermischen Sie den Inhalt durch kräftiges Schütteln.
  2. Lassen Sie die Mischung ungefähr vier Wochen lang an einem dunklen, warmen Ort (z. B. im Kleiderschrank) stehen.
  3. Dann sieben Sie die Flüssigkeit durch einen Kaffeefilter.
  4. Die Propolis-Tinktur ist nun fertig. Füllen Sie die Tinktur in eine dunkle Glasflasche um, und schreiben Sie das Datum auf das Etikett. Die Propolis-Tinktur ist mindestens ein Jahr haltbar und kann äußerlich und innerlich angewendet werden.
  5. Sie können Propolis-Tinktur bei allen Erkrankungen und Beschwerden anwenden, die durch Bakterien (z. B. Halsschmerzen oder eiternde Wunden), Viren (Schnupfen, Herpes) oder Pilze (Fußpilz) hervorgerufen werden.
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Hustenstiller - diese Hausmittel helfen
Gerti Bodenstein-von Wilcken

Hustenstiller - diese Hausmittel helfen

Wenn Sie unter Husten leiden, kann das besonders in der Nacht sehr lästig sein. Hustenstiller können Ihnen helfen, einen ruhigeren Schlaf zu finden. Hier finden Sie Anregungen …

Holunderblütentee selber machen
Alexandra Forster

Holunderblütentee selber machen

Holunderblütentee gilt als eines der wirkungsvollsten Naturheilmittel überhaupt. Seine natürlichen Inhaltsstoffe mildern die Beschwerden einer Sommergrippe, helfen gegen …

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Ähnliche Artikel

Ingwertee selber machen
Tilda-Maria Knippschild

Ingwertee selber machen

Ingwer oder Ingwertee ist gesund und kann bei diversen Krankheiten und Verletzungen angewendet werden. Sowohl bei Übelkeit, Magenproblemen, Erkältungen als auch oberflächliche …

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht´s
Fanni Schmidt

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht's

Vorallem bei Hemden, weißer Wäsche oder T-Shirts sind hässliche gelbe Schweißflecken nach mehrmaligem Tragen eine lästige Begleiterscheinung. Ob über das Einweichen in einer …

Silberbesteck reinigen mit Alufolie - Anleitung
Thomas Wirtz

Silberbesteck reinigen mit Alufolie - Anleitung

Silberbesteck wird im Laufe der Zeit unansehnlich und schwarz - also für den besonderen Anlass nicht mehr schön. Damit es für die nächste Feier wieder verwendet werden kann, …

Einfache Hausmittel helfen gegen den Befall mit Mehltau.
Yvonne Weber

Hausmittel gegen Mehltau

Wenn die Blätter erst einmal vom weißen, mehligen Belag befallen sind, hilft nur noch die Gartenschere, denken Sie. Nicht ganz, denn gegen Mehltau ist ein Kraut gewachsen. Und …

Holunderblütentee selber machen
Alexandra Forster

Holunderblütentee selber machen

Holunderblütentee gilt als eines der wirkungsvollsten Naturheilmittel überhaupt. Seine natürlichen Inhaltsstoffe mildern die Beschwerden einer Sommergrippe, helfen gegen …

Zwiebelsaft selber machen
Inga Behr

Zwiebelsaft selber machen

Zwiebelsaft ist ein altbewährtes Hausmittelchen, das schleimlösend wirkt und dadurch die Heilung bei Husten beschleunigt. Der Saft ist nicht nur äußerst effektiv, er ist vor …

Autositze reinigen mit Hausmittel - so geht´s
Marc Tilian

Autositze reinigen mit Hausmittel - so geht's

Fast jede Familie besitzt heute ein Auto und meist nicht nur eins, sondern fast jedes Familienmitglied ein eigenes. Wenn viel gefahren wird, werden auch die Autositze mit der …

Schon gesehen?

Holunderblütentee selber machen
Alexandra Forster

Holunderblütentee selber machen

Holunderblütentee gilt als eines der wirkungsvollsten Naturheilmittel überhaupt. Seine natürlichen Inhaltsstoffe mildern die Beschwerden einer Sommergrippe, helfen gegen …

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Ingwertee selber machen
Tilda-Maria Knippschild

Ingwertee selber machen

Ingwer oder Ingwertee ist gesund und kann bei diversen Krankheiten und Verletzungen angewendet werden. Sowohl bei Übelkeit, Magenproblemen, Erkältungen als auch oberflächliche …

Mehr Themen

Vitamin C verbessert die Aufnahme von Eisen aus der Nahrung.
Maria Ponkhoff

Eisenwerte natürlich verbessern

Ihre Eisenwerte können Sie nicht nur über Präparate, sondern auch auf natürliche Weise verbessern. Ziel ist es, das Eisen im Essen gut aufzunehmen. Auch verschiedene …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …