Alle Kategorien
Suche

Pommes frites mit Olivenöl machen - so geht's

Pommes frites - Sie können Sie aus fest kochenden Kartoffeln selbst schnitzen oder bereits fertig und tiefgekühlt kaufen. Ganz egal, wofür Sie sich entscheiden: Pommes frites werden durch das Backen mit Olivenöl besonders lecker und erhalten eine ganz feine Geschmacksnote. Und so geht’s!

Mit Olivenöl gebacken, werden Pommes frites besonders lecker
Mit Olivenöl gebacken, werden Pommes frites besonders lecker

Was Sie benötigen:

  • Für 4 Personen:
  • 1 kg fest kochende Kartoffeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Salz
  • alternativ TK-Pommes frites

Für Feinschmecker: Pommes frites selber machen

  1. Echte Pommes frites lassen sich mit wenigen Zutaten kinderleicht selber machen und sind eine leckere Alternative zu tiefgekühlter Ware. Sie benötigen nur Kartoffeln, Salz und Olivenöl.
  2. Heizen Sie als erstes Ihren Backofen auf 180° bzw. 160° Umluft vor.
  3. Dann bürsten Sie die Kartoffeln für die Pommes frites unter fließendem kaltem Wasser ab. Anschließend schälen. Damit die geschälten Kartoffeln nicht braun werden, legen Sie sie am besten in eine große Schüssel mit kaltem Wasser.
  4. Nun schneiden Sie nach und nach jede Kartoffel in etwa 1 cm dicke Stifte.
  5. Bestreichen Sie zwei Backbleche mit je einem Esslöffel Olivenöl und verteilen Sie die selber gemachten Pommes frites gleichmäßig darauf. Achten Sie darauf, dass die Pommes neben- und nicht aufeinander liegen, damit sie durch das Olivenöl schön knusprig gebacken werden.
  6. Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei …

  7. Zum Schluss streuen Sie 1 bis 2 Teelöffel Salz über die Pommes frites und träufeln je 2 weitere Esslöffel Olivenöl auf jedes Backblech.
  8. Backen Sie die Pommes frites mit Olivenöl etwa 30 Minuten im Ofen.

Wenn’s schnell gehen soll: TK-Pommes mit Olivenöl

  1. Nicht immer hat man die Zeit oder Lust Pommes frites selber zu machen. Aber natürlich kann man auch tiefgekühlte Pommes frites mit Olivenöl zubereiten.
  2. Dazu bestreichen Sie das Backblech mit 1 bis 2 Esslöffeln Olivenöl und verteilen die Pommes gleichmäßig darauf. Dann einfach nach Packungsanweisung backen.
Teilen: