Alle Kategorien
Suche

Outburst - Spielanleitung

Die Spielanleitung für Outburst ist leicht zu verstehen. Bei diesem Kommunikationsspiel müssen zwei Teams Begriffe zu einem Oberbegriff raten. Das Team, das den größten Wortschatz hat, kommt auch am besten voran.

Nennen Sie die richtigen Begriffe.
Nennen Sie die richtigen Begriffe. © adel / Pixelio

Die Spielanleitung von Outburst hat ein einfaches Prinzip. Jedes Team versucht, so viele Begriffe, wie möglich zu erraten, damit es als Erstes ins Ziel kommt.

So bereiten Sie Outburst vor

  1. Teilen Sie die Spieler in zwei etwa gleichstarke Teams auf.
  2. Jedes Team wählt eine Spielfigur und stellt sie auf das Start-Feld. Außerdem erhält jede Gruppe drei Jokerchips.
  3. Die Karten werden gemischt und bereitgelegt. Auch die Sanduhr, den Würfel und den Lösungsfilter legen Sie bereit, bevor Sie Outburst nach der Spielanleitung spielen können.

So spielen Sie nach der Spielanleitung

  1. Ein Spieler des 1. Teams würfelt. Wenn Sie später den Begriff mit der erwürfelten Zahl erraten, bekommt Ihr Team Bonuspunkte.
  2. Pictionary ist ein sehr beliebtes Brettspiel von Ravensburger und kann von bis zu vier …

  3. Ein Spieler aus dem 2. Team nimmt eine Karte und liest den Oberbegriff vor.
  4. Ihr Team muss nun entscheiden, ob es diesen Oberbegriff spielen möchte oder nicht.
  5. Entscheiden Sie sich für das Spielen, steckt der Spieler aus dem zweiten Team die Karte in den Lösungsfilter und kontrolliert die genannten Worte.
  6. Die Sanduhr wird umgedreht und das Spiel kann beginnen.
  7. Nun muss Ihr Team Begriffe, die zu dem Oberbegriff passen, raten. Steht das Wort auf der Karte, so bestätigt der Kontrollierende das mit einem „ja“ und legt den Kippschalter um. Ist der Begriff nicht dabei, gibt er mit einem „nein“ auch dies zu erkennen.
  8. Wenn der Sand in der Uhr durchgelaufen ist, ist die Raterunde beendet.
  9. Nun werden die erratenen Begriffe gezählt. Der Begriff, den Sie erwürfelt haben, bringt Bonuspunkte. Wie viel Punkte es sind, sehen Sie auf dem Feld, auf dem Ihre Figur gerade steht.
  10. Zählen Sie alle Punkte zusammen und setzen Sie die Figur um die entsprechenden Felder auf dem Outburst-Spielbrett weiter.
  11. Danach ist das 2. Team dran mit dem Kommunikationsspiel.
  12. Wenn ein Team ein Oberbegriff ablehnt, muss es dafür einen Jokerchip abgeben und kann die nächste Karte spielen. Die abgelehnte Karte wird beiseitegelegt und muss dann von dem anderen Team gespielt werden.
Teilen: