Was Sie benötigen:
  • Ein Notenschreibprogramm
  • PC

Im Internet findet man bei einer intensiven Suche eine Reihe an Notenschreibprogrammen, die man kostenlos downloaden und installieren kann. Am meisten überzeugen konnte die Software TuxGuitar. Dieses Notenschreibprogramm bietet darüber hinaus auch noch eine Midi-Ausgabe für die eingegebenen Notensätze.

    Downloaden des kostenlosen Notenschreibprogrammes "TuxGuitar 1.0"

    1. Gehen Sie auf die Homepage von TuxGuitar. Scrollen Sie ein wenig nach unten und drücken Sie auf den unterstrichenen grünen Schriftzug "Download".
    2. Es öffnet sich eine neue Seite, auf der Sie wieder auf "Download" klicken müssen. Ein kleines Fenster wird geöffnet. Klicken Sie dort auf "Datei speichern".
    3. Nun werden Sie aufgefordert, den Speicherort festzulegen. Wählen Sie hierzu am besten den Desktop.

    Installieren der Software

    1. Gehen Sie zum Speicherplatz und doppelklicken Sie auf das Installationspaket, das Sie soeben heruntergeladen haben und klicken Sie dann auf "Ausführen". Im nächsten Fenster klicken Sie auf "Next".
    2. Danach müssen Sie die Markierung bei "I accept the agreement" einfügen und auf "Next " drücken.
    3. Nun klicken Sie die nächsten beiden Male wieder auf "Next " und warten, bis alles zu Ende lädt.
    4. Zum Schluss brauchen Sie nur noch auf "Finish" zu drücken und die Installation Ihres kostenlosen Notenschreibprogrammes wurde beendet.