Was Sie benötigen:
  • Software für Mixer
  • Computer
  • Internetverbindung

Bei Windows XP einen Mixer installieren

Im Internet können Sie verschiedene Mixer für Windows XP downloaden und installieren. Windows XP besitzt zwar auch einen Mixer, allerdings kann es sein, dass er nicht alle nötigen Anforderungen für Sie erfüllt. Bevor Sie einen Mixer downloaden und unter Windows XP installieren, sollten Sie sich überlegen, welche Dienste er leisten sollte.

    1. Laden Sie zum Beispiel hier den Power Mixer für Windows XP herunter und installieren Sie ihn. Klicken Sie auf den Button „Download Now“, um die Software herunterzuladen und anschließend auf „Datei speichern“.
    2. Nachdem der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die Datei und klicken auf „Ausführen“, um den Mixer auf Windows XP zu installieren.
    3. Zuerst wählen Sie Ihre Sprache aus und klicken dann auf „OK“.
    4. Um die Installation fortzufahren, klicken Sie jetzt auf „Weiter>“.
    5. Klicken Sie nun auf „Annehmen“, um dem Lizenzabkommen zuzustimmen.
    6. Im letzten Schritt müssen Sie nur noch auf „Installieren“ klicken und danach auf „Weiter>".
    7. Um die Installation des Mixer auf Windows XP abzuschließen, klicken Sie jetzt auf den Button „Fertig stellen“.
    8. Anschließend können Sie den Power Mixer 14 Tage kostenlos testen und die Einstellungen auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Wenn der Power Mixer Ihre Anforderungen erfüllt, können Sie ihn anschließend erwerben.