Was sind MPQ-Dateien?

MPQ ist die Abkürzung für "MoPaQ" und ist ein sogenannter Archivtyp, wie die Archivtypen "ZIP" oder "RAR-Dateien".

  • MPQ-Dateien haben einen besonderen Vorteil. Dieser ist, dass für die Nutzung der MPQ-Dateien eine viel kürzere Ladezeit benötigt wird als in anderen Archiven.
  • Diese Dateien müssen nicht immer die selbe Endung haben. So haben die MPQ-Dateien nicht immer die Endung ".mpq", sondern können auch andere Endungen, wie ".snp", ".scm", ".scx" oder ".cpq" haben.
  • Um diese Dateien zu öffnen, benötigen Sie ein spezielles Programm, welches dazu fähig ist, diesen besonderen Archivtyp zu lesen.

So öffnen Sie diese Dateien

Es gibt verschiedene MPQ-Editoren und MPQ-Viewer. Das komfortabelste Programm von allen ist der Editor "WinMPQ" von "ShadowFlare". 

  1. Um nun WinMPQ zu downloaden, müssen Sie es zunächst die Seite vom Hersteller (ShadowFlare) besuchen. Wenn Sie nun auf die Seite von ShadowFlare gelangt sind, klicken Sie auf "Download WinMPQ", welches sich im zweiten grauen Kasten in der Mitte des Fensters befindet, um das Programm herunterzuladen, mit dem Sie die MPQ-Dateien öffnen können.
  2. Nun werden Sie auf eine neue Seite weitergeleitet, wo Sie auf "WinMPQ.zip" klicken müssen, welches in einer blauen Schrift geschrieben steht.
  3. Öffnen Sie nun die Downloaddateien mit "WinRAR.ZIP" und klicken Sie auf "OK" damit der Download beginnt.
  4. Wenn es vollständig geladen hat, werden sich die Downloaddateien automatisch öffnen. Suchen Sie dann die "Setup"-Datei und öffnen Sie diesen mit einem Doppelklick.
  5. Folgen Sie nun die Anforderungen vom Setup, bis das Programm erfolgreich auf Ihrem Computer installiert ist.
  6. Ist die Installation erfolgreich abgeschlossen worden, können Sie sofort MPQ-Dateien öffnen.