Alle ThemenSuche
powered by

Markisenstoff wechseln - so geht's

Markisenstoff ist häufig das ganze Jahr über Wind und Wetter ausgesetzt. Das kann dazu führen, dass er mit der Zeit ausbleicht oder beschädigt wird. Besonders wenn die Markise bei Regen nicht eingefahren wird, kann der Stoff darunter leiden. Aber verzagen Sie nicht: Das Wechseln eines Markisenstoffes ist gar nicht so schwer, wie einem manch ein Verkäufer glauben machen will.

Weiterlesen

Das Wechseln des Markisenstoffes lohnt sich.
Das Wechseln des Markisenstoffes lohnt sich.

Was Sie benötigen:

  • starkes Seil

So entfernen Sie den alten Markisenstoff

Das Entfernen des alten Markisenstoffes ist kein Kinderspiel. Wenn Sie die folgenden Schritte aber genau dabei berücksichtigen, sollte es Ihnen relativ schnell und problemlos gelingen.

  1. Fahren Sie die Markise zuerst 20 bis 30 cm aus und binden Sie die Gelenkarme mit einem starken Seil zusammen, um Sie für das Auswechseln des Markisenstoffes zu sichern.
  2. Zum Entfernen des alten Markisentuches müssen Sie zunächst vorsichtig die Deckel der Saumrohre abnehmen bzw. abschrauben und gegebenenfalls auch die Dübel herausziehen.
  3. Lösen Sie dann die Kunststoffverstärkung am Rand des Markisenstoffes und wickeln Sie den Stoff etwa eine Umdrehung weit ab, sodass der herausragende Stoff die Spannung verliert und sich nach unten wölbt. 
  4. Wenn Sie die Randverstärkung des Markisenstoffes jetzt seitlich ganz aus dem Saumrohr herausziehen, können Sie diesen problemlos vollständig von der Tuchwelle abrollen.
  5. Um das Ende des Stoffes aus der Tuchwelle ziehen zu können, müssen Sie allerdings auch hier die Randverstärkung aus Kunststoff seitlich herausziehen.
  6. Je nach Modell Ihrer Markise kann es notwendig sein, die Tuchwelle zum Entfernen der Randverstärkung abzumontieren.

So wechseln Sie das Tuch Ihrer Markise aus

Das Einführen der Tuchenden des neuen Markisenstoffes in die Tuchwelle und das Saumrohr ist etwas knifflig und erfordert Fingerspitzengefühl. Am besten gelingt es, wenn Sie es zu zweit versuchen.

  1. Bevor Sie den neuen Markisenstoff auf die Tuchwelle rollen, sollten Sie die Gelegenheit nutzen und die Gelenkarme, die Ausfallstange und alle anderen Teile der Markise gründlich reinigen.
  2. Schieben Sie nun das Ende des neuen Markisenstoffes in den Spalt der Tuchwelle, wo Sie ihn mit der alten Randverstärkung befestigen, und rollen Sie ihn bis auf ca. 25 cm sorgfältig auf.
  3. Führen Sie das herabhängende Ende des Markisenstoffs nun in den Spalt des Saumrohres ein und befestigen Sie es hier ebenfalls mit der Randverstärkung des alten Stofefs.
  4. Den Volant (das gewellte herabhängende Stück Stoff vorne an der Markise) können Sie in der gleichen Weise unter Verwendung der alten Randverstärkung auswechseln.
  5. Zum Schluss müssen Sie die Markise so weit einfahren, bis sich der Stoff spannt. Das Seil zwischen den Gelenkarmen steht dann nicht mehr unter Spannung und kann wieder entfernt werden.

So schnell kann das Auswechseln des Markisenstoffes gelingen. Sitzt es zum Schluss noch nicht ganz gerade, können Sie die Markise vollständig ausfahren und mithilfe geeigneter Befestigungen noch etwas ausrichten.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Pflanzkübel aus Beton selber machen
Janet Hartung
Heimwerken

Pflanzkübel aus Beton selber machen

Den besonderen Pfiff bekommt ein Arrangement von Topfpflanzen durch Ziertöpfe. Gießen Sie mit den richtigen Tipps originelle Pflanzkübel aus Beton selbst.

Alte Stühle fantasievoll restaurieren
Julia Schmidt
Heimwerken

Alte Stühle fantasievoll restaurieren

Alte Stühle können mit dieser Anleitung neu gestaltet werden. Absolut im Trend ist zurzeit der Shabby Chic, der auch wunderbar zum Landhausstil passt.

Decoupage - Anleitung zum Dekorieren
Theresa Schuster
Freizeit

Decoupage - Anleitung zum Dekorieren

Mit der Decoupage-Technik können Sie beliebige Holz- oder Kartongegenstände hübsch verzieren. Mit einer einfachen Anleitung ist diese Technik auch leicht auszuführen.

Ähnliche Artikel

So können Sie die Streuscheibe austauschen.
Roswitha Gladel
Auto

E39 Streuscheibe wechseln - so geht's

Die Streuscheibe ist beim BMW E39 recht leicht zu wechseln, aber Sie sollten zu Ihrer eigenen Sicherheit einiges beachten. Insbesondere sollten Sie sicher sein, ob Sie geklebte …

Ist das Kupplungsseil gerissen, bleibt das Auto stehen.
Ute Peter
Auto

Kupplungsseil beim Polo 6n wechseln

Wenn Sie die Kupplung Ihres Polo 6n treten und diese kommt nicht mehr zurück, wird das Kupplungsseil gerissen sein. Jetzt hilft nur noch eines, das Seil muss so schnell wie …

Der Tastaturenwechsel bei einem eMachines E725 erfordert Geschick.
Rainer Ellmer
Computer

eMachines E725 - so tauschen Sie die Tastatur aus

Das wechseln der Tastatur an dem eMachines E725 ist zwar unkompliziert, jedoch mit etwas Fummelarbeit verbunden, da Sie zuerst die Abdeckung über der Tastatur entfernen müssen.

Auch der Rover 75 braucht ab und wann einen neuen Luftfilter
Jürgen Peter
Auto

Rover 75 - so wechseln Sie den Luftfilter

Der Luftfilter Ihres Rover 75 hat sich zugesetzt oder ist sogar verstopft und muss ersetzt werden? Das ist kein Grund, gleich die nächste Werkstatt aufzusuchen. Denn der …

Ein Blinkrelais an der Sachs Bee 125 zu wechseln, ist einfach.
Sima Moussavian
Motorrad

Sachs Bee 125: Neues Blinkrelais einbauen - Anleitung

Ihre Sachs Bee 125 ist Ihre große Leidenschaft. Jetzt wollen Sie Ihrem Motorrad etwas Gutes tun und ein neues Blinkrelais einbauen. Wie aber lässt sich das alte demontieren und …

Das Tastenfeld können Sie bei Bedarf einfach austauschen.
Florian Schmidt
Handy

Nokia 3210 - so wechseln Sie das Tastenfeld

Das Nokia 3210 ist ein Handy, welches bereits 1999 auf den Markt kam. Für Sammler oder Fans von Old-School-Materialien ist es immer noch ein großer Spaß, dieses Handy zu …

Um den Scheinwerfer des Ford Ka zu tauschen, braucht man nicht viel Werkzeug.
Jürgen Peter
Auto

Ford Ka - Scheinwerfer tauschen

Muss bei einem Ford Ka ein Scheinwerfer ausgetauscht werden, ist das noch lange kein Grund, in die Werkstatt zu fahren. Denn diese Reparatur gehört bei dem Kleinwagen zu den …

Schon gesehen?

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter
Heimwerken

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Anleitung - Insektenfalle bauen
Daniel Röschler
Heimwerken

Anleitung - Insektenfalle bauen

Einen schönen Sommertag im Garten genießt Jeder. Doch kaum landen die ersten Sonnenstrahlen im Garten, kommen auch viele ungebetene Gäste. Wespen, Mücken, Fliegen und andere …

Das könnte sie auch interessieren

Holz lasieren - so machen Sie es richtig
Irene Bott
Heimwerken

Holz lasieren - so machen Sie es richtig

Holz können Sie lackieren oder lasieren. Beim Lackieren wird die Maserung des Holzes mit Farbpigmenten überdeckt und scheint nicht mehr durch. Wenn Sie das Holz lasieren, ist …

Gewicht von Beton berechnen - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Heimwerken

Gewicht von Beton berechnen - so geht's

Für viele Bauvorhaben, aber auch für den Transport von Teilen, ist es wichtig, das Gewicht von Beton zu kennen. Hierfür benötigt man die Dichte des Materials.

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger
Heimwerken

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …

Schwitzen Sie in einer Blockbohlensauna.
Christine Spranger
Heimwerken

Blockbohlensauna selber bauen - so geht's

So eine Blockbohlensauna ist für Ihren Garten eine richtige Augenweide. Verpassen Sie dem Saunahäuschen noch eine geschmackvolle Inneneinrichtung und alles ist perfekt. Lesen …

Klebereste vom Lack entfernen - so klappt's
Daniel Schaffert
Heimwerken

Klebereste vom Lack entfernen - so klappt's

Sie haben einen Aufkleber oder ein Tattoo an Ihrem Auto abgemacht und möchten nun die zurückgebliebenen, unschönen Klebereste vom Lack entfernen? Dann packen Sie es, Ihr Auto …