Alle Kategorien
Suche

iTunes manuell updaten - so geht's

iTunes manuell updaten - so geht's2:44
Video von Lars Schmidt2:44

Apple veröffentlicht in regelmäßigen Abständen neue Versionen seines Multimediaprogramms "iTunes". Um alle Funktionen und Möglichkeiten von iTunes nutzen zu können und um eventuelle Fehler beim Synchronisieren Ihrer Apple-Geräte zu vermeiden, sollten Sie regelmäßig Ihre installierte iTunes-Version updaten. Wie Sie dies manuell schnell und einfach machen können, erfahren Sie hier.

iTunes manuell updaten

Am einfachsten können Sie iTunes updaten, indem Sie dies direkt über das Programm machen.

  1. Starten Sie dazu zunächst Ihren Computer und öffnen Sie danach iTunes.
  2. Sobald iTunes geöffnet ist, klicken Sie im Menü ganz rechts auf das Fragezeichen.
  3. Wählen Sie dort den Eintrag "Nach Updates suchen" aus.
  4. Nun überprüft iTunes automatisch, ob es eine neuere Version als die bisher bei Ihnen installierte Version gibt. Nach kurzer Zeit erscheint ein kleines Fenster, das Ihnen den Status über die Aktualität Ihrer iTunes-Version anzeigt. Wenn Sie die zurzeit neuste iTunes-Version bereits installiert haben sollten, können Sie das Fenster mit einem Klick auf "OK" schließen. Sollte es eine neuere Version geben, klicken Sie auf "iTunes laden", um das Update herunterladen zu lassen.
  5. Nachdem iTunes die neuste Version heruntergeladen hat, startet automatisch die Installation des Updates. Sie müssen dann nur noch nach der Fertigstellung der Installation auf "OK" klicken und Ihren Computer neu starten.
  6. Wenn Sie nach dem Neustart iTunes wieder öffnen, können Sie mit einem erneuten Klick auf das Fragezeichen und "Nach Updates suchen" überprüfen, ob die Installation erfolgreich war und somit die neuste Version von iTunes auf Ihrem Computer läuft.

iTunes-Version vergleichen und herunterladen

Alternativ können Sie iTunes auch manuell updaten, indem Sie sich zunächst Ihre installierte iTunes-Version anzeigen lassen und danach gegebenenfalls die aktuellere Version manuell herunterladen und installieren.

  1. Öffnen Sie dafür zuerst iTunes und klicken Sie danach erneut auf das Fragezeichen ganz rechts im iTunes-Menü.
  2. Klicken Sie dann auf den Eintrag "Info".
  3. Es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie neben der aktuellen Programmversion (bspw. "iTunes 10") auch die aktuelle iTunes-Version ablesen können (bspw. "10.5.1")
  4. Öffnen Sie danach Ihren Webbrowser und rufen Sie die iTunes-Webseite auf.
  5. Dort finden Sie unterhalb der allgemeinen Informationen über die Software "iTunes" auch noch die derzeit aktuelle Version (bspw. "10.6"). Vergleichen Sie diese mit der bei Ihnen installierten Version.
  6. Sollte es neuere Version geben, klicken Sie auf der iTunes-Webseite auf "Kostenloser Download" und laden Sie sich die neuere Version herunter.
  7. Sobald der Download beendet ist, öffnen Sie die Datei und installieren Sie iTunes.
  8. Daraufhin wird automatisch die alte iTunes-Version deinstalliert und die aktuelle Version installiert. Sobald die Installation beendet ist, klicken Sie auf "Fertig stellen" und starten Sie Ihren Computer neu.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos