Alle Kategorien
Suche

In der C-Jugend Passspiel trainieren - so geht's beim Fußball

Wenn Sie in der C-Jugend Fußball spielen und das Passspiele trainieren bzw. verbessern wollen, gibt es viele Übungen mit denen Sie dies tun können. Wenn Sie wissen wollen, welche Übungen sich hierzu eignen und wie diese funktionieren, können Sie dies im folgenden Artikel lesen.

So trainieren Sie das Passspiel
So trainieren Sie das Passspiel

In der C-Jugend einfache Pässe üben

  • Wenn Sie in der C-Jugend Fußball spielen, werden Sie mekren, dass das Spiel schneller und härter geworden ist und das Passspiel extrem wichtig ist.
  • Deshalb sollten Sie Ihr Passspiel auch im Training besonders stark trainieren, um das Spiel schneller und besser zu gestalten.
  • Bei der ersten Übung, mit der Sie das einfache Passspiel verbessern können, stellen sich 2 MItspieler mit einem Ball im Abstand von ca. 1 Meter gegenüber auf.
  • Nun beginnen diese 2 Spieler sich den Ball gegenseitig zuzuspielen und sich dabei voneinander wegzubewegen, bis Sie einen Abstand von ca. 10 Metern erreicht haben.
  • Danach bewegen sich die Spieler wieder aufeinander zu, bis der Anfangsabstand erreich ist und die Übung beginnt von vorne.
  • Diese Übung sollten Sie solange trainieren, bis jeder Pass genau und präzise beim Mitspieler ankommt.

Schwereres Passspiel trainieren

  • Haben Sie nun die einfachen Pässe trainiert und Sie merken, dass das Passspiel gut funktioniert und besser geworden ist, können Sie mit schwereren Pässen anfangen.
  • Hierzu gehören unter anderem die sogenannten Flugbälle. Um diese zu trainieren, stellen sich wieder 2 Mitspieler mit einem Ball gegenüber auf. Allerdings sollte hier mindestens ein Abstand von 20 Metern eingehalten werden.
  • Nun versuchen die Spieler sich die Bälle im hohen Bogen zuzuspielen, sodass der Mitspieler den Ball in Brusthöhe annehmen kann.
  • Das funktioniert am besten, wenn die Spieler mit dem Fuß unter den Ball langen, um diesen hoch und weit schießen zu können.
  • Diese Flugbälle sind in der C-Jugend, wo man auf dem Großfeld spielt, extrem wichtig, da man auf diese Weise das Spiel auf eine andere Seite verlagern kann, ohne viele kurze Pässe zu spielen und das Spiel somit schneller wird.
Teilen: