Alle Kategorien
Suche

"Ich kann meine Nachrichten in Facebook nicht öffnen" - was tun?

"Ich kann meine Nachrichten in Facebook nicht öffnen" - was tun? 2:13
Video von Viktor Peters2:13

Manchmal kommt es zu funktionellen Problemen bei Facebook. Wenn Sie sich die Frage stellen „Warum kann ich meine Nachrichten nicht öffnen?“, erfahren Sie in dieser Anleitung, woran es liegen könnte und was Sie dagegen tun können.

Was Sie benötigen:

  • Verschiedene Web-Browser
  • Geduld

Bei Facebook kann man mit Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern Nachrichten austauschen. Ärgerlich ist es dann, wenn sich Nachrichten nicht öffnen lassen und man so nicht weiß, was geschrieben wurde und nicht darauf antworten kann. Da kommt die Frage auf: „Warum lassen sich meine Facebook-Nachrichten nicht öffnen?" Die Gründe dafür sind meistens recht einfach.

Warum kann ich meine Nachrichten nicht ansehen?

  • Wenn Sie die Nachricht erhalten „Etwas ist schief gelaufen, aber wir arbeiten daran, das so schnell wie möglich zu beheben. Bitte versuchen sie es später noch einmal“, liegt es meistens an Serverproblemen, oder Facebook arbeitet gerade an der Seite, wodurch Sie zu dieser Zeit keinen Zugriff auf Ihre Mails haben.
  • Manches Mal kann es an Programmen auf Ihrem Computer liegen, dass Facebook-Nachrichten blockiert werden. Add-ons wie „Adblock Plus“, „NoScript" oder sonstige Blockierungs- oder Firewall-Programme können eine solche Auswirkung haben.
  • Auch könnte es an Ihrem Internet-Browser (Firefox, Internet Explorer, Goggle Chrome usw.) liegen. Dieser kann sich ab und zu bei gewissen Funktionen quer stellen.
  • Die sogenannten „Caches“, die sich im Browser befinden und sich mit der Zeit beim Surfen ansammeln, können ebenfalls Probleme verursachen.

Lösungen, wenn sich Facebook-Mails nicht öffnen

  1. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten haben oder sich generell Ihre Nachrichten in Facebook nicht öffnen lassen, sollten Sie zunächst einfach einmal geduldig sein und versuchen nach einigen Minuten oder Stunden Ihre Mails noch einmal aufzurufen. Es ist gut möglich, dass dieses Problem dann gelöst ist, ohne dass weitere Maßnahmen erforderlich sind.
  2. Haben Sie nicht die Zeit zu warten oder hilft warten allein nichts, können Sie versuchen, neu zu laden. Loggen Sie sich bei Facebook aus und schließen Sie Ihren Internet-Browser. Anschließend öffnen Sie Ihren Browser erneut und loggen sich noch einmal in Facebook ein. Auch eine Deinstallation des Browsers, mit anschließender Neuinstallation könnte helfen.
  3. Sollte auch das nichts bringen, öffnen Sie einen anderen Web-Browser und loggen sich mit diesem in Facebook ein. Testen Sie dies mit allen Ihnen zu Verfügung stehenden Browsern, da es möglich ist, dass Ihre Nachrichten bei einem davon wieder geöffnet werden können.
  4. Ist das nicht der Fall, leeren Sie Ihre Caches. Beim Internet-Explorer zum Beispiel klicken Sie dazu im Menü auf „Extras“, danach auf „Sicherheit“ und „Browserverlauf löschen…“. Hier wählen Sie die Cache-Dateien aus (Temporäre Internetdateien). Bei Firefox wählen Sie im Menü „Extras“ und „Neueste Chronik löschen“. Hier setzen Sie den Haken vor „Cache“ und bestätigen mit „Jetzt löschen“.
  5. Wenn Sie danach Facebook neu starten und sich die Nachrichten immer noch nicht öffnen lassen, deaktivieren Sie einmal Ihre Add-ons (die blockieren könnten) in Ihrem Browser. Schließen Sie den Browser dann und starten ihn neu. Loggen Sie sich bei Facebook ein und schauen Sie noch einmal nach, ob das Problem gelöst ist.
  6. Wenn Sie zu dem Schluss kommen, dass Ihre Nachrichten weiterhin nicht angezeigt werden und auch Ihre Einstellungen in Ihrer Firewall nicht Schuld sein können, wenden Sie sich an den Support von Facebook und teilen Ihre Probleme mit.

Das Problem „Meine Facebook-Nachrichten kann ich nicht öffnen“, muss also kein Problem bleiben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Sie versuchen können, um die Ursache zu beheben. Viel Erfolg!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos