Alle ThemenSuche
powered by

Halloween-Make-up - so gelingt die Gruselmaske

Jedes Jahr ist es das Gleiche: Halloween steht vor der Tür und Sie haben keine Ahnung welche Verkleidung Sie annehmen sollen? Mit dieser Anleitung können Sie problemlos Ihre eigene Kreativität entdecken, und somit Ihren eigenen Grusellook entstehen lassen. Hier werden die wichtigsten Handgriffe für das "Modellieren" eines Halloween-Make-ups aufgezeigt.

Weiterlesen

Gruselzeit an Halloween.
Gruselzeit an Halloween. © Marianne J. / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Liquid Latex
  • Toilettenpapier
  • Modelliermasse
  • Make-up (hautfarbig)
  • Make-up (bunt)
  • Theaterblut

Halloween-Make-up - Wunden modellieren

  1. Das Wichtigste für die Gruselerscheinung ist eine staub-, haar- und fettfreie Hautoberfläche. Deswegen sollten Sie sich unbedingt vor jedem Schminken rasieren und gründlich waschen. Je nach dem, welcher Hauttyp Sie sind und welche Zusatzstoffe Sie vertragen, sollten sie sich die passende Seife aussuchen. Bei Problemen, fragen Sie einfach in der nächsten Apotheke nach.
  2. Der nächste Schritt für Sie ist das Auftragen von Liquid Latex. Dies ist eine Masse, vergleichbar mit "Hautkleber". Sie tragen nun also auf der gewünschten Stelle den flüssigen Latex auf. Sie sollten je nach Ausdauer und Wohlwollen 2-5 Schichten nacheinander übereinander streichen. Jede Schicht sollte bis zu 5 Minuten Zeit zum trocknen haben. Dieser Vorgang lässt also Ihre "zweite Hautschicht" entstehen.
  3. Wenn Sie nur oberflächliche Kratzer schminken wollen, können Sie nun die Latexschichten einfach wieder aufreißen und mit dem Schminken beginnen. Falls Sie jedoch tiefe Risse schminken wollen, sollten Sie nun mit der Modelliermasse beginnen.
  4. Hierfür waschen Sie wieder Ihre Hände um das oberflächliche Fett zu entfernen, und kneten die Masse zwischen Ihren Fingern in die gewünschte Form.
  5. Sie bestreichen diesen "Klumpen" dann wieder mit Liquid Latex und drücken sich diesen dann in der bestimmten Position auf die Haut. Nach 30 Sekunden sollte die Masse nun fest sein.
  6. Je nach Wunsch können Sie nun diese Masse einschneiden oder einreißen, was nun Ihre Wunden darstellen soll.
  7. Sie beginnen nun mit dem Schminken: Verwenden Sie Make-up Ihrer Hautfarbe für die äußeren Ränder der Wunde und werden Sie immer dunkler, umso weiter Sie zur Wunde selbst kommen. Den "Krater" schminken Sie in Schwarz und Rot und am Schluss lassen Sie das Theaterblut etwas darüberlaufen.

Halloween-Make-up - Hautunreinheiten modellieren

Auch hier gelten die ersten Schritte wie bei den Wunden:

  1. Sie müssen die Körperstelle rasieren und waschen.
  2. Danach sollten Sie die Stellen mit Liquid Latex einschmieren.
  3. Und jetzt sollten Sie Toilettenpapier ebenfalls mit dem Hautkleber einreiben, welches Sie dann auf die gewünschte Körperstelle drücken. Wieder nach 30 Sekunden sollte das Papier halten. Wichtig hierbei ist, dass die Ränder nicht abstehen, sondern an der Haut liegen.
  4. Sie können das Toilettenpapier nach Lust und Laune verformt auf die Haut anbringen oder einfach, nachdem Sie es befestigt haben einreißen, um eine Struktur zu bekommen.
  5. Danach müssen Sie wieder schminken: Hier sollten Sie erst die komplette Stelle in ihrer Hautfarbe mit Make-up versehen und danach dann die "blutigen Stellen" in Rot und Schwarz, sowie mit dem Theaterblut bearbeiten.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Hasengesicht schminken - eine Anleitung
Anette Kessler
Freizeit

Hasengesicht schminken - eine Anleitung

Die Faschingszeit naht und wer möchte sich nicht auch dafür verkleiden. Eine süße Idee für alt und jung ist z.B. ein Hasenkostüm. Jedoch gehört zu einem tollen Kostüm auch die …

Aussehen wie ein Clown - Gesicht schminken
Ulrike Mös
Freizeit

Aussehen wie ein Clown - Gesicht schminken

Ein richtiger Zirkus-Clown bringt einen schon alleine durch sein Aussehen zum Lachen. Und kein Gesicht sieht aus wie das andere. Wer sich als Clown schminken will, der möchte …

Ähnliche Artikel

Teufel schminken - Anleitung
Jessica Donadic
Freizeit

Teufel schminken - Anleitung

Fasching und Verkleidungen sind nicht mehr nur bei den Kleinen groß angesagt. Auch immer mehr Erwachsene entdecken das Verkleiden und sich mal (ganz anders) Schminken wieder …

Halloween-Schminke - Ideen und Tipps
Lia Sonne
Make up

Halloween-Schminke - Ideen und Tipps

Wenn am 31. Oktober Hexen, Vampire, Monster und andere dunkle Wesen Halloween feiern, sind gruselige, düstere und kreative Make-ups gefragt. Damit anderen die Haare zu Berge …

Skelett an Halloween - Schminktipps
Theresa Schuster
Freizeit

Skelett an Halloween - Schminktipps

Sind Sie auf der Suche nach den passenden Schminktipps für Halloween? Wie wäre es mit einer Skelett-Verkleidung und dem zugehörigen geschminkten Gesicht? Mit einer Anleitung, …

Zum Vampir wird man mit der richtigen Schminkanleitung.
Karla Pauer
Freizeit

Vampir - Schminkanleitung

Vampire sind Blut saugende Spukgestalten mit markanten Merkmalen. Durch Schminken können Sie sich sehr überzeugend in einen Vampir verwandeln.

Piraten - So schminken Sie eine Frau
Ina Konopka
Freizeit

Piraten - So schminken Sie eine Frau

Ob zu Halloween, zu Fasching oder zu einer Motto-Party, ein Piraten-Kostüm ist immer passend. Auch als Frau kommen Sie mit diesem Kostüm gut an. So schminken Sie sich.

Schminken Sie sich wie eine Hexe!
Britta Jones
Freizeit

Schminken als Hexe - eine Anleitung

Sie wollen sich als Hexe verkleiden und schminken? Nichts leichter als das. Wenn Sie ein paar Schminktricks beachten, werden Sie kaum wiederzuerkennen sein.

Zu einer Hexenverkleidung gehört auch ein gruseliges Make-up.
Bianca Koring
Freizeit

Wie schminke ich eine Hexe?

Sowohl zu Halloween als auch zu Karneval ist das Hexenkostüm eine beliebte Verkleidung. Hierzu gehört jedoch nicht nur ein gutes Kostüm, sondern auch die richtige Schminke. Mit …

Schon gesehen?

Das könnte sie auch interessieren

Bumerangferse - Anleitung zum Stricken
Alexandra Muders
Freizeit

Bumerangferse - Anleitung zum Stricken

Die Bumerangferse wird aus einem schrägen Käppchen gestrickt. Dabei arbeiten Sie mit verkürzten Reihen und haben schnell für jede Größe eine gut sitzende Ferse gestrickt.

Socken häkeln für Anfänger
Andrea Wendler
Freizeit

Socken häkeln für Anfänger

In der kalten Jahreszeit oder auch an schönen Sommerabenden, wenn Sie länger draußen sitzen möchten, sind warme, kuschelige Socken immer sehr willkommen. Sie können diese …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Bereit zum Verreisen mit dem Hundefahrradkorb.
Thomas Grubmüller
Freizeit

Hundefahrradkorb am Fahrrad anbringen - Anleitung

Um seinen geliebten Vierbeiner auch bei einer umweltschonenden Radtour auf längeren Stecken sicher und bequem mitnehmen zu können bieten inzwischen viele Hersteller einen …