Alle Kategorien
Suche

Einen Schachtelkranz basteln - so geht's

Sie haben im Bekanntenkreis eine Frau, die bald ihren 25. Geburtstag feiert und noch nicht verheiratet ist? Das ist eine tolle Gelegenheit, um die Haustür der "alten Schachtel" mit einem Schachtelkranz zu verschönern. Lesen Sie im Folgenden, wie Sie so einen Kranz basteln.

Zum 25. Geburtstag einen Schachtelkranz aufhängen
Zum 25. Geburtstag einen Schachtelkranz aufhängen

Was Sie benötigen:

  • ca. 40 Zigarettenschachteln
  • ca. 7 m Angelschnur
  • 1 Schere
  • 1 große Nadel
  • Klebeband

Aus Zigarettenschachteln einen Kranz basteln

  1. Für eine normale Haustür oder Wohnungstür eines WG-Zimmer benötigen Sie für einen Schachtelkranz circa 40 bis 50 Zigarettenschachteln. Beginnen Sie deshalb frühzeitig mit dem Sammeln der Schachteln.
  2. Falls Sie keine Kettenraucher im Bekanntenkreis haben, sondern nur den einen oder anderen Gelegenheitsraucher, werden Sie hierfür wahrscheinlich einige Wochen benötigen.
  3. Wenn Sie genug Zigarettenschachteln zusammen haben, fädeln Sie die Angelschnur durch die große Nadel. Fädeln Sie dann die erste Zigarettenschachtel auf, indem Sie mit der Nadel durch den Boden und den Deckel stechen und die Schnur hindurchziehen.
  4. Machen Sie nun entweder einen dicken Knoten in das Ende der Schnur hinter dem Schachtelboden oder kleben Sie das Ende mit Klebeband fest, sodass die Schachtel nicht vom Band rutschen kann.
  5. Fädeln Sie dann alle weiteren Schachteln auf die Angelschnur. Nach der letzten Schachtel machen Sie wieder einen Knoten oder Kleben das Schnurende an der Schachtel fest.
  6. Bringen Sie den fertigen Schachtelkranz mit Klebeband neben der Tür des Geburtstagskindes an. Achten Sie dabei darauf, dass die Seiten des Schachtelkranzes möglichst gleich lang sind, damit der Kranz nicht zu hässlich aussieht.

Den Schachtelkranz verschönern

Wenn Sie es nicht übers Herz bringen, Ihrer Bekannten einen Schachtelkranz aus Zigarettenschachteln vor die Tür zu hängen, können Sie mit viel Zeitaufwand auch einen bunteren Kranz erstellen.

  • Hierfür können Sie die Zigarettenschachteln entweder mit wasserfester Plakafarbe bunt bemalen.
  • Oder Sie basteln selbst kleine Schachteln aus buntem Tonpapier. Da dies sehr aufwendig ist, können Sie bei dieser Variante auch einen kleineren Kranz gestalten, den Sie als Türkranz direkt an der Tür befestigen. Teilen Sie sich die Bastelarbeit am besten mit anderen, sodass jeder der Freunde oder Verwandten einige Schachteln basteln wird.
Teilen: