Alle ThemenSuche
powered by

Einen Beileidsbrief richtig formulieren - so wird er pietätvoll

Es ist eine echte Herausforderungen, einen Beileidsbrief richtig zu formulieren. Der Betroffene ist in Trauer und Schmerz, auch wenn er sonst ein eher humorvoller Zeitgenosse ist. Die richtigen Worte pietätvoll zu wählen, ist keine leichte Aufgabe. Doch keine Angst, es gelingt mit Einfühlung, Taktgefühl und etwas Zeit für die passenden Worte.

Weiterlesen

Setzen Sie ein Zeichen des Beileids.
Setzen Sie ein Zeichen des Beileids.

Nehmen Sie Anteil im Beileidsbrief

  • Einen zu Herzen gehenden Beileidsbrief bekommt man nicht im Supermarkt, bestenfalls eine Karte mit einem Zweizeiler.
  • Richtig formuliert aber rührt ein eigener Beileidsbrief das Herz an. Den Schmerz und die Trauer können Sie nicht nehmen, aber Anteil daran haben und zeigen.
  • Schreiben Sie ruhig, wie betroffen Sie selbst sind, wie unendlich auch Sie der Verlust eines Ihnen nahe stehenden Menschen schmerzt. Gehen Sie auf die Trauer ein und versuchen Sie nicht, es mit einem bloßen „das wird schon wieder“ abzutun. Zeigen Sie Pietät und gehen Sie sensibel und unaufdringlich auf den Verlust ein.

Schenken Sie Hoffnung

  • Ein richtig formulierter Beileidsbrief wird natürlich nicht allein die Trauer stehen lassen. Er öffnet auch eine Tür zur Hoffnung, eine Tür auf das Leben, auf das Morgen.
  • Der ausgedrückte Wunsch, der Betroffene möge durch alle Trauer hindurch das Gute sehen, das, was die gemeinsame Zeit mit den Verstorbenen wertvoll gemacht hat, ist Anteil nehmen und ein Besinnen auf die tiefen Lebenswerte. Ein Beileidsbrief zeigt Würde, gibt Respekt und Anerkennung und vergeht sich nicht in leere Floskeln.
  • Der Tod ist unausweichlich aber zugleich ist er Teil des Lebens. Und so ist er nicht nur Part des vergangenen Lebens der verstorbenen Person, sondern auch des folgenden Lebensabschnittes der Trauernden. Dies betrifft gleichermaßen die nachfolgenden Generationen wie auch die unmittelbaren Lebensumstände.
  • Ein pietätvoll gehaltener Beileidsbrief ist eine Ode an das Leben und öffnet eine neue Tür in das Morgen, in die Zukunft der Hinterbliebenen.
  • Freilich wird den Trauernden in der gegenwärtigen Zeit der Trauer der Blick auf eine glückliche Zukunft ohne der verstorbenen Person verstellt sein. Ihr Beileidsbrief aber öffnet ein kleines Fenster hin zu sonnigeren Zeiten. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Spielanleitung Monopoly - so geht´s
Katharina Schnack
Freizeit

Spielanleitung Monopoly - so geht's

Die Spielanleitung für Monopoly ist im Grunde genommen sehr simpel. Jeder Spieler bekommt zu Beginn Geld, das er möglichst schnell vermehren soll. Irgendwann sind dann alle …

Bastelideen zum Vatertag
Sandra Christian
Freizeit

Bastelideen zum Vatertag

Jedes Jahr stellt sich erneut die Frage: Was schenkt man dem Papa zum Vatertag? Da ist guter Rat gefragt. Mit ein wenig Fantasie und Geschick, lassen sich nette Bastelideen in …

Ähnliche Artikel

So schreiben Sie eine Trauerkarte.
Manuela Bauer
Familie

Wie schreibt man eine Trauerkarte?

Eine Trauerkarte schreiben ist kein einfaches Unterfangen. Sie wollen den richtigen Ton und die richtigen Worte treffen, um Ihr Beileid glaubwürdig zu bekunden und vielleicht …

Im Trauerfall mit den richtigen Worten Trost spenden.
Henriette Wild
Freizeit

Was schreibe ich in eine Trauerkarte?

Im Trauerfall die richtigen Worte zu finden, fällt vielen Menschen schwer. Dabei ist es für viele ein Herzenswunsch, mitfühlende Anteilnahme auszusprechen und auch Trost zu …

Mit einem Trauergesteck nimmt man Abschied.
Monika Rosenbaum
Basteln

Trauergestecke anfertigen - so geht's

Selbstverständlich kann man Trauergestecke bei einem Floristen herstellen lassen. Aber manchmal ist es tröstlich, selber etwas zum Abschied eines lieben Menschen anzufertigen, …

Finden Sie die richtigen Worte für die Beileidsbekundung.
Liane Spindler
Freizeit

Beileid bekunden - so wählen Sie die richtigen Worte

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, ist es für die Hinterbliebenen sehr schwer, mit dem Verlust zu leben. Beileid, Mitgefühl und einfühlsame Worte können den Betroffenen durch …

Mitfühlende Worte helfen den Hinterbliebenen in der Zeit der Trauer.
Michaela Geiger
Freizeit

Beileid wünschen - Tipps

Gibt es einen Trauerfall in der Familie oder im Bekanntenkreis, vielleicht auch in Ihrem Arbeitsumfeld, dann ist es nur natürlich, dass Sie Beileid wünschen und Ihre …

Schon gesehen?

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert
Christine Bärsche
Freizeit

Küssen üben - so gelingt der erste Kuss garantiert

Der erste Kuss: Jeder und Jede wünscht sich von ihm eine Erinnerung fürs ganze Leben, zart und erfüllend und mit dem Menschen, in den man sich gerade unsterblich verliebt hat. …

Schönschreiben lernen - Anleitung
Anne Pinus
Freizeit

Schönschreiben lernen - Anleitung

Sie schreiben täglich und Sie schreiben viel? Lernen Sie sich Schönschreiben und erleichtern Sie es den Anderen, Ihre Schrift zu lesen. Schreiben ist eine Grundvoraussetzung, …

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck
Freizeit

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Das könnte sie auch interessieren

Bumerangferse - Anleitung zum Stricken
Alexandra Muders
Freizeit

Bumerangferse - Anleitung zum Stricken

Die Bumerangferse wird aus einem schrägen Käppchen gestrickt. Dabei arbeiten Sie mit verkürzten Reihen und haben schnell für jede Größe eine gut sitzende Ferse gestrickt.

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Bereit zum Verreisen mit dem Hundefahrradkorb.
Thomas Grubmüller
Freizeit

Hundefahrradkorb am Fahrrad anbringen - Anleitung

Um seinen geliebten Vierbeiner auch bei einer umweltschonenden Radtour auf längeren Stecken sicher und bequem mitnehmen zu können bieten inzwischen viele Hersteller einen …