Alle Kategorien
Suche

Die Kalorien von Hähnchen kurz skizziert

Hähnchen hat, je nach Zubereitungsart, verschiedene Kalorien. Hier erhalten Sie eine Übersicht, wie Sie Hähnchen kalorienarm zubereiten können.

Hähnchen hat unterschiedlich viele Kalorien - je nach Zubereitung.
Hähnchen hat unterschiedlich viele Kalorien - je nach Zubereitung. © magicpen / Pixelio

Hähnchen kann sehr arm an Kalorien sein. Genauso gut können Sie aber auch, je nach Zubereitung, eine Kalorien-Bombe essen.

Die Kalorien von Hähnchen, wenn es natur zubereitet wird

  • Ein Brathähnchen enthält als Ganzes, wenn es um die 1000 Gramm schwer ist, rund 1700 kcal. Hierbei handelt es sich um Brathähnchen, die Sie gefroren kaufen und selbst im Ofen zubereiten.
  • Da ein halbes Hähnchen als eine Portion gilt, nehmen Sie somit 850 kcal mit einem halben Brathähnchen zu sich.
  • Garen Sie sich aber nur die Brust, zusammen mit der Haut, dann wird das auch als zwei Portionen gerechnet. Sie werden dann wahrscheinlich etwas mehr Beilagen konsumieren. Eine ganze Brathähnchenbrust mit Haut hat 1350 kcal. Somit beträgt eine Portion 675 kcal.
  • Verzichten Sie auf die Haut und nehmen eine Hähnchenbrust als Filet zum Essen, dann nehmen Sie nur noch rund 400 kcal je Portion zu sich.

Die Nährstoffdichte von Geflügel

  • Hähnchenbrust, fettfrei gegart, ohne Haut enthält nur 107 kcal. Entsprechend schmeckt das Fleisch aber auch, wenn Sie nicht großzügig mit Gewürzen hantieren.
  • Das Hähnchenfleisch an sich ist ein recht guter Nährstofflieferant. Jedoch sinkt der Gehalt mit dem Fett drastisch. Wirklich gute Nährstoffgewinne erzielen Sie nur mit Hähnchenfleisch, das Sie mit der Haut zusammen verzehren. Die guten Mineralstoffe und Spurenelemente sitzen in der Haut, die leider auch das Fett enthält.
  • Nur wenn Sie fettarmes Hähnchenfleisch mit viel Gemüse und Salat kombinieren, können Sie eine positive Nährstoffbilanz erreichen.

Hähnchenbrust ist für Sie gut geeignet, wenn Sie abnehmen wollen, und zusätzlich viel Salat und knackig gegartes Gemüse essen.

Teilen: