Alle Kategorien
Suche

Deoroller richtig verwenden

Viele stellen sich die Frage, ob sie einen Deoroller oder Deospray benutzen sollen, ob sie zu Produkten mit oder ohne Alkohol greifen sollen. So benutzen Sie einen Deoroller richtig!

Deoroller schonen die Umwelt.
Deoroller schonen die Umwelt.

Was Sie benötigen:

  • Wasser
  • Seife
  • Handtuch
  • Deoroller
  • Deospray

So benutzen Sie Deoroller richtig

  1. Bevor Sie einen Deoroller für Ihre Achseln benutzen ist es ganz wichtig, dass Sie die Achseln gründlich gewaschen haben. Trocknen Sie diese dann mit einem Handtuch ab und warten Sie, bis wirklich alles schön trocken ist. Reiben Sie mit dem Handtuch nicht zu sehr und lassen Sie die Achsel lieber 'an der Luft' trocknen, denn durch die Reibung könnte die Haut gereizt werden, wodurch das Auftragen des Deos dann schmerzhaft werden kann.
  2. Wenn Sie empfindliche Haut haben, die zur Austrocknung neigt, dann sollten Sie auf Deo mit Alkohol verzichten. Es gibt Deoroller und Deosprays, die frei von Alkohol sind und eine genauso gute Wirkung erzielen, wie die Produkte mit Alkohol. Tragen Sie den Deoroller nun also auf die gewaschene Achsel auf und achten Sie dabei darauf, dass Sie auch wirklich jede Stelle unter der Achsel erwischen.
  3. Wenn Sie sich die Achseln rasieren, dann sollten Sie lediglich einen Deoroller benutzen und kein Deospray, da die Haut unter den Armen dann gereizt ist. Haben Sie keine rasierten Achseln, dann empfiehlt es sich, gegen Schweißgeruch, noch zusätzlich Deospray zu benutzen. Das Deospray ist auch angenehmer aufzutragen, wenn man behaarte Achseln hat.
  4. Wer zu starkem Schwitzen neigt, der sollte einmal beides (Deoroller und Deospray) ausprobieren. Wenn Sie jedoch die Umwelt schonen wollen, dann ist der Deoroller die bessere Alternative. Auch bei starker Achselnässe kann ein Deoroller ausreichen. In der Apotheke gibt es Deoroller, die speziell für starkes Schwitzen ausgelegt sind.
  5. Wenn Sie zu Ihrem Deo zusätzlich Parfüm benutzen möchten, dann sollten Sie darauf achten, dass Ihr Deo unparfümiert ist. Sonst könnte zusammen mit Ihrem Parfüm ein unangenehmer oder zumindest nicht gewollter Geruch entstehen.
Teilen: