Alle ThemenSuche
powered by

Coole Jogginghosen - selber nähen

Coole oder auch lockere Jogginghosen sind sehr angenehm zu tragen. Außerdem passen sie perfekt zu einem angesagten Hip-Hop-Style mit lässigem Outfit. Dazu passen modische Accessoires zum Kombinieren. Lesen Sie hier, wie Sie coole Jogginghosen selber nähen können.

Weiterlesen

Coole Jogginghosen kommen gut an.
Coole Jogginghosen kommen gut an.

Coole Jogginghosen sind sehr bequem

  • Coole Jogginghosen werden gern von jungen Leuten getragen, die den Hip-Hop-Style bevorzugen. Diese Hosen sind neben den Baggy Pants und den lockeren Jeans auch die gebräuchlichste und angesagteste Art der Hip-Hopper.
  • Coole Jogginghosen sind allgemein sehr beliebt bei der jungen Generation. Das Tragen ist unkompliziert. Natürlich müssen die Hosen wirklich lässig und modisch rüberkommen. Vermeiden Sie bei den selber genähten Jogginghosen den Gummizug am Hosenbeinsaum. 
  • Coole Jogginghosen für Männer wie auch für Frauen haben in der Regel einen geraden Schnitt. 
  • Im Gegensatz zu reinen Sporthosen liegen coole Jogginghosen nicht eng an. Lässig wirken sie, wenn sie cool wie  Baggy Pants getragen werden, also möglichst locker und auch tief im Schritt sitzen. 
  • Beim Selbernähen können Sie also ruhig einen Schnitt verwenden, der eine oder zwei Nummern größer ist. Die Hosenbeine dürfen über die Schuhe reichen und Falten werfen.
  • Für das Nähen der Jogginghosen besorgen Sie sich einen möglichst modischen Trikot- oder Jerseystoff und ein Jogginghosen-Schnittmuster. Außerdem sollten Sie beim Nähen mit der Nähmaschine eine spezielle Jersey-Nähnadel mit abgerundetem Nadelkopf verwenden. So vermeiden Sie das Einreißen der Stoffstruktur beim Nähen und ein Maschenlaufen.

So gelingt das Nähen der Jogginghosen

  1. Wenn Sie alles parat haben, dann schneiden Sie das Schnittmuster aus und heften die Hosenteile mit Stecknadeln auf den Stoff. Halten Sie sich eng an die Zuschnittbeschreibung und den Fadenlauf. 
  2. Schneiden Sie die Teile mit einer Nahtzugabe von rund 2 cm zu. 
  3. Dann versäubern Sie die Kanten der Stoffteile mit einem lockeren Kreuzstick. Nun schließen Sie die Nähte, ziehen am Hosenbund den Gummizug ein und säumen die Hosenbeine um.
  4. Nähen Sie schöne große Taschen auf Ihre Jogginghosen an die seitlichen Hosenteile.
  5. Abschließend können Sie Ihre coolen Jogginghosen noch mit auffälligen Stickbuttons oder mit Strass- und Stoffborten an den äußeren Längsseiten der Hosenbeine verzieren. Nähen oder bügeln Sie diese mit einem Saumvlies einfach auf. 

Hier ist Ihrer Fantasie keine Grenze gesetzt. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Löcher in Kleidung flicken - so geht´s
Irene Becker
Mode

Löcher in Kleidung flicken - so geht's

Löcher in der Kleidung sind immer ein großes Ärgernis, besonders wenn sie sich in einem der Lieblingsteile befinden. Aber oft sind diese noch zu retten, wenn man weiß, wie man …

Reissverschluss reparieren - Anleitung
Fanni Schmidt
Freizeit

Reissverschluss reparieren - Anleitung

Wenn ein Reissverschluss nicht mehr richtig schließen will, ist meist das ganze Kleidungsstück oder die viel genutzte Reisetasche unbrauchbar. Doch nicht immer ist es nötig den …

Ähnliche Artikel

Strickanleitung - Spiralsocken selber stricken
Ewa Bartsch
Freizeit

Strickanleitung - Spiralsocken selber stricken

Spiralsocken sind zur Zeit groß in Mode und das nicht ohne Grund: Sie sind einfach zu stricken und sogar kleine Kinder kommen mit dem Anziehen gut zurecht.

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht´s
Fanni Schmidt
Haushalt

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht's

Vorallem bei Hemden, weißer Wäsche oder T-Shirts sind hässliche gelbe Schweißflecken nach mehrmaligem Tragen eine lästige Begleiterscheinung. Ob über das Einweichen in einer …

Reissverschluss reparieren - Anleitung
Fanni Schmidt
Freizeit

Reissverschluss reparieren - Anleitung

Wenn ein Reissverschluss nicht mehr richtig schließen will, ist meist das ganze Kleidungsstück oder die viel genutzte Reisetasche unbrauchbar. Doch nicht immer ist es nötig den …

Verfärbte Wäsche können Sie ganz einfach wieder entfärben.
Winnie Hildebrandt
Haushalt

Verfärbte Wäsche entfärben - so geht's

Wem ist das nicht schon einmal passiert - da gerät eine rote Socke zwischen die weiße Wäsche, und schon ist alles rosa verfärbt, und selbst, wenn man dann die rosarote Brille …

Deoflecken entfernen - so geht´s
Dana Kaule
Haushalt

Deoflecken entfernen - so geht's

Deoflecken tummeln sich vornehmlich in der Achselgegend von T-Shirts, Blusen, Hemden und Co. Die hässlichen gelben Verfärbungen entstehen, wenn Deo und Schweiß miteinander …

Jeans - Used Look selber machen
Alexandra Forster
Mode

Jeans - Used Look selber machen

Jeans, die möglichst abgetragen aussehen, sind immer wieder in Mode. Wer Geld sparen will, kann dies durch Selbermachen tun und ganz leicht einer Jeans den begehrten Used Look …

Bundweite messen wie geht das?
Alexandra Forster
Haushalt

Bundweite messen wie geht das?

Wer eine Jeans kaufen will, ohne sie anzuprobieren oder seine Kleidung im Internet verkaufen will, muss oft Angaben zur Bundweite machen. Da es keine genauen Richtwerte zur …

Anleitung zum Batiken von T-Shirts
Christine Bärsche
Freizeit

Anleitung zum Batiken von T-Shirts

Es gehörte zur Standardausstattung der Hippies, Janis Joplin trug es, Joe Cocker auch; und bis heute ist das Batik-T-Shirt ein beliebter Klassiker. Statt viel Geld für den …

Schon gesehen?

Reissverschluss reparieren - Anleitung
Fanni Schmidt
Freizeit

Reissverschluss reparieren - Anleitung

Wenn ein Reissverschluss nicht mehr richtig schließen will, ist meist das ganze Kleidungsstück oder die viel genutzte Reisetasche unbrauchbar. Doch nicht immer ist es nötig den …

Das könnte sie auch interessieren

Poncho - modern und warm
Kerstin Schulz
Mode

Einen Poncho häkeln - Anleitung

Nicht nur allein sondern auch über der Winterjacke kann man einen Poncho gut tragen. Mit dieser Anleitung können Sie sich Ihren Poncho schnell häkeln.

Freundschaftsbänder selber machen
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Basteln

Freundschaftsbänder selber machen

Freundschaftsbänder sind eine nette Erinnerung etwa an Urlaubsbekanntschaften und unter Kindern sind sie immer wieder in Mode. Sie selber zu machen, ist recht einfach.