Alle Kategorien
Suche

Chinesische Tastatur einrichten - Anleitung

Chinesische Tastatur einrichten - Anleitung2:03
Video von Bruno Franke2:03

Die in und für Deutschland erhältlichen Tastaturen sind natürlich auch mit deutschen Buchstaben und Zeichen versehen. Wie Sie bei einer Standardtastatur chinesische Zeichen einfügen können, lesen Sie hier.

Wer gerne mit seiner Tastatur chinesisch schreiben möchte, sich aber nicht extra eine Tastatur mit chinesischen Schriftzeichen kaufen will, hat mehrere Eingabemethoden, um chinesische Schrift digital zu erzeugen.

Die einfachsten Möglichkeiten für eine chinesische Tastatur

  • Es gibt spezielle Eingabeprogramme (Input Method Editor – kurz IME), die eine Programmierung der chinesischen Schrift erleichtert. Der Google PinYin Input Method ist zum Beispiel ein kostenloses Programm für diesen Zweck. Auch NJStar Chinese Word Processor ist zu empfehlen.
  • In Microsoft Word gibt es die Möglichkeit durch gewisse Zeichencodes, die Buchstaben in chinesische Zeichen umzuwandeln.
  • Bei Microsoft Windows und Linux kann man Codes am Zahlenblock eingeben und damit chinesische Zeichen erzeugen. So kann man bei Texteditoren (Word, Excel, PowerPoint etc.) chinesische Texte erstellen.
  • Am einfachsten ist jedoch die asiatischen Sprachoptionen von Windows zu aktivieren. Damit Sie Chinesisch einstellen können, müssen Sie sich zuvor ein Language Pack von Windows installieren. Diese sind auf der Windows Homepage unter „Downloads“ zu finden. Ist das Programm nachgerüstet, können Sie die Sprache umstellen. Gehen Sie wie folgt vor.

Aktivierung Ihrer Tastatur über Windows7 für chinesische Zeichen

  1. Klicken Sie auf `Start` (Windowssymbol unten links). Wählen Sie `Systemsteuerung` und dort `Netzwerk und Internet`. Anschließend `Zeit, Sprache und Region`.
  2. Unter `Region und Sprache` finden Sie `Tastaturen und Eingabemethoden ändern`.
  3. Klicken Sie bei `Tastaturen und Sprachen` auf `Tastaturen ändern`.
  4. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Chinesisch aus, klicken Sie danach auf `hinzufügen` und bestätigen Sie mit `OK`.
  5. Für die Tastatur auf `Erweiterte Tastatureinstellungen` klicken und dort ebenfalls Chinesisch auswählen. Mit `Tastenkombination ändern` und `OK` bestätigen.
  6. In der unteren Windowsleiste auf `DE` klicken und auf Chinesisch umstellen.

Aktivierung Ihrer Tastatur über WindowsXP für chinesische Zeichen

  1. Auf `Start` klicken, danach `Systemsteuerung`. `Datums-, Zeit– Sprach– und Regionaleinstellungen` wählen, dann `Weitere Sprachen hinzufügen`.
  2. Das Häkchen bei `Dateien für ostasiatische Sprachen installieren` aktivieren und mit `Übernehmen` bestätigen.
  3. Für die Tastatur auf `Details` klicken, danach auf `Hinzufügen`.
  4. Wählen Sie Ihre Sprache aus und klicken auf `OK`.
  5. Ganz unten, in Ihrem Windows finden Sie ein `DE` Symbol, wenn Sie bisher die deutsche Sprache verwendet haben. Klicken Sie darauf und dort auf `Chinesisch`.

Ihr Computer ist damit auf die chinesische Sprache umgestellt und daher sollten Sie jetzt mit Ihrer Tastatur chinesisch schreiben können.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos