So finden Sie die derzeitige Spracheinstellung Ihrer Tastatur

  • Wenn Ihre Tastatur anstelle der gewohnten Buchstaben oder Zeichen andere schreibt, kann es sein, dass Ihre Tastatur gerade in einer anderen Sprache steht.
  • Wenn Sie ein "Z" drücken und anstelle ein "Y" erscheint bzw. auch die Umlaute in der deutschen Sprache durch Semikolon und Doppelpunkt ersetzt werden, steht Ihre Tastatur wahrscheinlich auf "EN" wie Englisch (USA). 
  • Wenn Sie prüfen wollen, wie Ihre Tastatur eingestellt ist, klicken Sie mit der linken Maustaste im unteren rechten Bereich der Taskleiste auf die beiden großen Buchstaben, die die Spracheinstellung anzeigen. Das kann ein "US", "EN" oder "DE" sein.
  • Es erscheint ein kleines Fenster, wo ein gesetzter Haken die derzeitige Spracheinstellung anzeigt.

Lesen Sie nun, mit welcher Tastenkombination Sie Ihre Tastatur umstellen können.

Mit dieser Tastenkombination können Sie Ihre Tastatur umstellen

  • Wenn Sie mit der Maus das kleine Sprachfenster in der Taskleiste geöffnet haben, können Sie mit der Tastenkombination "Alt" und "Shift" Ihre Tastatur wieder umstellen.
  • Die Tastenkombination "Alt" und "Shift" lässt sich beliebig benutzen, um zwischen den Sprachen hin- und herzuschalten.
  • Das kleine Häkchen an der jeweiligen Sprache rückt nun an die entsprechende Stelle. Um die deutsche Zeichenbelegung zu verwenden, sollte das Häkchen bei "DE" stehen.
  • Eine andere Variante, die Sprache umzustellen, ist über das Menü. Klicken Sie auf"Start - Systemsteuerung". Danach klicken Sie auf "Regions & Spracheinstellungen". Dort wiederum finden Sie unter "Sprachen/Details" eine Möglichkeit, die Tastatursprache zu ändern.