Alle Kategorien
Suche

Amerikanische Tastatur ausschalten - so wechseln Sie den Sprachmodus

Microsoft Windows bietet Ihnen verschiedene Sprachen und Tastaturbelegungen für Ihre Eingaben an. Standardmäßig haben Sie dabei am Anfang die Auswahl zwischen der deutschen und der amerikanischen Tastatur. Zwischen diesen können Sie schnell über die Taskleiste oder mit einer Tastenkombination wechseln. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Sprachen komplett ausschalten zu lassen oder neue Sprachen hinzuzufügen. Wie Sie das machen können, erfahren Sie hier.

Deutsche Tastaturbelegung einschalten
Deutsche Tastaturbelegung einschalten © René Pescht / Pixelio

Amerikanische Tastatur über Taskleiste ausschalten

Um die amerikanische Tastatur ausschalten und die deutsche Tastatur einschalten zu können, haben Sie rechts in Ihrer Taskleiste eine Schaltfläche, über die Sie Ihre Tastaturbelegung schnell ändern können. Sie finden die Schaltfläche links neben Ihrer Uhr bzw. neben Ihren Systemsymbolen und erkennen diese an dem Text "EN" für die amerikanische und "DE" für die deutsche Tastatur

  1. Um die Tastaturbelegung zu ändern, klicken Sie auf diese Schaltfläche mit dem Text "EN".
  2. Daraufhin öffnet sich ein kleines Fenster, auf dem Sie die jeweilige Tastatur auswählen können. Standardmäßig werden Ihnen dabei die Tastaturen "DE" für Deutsch und "EN" für die amerikanische Tastatur angezeigt. Klicken Sie auf "DE", damit Sie die amerikanische Tastatur ausschalten und die deutsche Tastatur aktivieren können.
  3. Daraufhin ändert sich der Text der Schaltfläche von "EN" auf "DE" und Sie haben nun die deutsche Tastenbelegung.
  4. Falls Sie wieder die amerikanische Tastatur wollen, müssen Sie erneut auf die Schaltfläche klicken und danach "EN" auswählen.
  5. Sie können diesen Vorgang auch beschleunigen, indem Sie die Tastenkombination ALT+SHIFT drücken. Die Alt-Taste finden Sie links neben Ihrer Leertaste, die SHIFT-Taste direkt über der linken STRG-Taste. Wenn Sie die Tastenkombination gedrückt haben, ändert sich der Text der Schaltfläche von "EN" auf "DE" bzw. von "DE" auf "EN".

Amerikanische Tastatur komplett deaktivieren

Wenn Sie nie die amerikanische Tastatur benutzen sollten und nicht wollen, dass Sie ausversehen zwischen den Tastaturbelegungen wechseln, können Sie die amerikanische Tastatur auch aus der Auswahl vollständig entfernen.

  1. Klicken Sie dazu auf "Start" und danach auf "Systemsteuerung".
  2. Wählen Sie danach den Punkt "Region und Sprache" aus und klicken Sie dann in dem sich öffnenden Fenster auf den Reiter "Tastaturen und Sprachen". Falls Sie Windows Vista oder Windows 7 nutzen sollten, können Sie auch bei dem Punkt "Zeit, Sprache und Region" auf "Tastaturen und Eingabemethoden ändern" klicken.
  3. Klicken Sie als nächstes auf die Schaltfläche "Tastaturen ändern".
  4. Daraufhin erscheint ein neues Fenster. Wählen Sie in diesem den Punkt "Englisch (USA)" aus und klicken Sie rechts daneben auf "Entfernen" und danach auf "OK". Windows löscht dadurch den Eintrag und Ihnen wird nur noch die deutsche Tastaturbelegung vorgegeben.
  5. Sie können über dieses Vorgehen auch später wieder die amerikanische Tastaturbelegung oder eine andere Tastatur hinzufügen. Dazu müssen Sie nur auf "Hinzufügen" klicken, die jeweilige Sprache auswählen und auf "OK" klicken.
Teilen: