Alle Kategorien
Suche

Beim Volleyball Pritschen und Baggern - Techniken erlernen

Pritschen und Baggern gehören zu den wichtigsten Aspekten beim Volleyball. Um diese richtig zu erlernen, sind einige wichtige Dinge zu beachten.

So glänzen Sie beim Volleyball!
So glänzen Sie beim Volleyball!

Das Pritschen beim Volleyball

Die richtige Haltung ist ausschlaggebend für das Baggern als auch für das Pritschen. Diese erreichen Sie am besten Schritt für Schritt.

  1. Strecken Sie zunächst die Arme und Finger vor sich aus und bewegen Sie die Hände so aufeinander zu, dass ein leicht geöffnetes (etwa 2 cm Abstand) Dreieck aus Zeigefingern und Daumen entsteht.
  2. Strecken Sie die Arme nun in dieser Haltung über den Kopf. Jetzt sollten Sie die Finger noch ein wenig einkrümmen, damit eine Art Körbchen entsteht und der Ball nicht einfach von den Handflächen abprallt.
  3. Um den Volleyball nun im Spiel richtig annehmen zu können, sollten Sie mit leicht gebeugten Knien und mit über dem Kopf leicht angewinkelten Armen stehen. Aus dieser Grundhaltung gehen Sie beim Spielen des Balls noch ein wenig mehr in die Knie, um den erforderlichen Schwung für den Pass zu holen.

Grundhaltung und Baggern

  1. Um den Volleyball richtig annehmen zu können, strecken Sie beide Arme nach vorne und legen Sie zuerst eine Hand flach auf die andere. Die Finger der einen Hand sollten dabei mit dem Rücken schräg auf der Innenseite der anderen Finger liegen.
  2. Schließen Sie die Hände nun, sodass beide Daumen gerade nebeneinander liegen und die Hände zusammen eine Art Kugel formen.
  3. Den Ball spielen Sie nun mit dem Unterarm, also der sich ergebenden Fläche zwischen den Händen und den Ellenbogen.
  4. Die Ausgangshaltung des Baggerns ist ähnlich wie die des Pritschens. Hüft-, Knie- und Fußgelenke sowie auch die Ellenbogen sind leicht gebeugt.
  5. Wird der Volleyball angenommen, müssen Sie noch stärker in die Knie gehen, um den Ball kraftvoll spielen zu können.

Wenn Sie diese Schritte üben und beachten, werden Pritschen und Baggern beim Volleyball für Sie zum Kinderspiel!

    Teilen: