Alle Kategorien
Suche

Beim Golf 2 Flügeltüren einbauen - eine Anleitung

Ein Auto mit Türen, die ganz normal aufgehen, ist doch irgendwie langweilig. Deshalb gibt es die Möglichkeit, verschiedene Fahrzeuge und natürlich den Golf 2 mit Flügeltüren auszustatten.

Den Golf 2 mit Flügeltüren ausstatten.
Den Golf 2 mit Flügeltüren ausstatten.

Um den Golf 2 mit Flügeltüren auszustatten, müssen Sie nicht erst die Karosserie zerschneiden, um dann vom TÜV die Zulassung entzogen zu bekommen, weil die Statik fast nicht mehr vorhanden ist. Nein, stattdessen brauchen Sie lediglich ein Einbaukit für die Türen, viel Geduld, Erfahrung mit Autos und ein bisschen Kleingeld.

Flügeltüren für den Golf 2

Vorab erstmal ein kleiner Dämpfer: Es ist nicht möglich, "echte" Flügeltüren wie etwa beim Mercedes 300 einzubauen. Dafür ist die Karosserie nicht geschaffen und selbst könnte man so etwas fast nicht bewerkstelligen. Aber Sie können Ihrem Golf 2 ein paar schöne Türen verpassen, die schräg noch oben vorne aufgehen, ähnlich wie bei einem Lamborghini.

  • Dafür gibt es verschiedene Kits, die Sie im Internet bestellen können.

  • Sie können beispielsweise nach LSD Lambo Doors suchen, davon werden einige für einen erschwinglichen Preis angeboten.

  • Bevor Sie dieses Set bestellen, sollten Sie sich aber zuerst alle Daten dazu und die Einbauanleitung schicken lassen und damit dem TÜV einen Besuch abstatten. Ein solcher Umbau muss nämlich genehmigt bzw. abgenommen werden und es ist immer gut, sich vor dem aufwendigen Einbau zu versichern, dass Sie für Ihr Auto dann auch noch die Zulassung behalten.

  • Vergleichen Sie auch die Angebote und fragen in einigen Autoforen nach, ob und wie andere Fahrer bereits Erfahrungen damit gemacht haben. Die Qualität bei diesen Sets ist sehr unterschiedlich und nicht alle taugen etwas.

Die Lambo Doors einbauen

Haben Sie ein geeignetes Einbaukit gefunden, kann es losgehen.

  • Das oben erwähnte Kit ist für mehrere Golf-2-Modelle geeignet, aber nicht ganz leicht einzubauen. Da es viele verschiedene Systeme gibt, wird hier nur ein grober Überblick über den Einbau gegeben.
  • Sie müssen die vorderen Kotflügel abmontieren und an einer Stelle die Blechinnenkante etwas ausschneiden. Die genaue Stelle und Größe des Ausschnitts ist in der mitgelieferten Anleitung beschrieben.

  • Behandeln Sie diese Stelle anschließend mit einem Rostschutzmittel.

  • Bauen Sie ebenfalls die Original-Türen sorgsam ab, diese werden weiterhin verwendet.

  • Montieren Sie auch die vorhandenen Türbeschläge ab und ersetzen sie durch die Beschläge des Umbaukits.

  • Diese Beschläge montieren Sie an den bereits vorhandenen Befestigungspunkten, an denen sich die alten Türbeschläge befanden.

  • Die Anschläge können Sie selbst einstellen, damit die Türen, wenn sie geöffnet sind, auch offenbleiben.

  • Eventuell müssen Sie noch die Kabelbäume in den Türen verlängern, da diese nun weiter aufgehen.

  • Falls sich in Ihrem Golf 2 ein Türairbag befindet, sollten Sie unbedingt auch seine Funktion nach der Arbeit am Kabelbaum testen.

  • Es kann auch sein, dass Sie die Seitenblinker austauschen oder zumindest modifizieren müssen.

Mehr ist im Prinzip nicht zu tun, doch lassen Sie sich davon nicht täuschen: Der gesamte Umbau kann bis zu 2 Tage in Anspruch nehmen.

Teilen: