Alle ThemenSuche
powered by

Bei Facebook bunte Schrift verwenden - so kann es gehen

Ist Ihnen die normale schwarze Textfarbe von Facebook zu langweilig und Sie würden gerne etwas mehr Farbe reinbringen? Dann können Sie sich in diesem Artikel Anregungen holen, wie Sie vielleicht eine bunte Schrift verwenden könnten.

Bei Facebook bunte Schrift verwenden - so kann es gehen
Video von Laura Klemke

Was Sie benötigen:

  • Buchstaben-Codes
  • SocialPlus!

Facebook hat inzwischen ein paar Veränderungen an seinem Design vorgenommen. Man selbst kann nun auch durch einen Bilderbanner etwas mitbestimmen, wie sein eigenes Profil aussehen soll. Auch Smilies gibt es in den Nachrichten sowie dem Facebook-Chat. Doch mit immer derselben schwarzen Textfarbe macht es trotzdem wenig Spaß mit Freunden zu schreiben. Leider bietet Facebook selbst hierfür noch keine Möglichkeit an, die Schriftfarbe zu verändern. Wenn Sie trotzdem gerne eine bunte Schrift hätten, können Sie zwei unterschiedliche Methoden dazu versuchen.

Farbige Buchstaben für den Facebook-Chat und Nachrichten

Wenn Sie gerne etwas Farbe in Ihre Chat- oder Nachrichtentexte bringen wollen, können Sie dazu bunte Buchstaben einfügen.

  1. Loggen Sie sich wie gewohnt bei Facebook ein. Anschließend können Sie den Chat oder Ihre Nachrichten öffnen und sich einen Gesprächspartner unter Ihren Facebook-Freunden heraussuchen.
  2. Suchen Sie sich danach, die  hier angegebenen passenden Codes für die einzelnen Buchstaben aus, die Sie für Ihre bunten Texte brauchen. Hierbei sollten Sie einen Buchstaben nach dem Anderen einfügen.
  3. Die Codes für die Buchstaben setzen sich so zusammen. Für „A“ verwenden Sie [[107015582669715]] für „B“ [[116067591741123]] für „C“ [[115602405121532]] für „D“ [[112542438763744]] für „E“ [[115430438474268]] für „F“ [[109225112442557]] für „G“ [[111532845537326]] für „H“ [[111356865552629]] für“I“ [[109294689102123]] für „J“ [[126362660720793]] für „K“ [[116651741681944]] für „L“ [[115807951764667]] für „M“ [[106596672714242]] für „N“ [[108634132504932]] für „O“ [[116564658357124]] für „P“ [[111669128857397]] für „Q“ [[107061805996548]] für „R“ [[106699962703083]] für „S“ [[115927268419031]] für „T“ [[112669162092780]] für „U“ [[108983579135532]] für „V“ [[107023745999320]] für „W“ [[106678406038354]] für „X“ [[116740548336581]] für „Y“ [[112416755444217]] und für „Z“ [[165724910215]]
  4. Markieren Sie den Code für den ersten Buchstaben mit der linken Maustaste und klicken ihn mit der rechten Maustaste an. Wählen Sie „Kopieren“. Danach klicken Sie wieder mit der rechten Maustaste auf das Textfeld, in das Sie die bunten Buchstaben einfügen wollen und wählen „Einfügen“.
  5. So ist der Code in Ihrem Textfeld und Sie können den nächsten Buchstaben-Code, auf die gleiche Weise, kopieren und dahinter einfügen. Wenn Ihre Sätze fertig sind, klicken Sie auf die „Enter"-Taste oder den Button „Antworten“ und schicken Ihre Nachricht ab.

Die Codes wandeln sich beim Absenden von selbst in bunte Schrift um, sodass Ihr Facebook-Freund die bunten Buchstaben in ganzen Sätzen zu lesen bekommt. Achten Sie hier nur auf die Leerzeichen zwischen den Codes, wenn ein Wort abgeschlossen ist.

Bunte Schrift in Statusmeldungen über ein Add-On

Die Software nennt sich Social Plus! und steht kostenfrei zum Download bereit. Das Programm integriert sich in Ihrem Facebook und bietet einige Zusatzfunktionen an.

  1. Downloaden Sie sich zunächst das Programm. Sie finden in Ihren Downloads nun eine .xpi-Datei vor, die sich nicht öffnen lässt. Öffnen Sie daher Ihren Internet-Browser (z.B. Firefox) und ziehen die .xpi-Datei auf das Browserfenster.
  2. Daraufhin öffnet sich ein Fenster der Software-Installation, in dem Sie gefragt werden, ob Sie das Add-On SocialPlus installieren wollen. Bestätigen Sie das über den Button „Jetzt installieren“. Das Programm wird daraufhin in Ihren Browser installiert.
  3. Nach erfolgreicher Installation werden Sie in einem kleineren Fenster darauf hingewiesen, dass Sie Ihren Browser neu starten müssen, um das Add-On zu aktivieren. Klicken Sie auf den Bestätigungs-Button oder schließen Sie Ihren Browser und öffnen Ihn neu.
  4. Loggen Sie sich dann bei Facebook ein. In der oberen rechten Ecke, in der Menüleiste, sehen Sie nun Ihr neues „SocialPlus!“. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie unter dem Textfeld Ihrer Statusmeldungen die Möglichkeit, eine Textfarbe anzugeben, mit der Sie eine bunte Schrift einstellen können.

Leider funktioniert die bunte Schrift nur bei den Facebook-Freunden, die selbst SocialPlus! benutzen. Alle anderen Freunde bekommen Zeichenketten angezeigt, mit denen sie wenig anfangen können. Somit gibt es derzeit leider keine optimale Lösung, um bei Facebook in bunter Schrift Texte verfassen zu können. Bleibt zu hoffen, dass Facebook auch diese Funktion irgendwann einbaut.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie lösche ich Spiele bei Facebook?
Mahmud Kamal
Internet

Wie lösche ich Spiele bei Facebook?

Sie wollen Ihre Spiele bei Facebook löschen. Nur Sie wissen nicht wie das geht. Diese Anleitung erklärt Ihnen auf den Punkt, wie Sie Ihre Spiele bei Facebook löschen können.

Bei Facebook Name ändern - so geht´s
Christian Grève
Internet

Bei Facebook Name ändern - so geht's

Facebook ist im Internet zu einer festen Größe geworden. Kürzlich hat das soziale Netzwerk die Größe von 500 Millionen Nutzern erreicht. Damit diese sich leichter verknüpfen …

In Facebook chatten - so funktioniert´s
Markus Maria Renz
Internet

In Facebook chatten - so funktioniert's

Sie haben sich bei Facebook angemeldet, doch statt immer nur Nachrichten hin und her zu schicken, wollen Sie auch chatten? So funktioniert's mit dem direkten Chat.

Freunde bei Facebook verbergen - so geht´s
Christine Hügel
Internet

Freunde bei Facebook verbergen - so geht's

Sind Sie auch manchmal von Ihren Freunden genervt, die alle fünf Minuten ihren Status neu publizieren, so dass Ihre ganze Startseite voll von den unnötigen Informationen ist? …

Auf Facebook Freunde suchen - so funktioniert es
Anne Huppertz
Internet

Auf Facebook Freunde suchen - so funktioniert es

In Social Networks ist heute fast jeder präsent. So ist es ganz leicht geworden, alte Freunde und Bekannte ausfindig zu machen. So können Sie bei Facebook Ihre Freunde suchen!

Facebook - Layout selber gestalten
Thomas Wirtz
Computer

Facebook - Layout selber gestalten

Sind Sie von dem standardmäßigen Facebook-Layout gelangweilt und wollen ein peppiges Layout selber gestalten? In dieser Anleitung wird erklärt, wie es funktioniert.

Ähnliche Artikel

Facebook - zum Chatten die Schrift ändern
Vivian Kiel
Internet

Facebook: Chat-Schrift ändern - so geht's

Facebook ist mittlerweile weltweit bekannt. Man kann sich ein Profil anlegen und mit Freunden chatten. Wenn Sie im Chat auffallen möchten, können Sie Ihre Schrift ändern. Lesen …

Facebook: Profilbanner ändern - so geht´s
Lasse Schmidt
Internet

Facebook: Profilbanner ändern - so geht's

Facebook erfindet sein Design von Zeit zu Zeit neu und so ist es nun möglich, ein Profilbanner seiner persönlichen Seite beizufügen. Das Ändern des Profilbanners geht schnell und einfach.

Die Schrift im Facebook-Chat unterstreichen.
Evelyn Dreier
Internet

Facebook - im Chat die Schrift unterstreichen

Facebook bietet die Möglichkeit an, mit Freunden zu chatten. Um in diesem Chat die Schrift zu verändern, beispielsweise zu unterstreichen, gibt es Codes.

Gestalten Sie Ihren Profilbanner individuell.
Mirko Fastenrath
Computer

Facebook Profilbanner einfügen - so geht's

Der Profilbanner auf Facebook ist dafür da, um etwas auf seinem eigenen Profil zu präsentieren oder um mit etwas zu werben, wie Sie ganz einfach einen Profilbanner einfügen …

Bei Facebook kann man auch ein altes Profilbild erneut verwenden.
Michaela Geiger
Internet

Facebook: Altes Profilbild verwenden - so geht's

Wenn man bei Facebook gerne sein Profilbild ändern möchte und dafür dann ein altes Bild verwenden möchte, welches man schon einmal als Profilbild genutzt hatte, ist das ganz …

Auf Facebook YouTube-Links einfügen.
Annett Atron
Computer

Facebook: YouTube-Link einfügen - so geht's

Die Internetplattform Facebook erlaubt ihren Usern Videos von z.B. YouTube zu verlinken. Leicht können Sie einen YouTube-Link auf Ihrer eigenen Pinnwand einfügen oder aber …

Bei Facebook-Bildern können Sie Notizen einfügen.
Annett Atron
Internet

In Facebook Notiz in Bilder einfügen - so geht's

Mit ein paar wenigen Klicks können Sie Bilder in die Plattform Facebook hochladen, in Alben einfügen und mit Ihren Freunden teilen. Des Weiteren ist es auch leicht möglich, …

Schon gesehen?

Facebook-Link auf Homepage setzen - so geht's
Jörg Bütow
Internet

Facebook-Link auf Homepage setzen - so geht's

Unter Facebook besteht die Möglichkeit, nicht nur eine private Seite zu erstellen, sondern auch eine Seite über sein Unternehmen oder über sein Hobby. Dies nennt man eine …

Facebook: Profilbanner ändern - so geht´s
Lasse Schmidt
Internet

Facebook: Profilbanner ändern - so geht's

Facebook erfindet sein Design von Zeit zu Zeit neu und so ist es nun möglich, ein Profilbanner seiner persönlichen Seite beizufügen. Das Ändern des Profilbanners geht schnell und einfach.

Foto von Facebook entfernen - so geht´s
Anne Leibl
Internet

Foto von Facebook entfernen - so geht's

Fotos auf Facebook hochzuladen ist einfach und schnell gemacht. Doch nicht alle Fotos will man für immer in seinem Profil lassen. Gewusst wie, lassen sich Fotos von Facebook …

Das könnte sie auch interessieren

WebGL bringt Quake in den Browser.
Ralf Winkler
Computer

Quake im Browser - das müssen Sie beachten

Quake ist ein Meilenstein der Spielegeschichte. Anno 1996 veröffentlicht war es der erste Shooter, dessen Welt vollständig in 3D erzeugt wurde. Heute erlebt der betagte Titel …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Design vom sozialen Netzwerk einfach zurücksetzen.
Yvonne Weber
Internet

Bei Facebook die Farbe zurücksetzen - so geht's

Facebook ist die absolute Nummer eins unter den sozialen Netzwerken. Im Laufe der Jahre stellte das Netzwerk seine Vorgänger in den Schatten. Und so kommt es vor, dass immer …