Alle Kategorien
Suche

Worauf muss man beim Kauf von Grafikkarten achten?

Die Grafikkarte ist eine der wichtigsten Komponenten in einem modernen PC. Daher sollten Sie beim Kauf von neuen Grafikkarten auf einige Dinge besonders achten, vor allem um eine Kompatibilität zu Ihrer bestehenden Hardware zu gewährleisten.

Achten Sie auf Größe, Anschlussform, Stromversorgung.
Achten Sie auf Größe, Anschlussform, Stromversorgung.

Was Sie benötigen:

  • Maßband
  • Handbuch von Mainboard und Netzteil

Grafikkarten kaufen - darauf sollten Sie achten

Eine Grafikkarte ist längst nicht mehr nur für Gamer interessant, aktuelle Grafikkarten können Ihr gesamtes System beschleunigen. Sie können jedoch leider nicht jede Karte einfach so in jeden Computer einbauen. Daher sollten Sie beim Kauf auf folgende Dinge achten: Größe, Anschlusstyp, Stromversorgung, Treiberkompatibilität.

  • Die Größe meint die tatsächliche, physische Größe der Grafikkarte inkl. der verbauten Lüfter usw. Nicht jedes Gehäuse ist dafür ausgelegt, auch jede Grafikkarte zu beherbergen. Einige Grafikkarten belegen auch mehr, als nur einen Slot auf der Rückseite des Gehäuses - sorgen Sie daher für ausreichend Raum unterhalb der Grafikkarte im Gehäuse.
  • Anschlusstypen gibt es eigentlich nur noch zwei: Den alten AGP-Anschluss und den modernen PCIe-Anschluss. Am einfachsten finden Sie den richtigen Anschluss heraus, indem Sie auf Ihrer aktuellen Grafikkarte nachsehen, welchen Anschluss diese benutzt. Normalerweise hat ein Mainboard nur einen der beiden genannten Anschlusstypen.
  • Es kann jedoch vorkommen, dass eine Grafikkarte eine gesonderte Stromversorgung benötigt, weil die Versorgung über den Slot nicht ausreicht. In einem solchen Fall sollten Sie vorher darauf achten, dass Ihr Netzteil noch einen freien Stromanschluss besitzt und, in einigen Fällen, auch einen entsprechenden Anschluss für die Grafikkarte aufweist. Es gibt jedoch auch Adapter, um einen regulären Laufwerksanschluss auf nahezu jeden anderen Anschluss zu adaptieren.
  • Zuletzt sollten Sie vor dem Kauf sicherstellen, dass es für Ihr Betriebssystem noch aktuelle Treiber gibt. Bei sehr alten Betriebssystemen kann dies zu Problemen führen, genauso wie bei modernen 64-Bit-Betriebssystemen. Beim Kauf können Sie jedoch bereits auf der Verpackung sehen, für welche Betriebssysteme diese Grafikkarte geeignet ist.
Teilen: