Alle Kategorien
Suche

Wiener Tortenboden selber backen - ein Rezept

Sie benötigen für Ihren Kuchen einen original Wiener Tortenboden? Dann finden Sie hier ein Rezept, wie Sie diesen backen können.

Backen Sie den original Wiener Tortenboden.
Backen Sie den original Wiener Tortenboden.

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 3 Eier
  • 2 EL heißes Wasser
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. vanillinzucker
  • 125 g Weizenmehl
  • 1 gestr. TL Backpulver

Original Wiener Biskuitteig

  1. Als Erstes geben Sie die Butter in einen kleinen Topf und lassen diese auf dem Herd schmelzen. Ist dies geschehen, stellen Sie die Butter beiseite und lassen diese abkühlen.
  2. Heizen Sie als nächstes den Backofen vor. Bei Ober-/Unterhitze beträgt dies 180°, bei Umluft 160°. Fetten Sie anschließend eine Springform mit einem Durchmesser von 26 cm gut ein.
  3. Jetzt wird der Teig für den Wiener Tortenboden zubereitet: Nehmen Sie dazu eine Schüssel und geben Sie die Eier dort hinein. Ebenfalls hinzu geben Sie das heiße Wasser. Schlagen Sie dies mit einem Handrührgerät ca. 1 Minute lang schaumig.
  4. Geben Sie nun den Zucker und den Vanillinzucker zu der Eimasse hinzu. Mixen Sie alles ebenfalls nochmals 1 Minute lang, bis der Zucker untergerührt ist. Danach müssen Sie den Teig nochmals weitere 2 Minuten schlagen.
  5. Anschließend mischen Sie das Mehl mit dem Backpulver und geben dies unter die Teigmasse. Rühren Sie es erst kurz auf niedriger, dann auf höchster Stufe ein, bis ein glatter Teig entsteht.
  6. Jetzt geben Sie die geschmolzene Butter ebenfalls zu dem Teig und verrühren das Ganze gut.

Der klassische Tortenboden

  1. Geben Sie den Teig in die Springform, die Sie gefettet haben. Achten Sie darauf, dass Sie den Teig glatt streichen.
  2. Geben Sie die Springform in den Backofen, im unteren Drittel, und lassen den Wiener Tortenboden für ca. 30 Minuten backen.
  3. Nach der Backzeit lösen Sie den Wiener Tortenboden aus der Form und stürzen diesen auf ein Rost mit Backpapier. Lassen Sie den Tortenboden nun erst erkalten.
  4. Nach dem Erkalten schneiden Sie den Tortenboden einmal in der Mitte waagerecht durch. Danach können Sie ihn weiter verarbeiten.

Guten Appetit! 

Teilen: