Alle Kategorien
Suche

Wie viele Menschen leben in Europa? - Wissenswertes zum Subkontinent

Der europäische Kontinent kann auf eine ereignisreiche Geschichte zurückblicken und setzt sich aus vielen unterschiedlichen Kulturen zusammen. Es gibt also viel Wissenswertes zu berichten; beispielsweise wie viele Menschen in Europa leben.

Europa - ein Kontinent mit vielen Kulturen
Europa - ein Kontinent mit vielen Kulturen

Europa - der alte Kontinent

  • Zumindest aus der Sicht der westlichen Hemisphäre wird Europa oftmals als "die alte Welt" oder "der alte Kontinent" bezeichnet. Insbesondere für Amerika mag dies zutreffen. Stammt doch ein Großteil der damaligen Siedler von europäischem Boden.
  • Streng betrachtet ist Europa jedoch kein eigener Kontinent. Zusammen mit Asien bildet der Erdteil den Kontinent Eurasien, wodurch Europa selbst geografisch also als Subkontinent bezeichnet werden müsste. Der Begriff des Kontinents ist aber auch im Falle Europas etabliert und begründet sich in der kulturellen und geschichtlichen Verbundenheit der Menschen, die in dieser umfassenden Region leben.
  • Auf einer Fläche von ca. 23 Millionen km² können die insgesamt 51 Staaten Europas nicht nur für Kultur-Urlauber sehr interessant sein. Der Kontinent beheimatet viele Nationen mit unterschiedlichen Traditionen, die von den dort heimischen Menschen gepflegt werden. Insbesondere Historiker können der antiken Epoche Europas viel Interessantes abgewinnen.

Wie viele Menschen auf dem europäischen Kontinent leben und andere Fakten

  • Es gilt zu beachten, dass das Territorium Europas recht schwierig zu überschauen ist. Beispielsweise gehören nur Teile Russlands oder der Türkei zum europäischen Kontinent. Es ist also für Demografen nicht sonderlich leicht festzustellen, wie viele Menschen in betreffenden Grenzregionen leben und ob sie in die Bevölkerungsberechnung einbezogen werden können oder nicht.
  • Europa beheimatet innerhalb seiner 51 Staaten rund 810 Millionen Menschen. In den 27 Staaten, die Mitglied im Staatenbund der Europäischen Union sind, leben hingegen rund 500 Millionen Einwohner. Das Gebiet der EU beläuft sich dabei auf ungefähr 4,3 Millionen km².
  • Die bevölkerungsreichsten Länder Europas sind in absteigender Reihenfolge Russland (ca. 143 Mio. Einwohner), Deutschland (82 Mio.), die Türkei (73 Mio.), Frankreich (63 Mio.), Großbritannien (62 Mio.) und Italien (61 Mio. Menschen). Bis zum Jahre 2060 wird für den Kontinent Europa - gegensätzlich zu den anderen Teilen der Welt - ein Bevölkerungsrückgang von ca. 5 Prozent prognostiziert.
Teilen: