Alle Kategorien
Suche

Wasserfass unauffällig in die Gartengestaltung einbinden - so gelingt es

Mit einem Wasserfass können Sie Regenwasser als "Geschenk des Himmels" sammeln. Die gängigen Regenfässer bestehen aus blauem oder grünem Kunststoff und sind daher nicht besonders schön anzusehen. Mit Verkleidungen und Pflanzen können Sie jedoch Abhilfe schaffen.

Verstecken Sie ein Wasserfass im Garten.
Verstecken Sie ein Wasserfass im Garten.

Was Sie benötigen:

  • Sichtschutzmaterial
  • Pflanzen

Wasserfass im Garten verkleiden

  1. Die einfachste Methode, um ein Wasserfass optisch zu verbergen, ist ein Sichtschutz aus Bambusmatten oder den handelsüblichen Holzparavents für die Abschirmung von Mülltonnen.
  2. Es gibt doppelwandige Drahtmatten, die um das Regenfass gestellt und mit Steinen befüllt werden können.
  3. Sehr beliebt ist das Hochziehen einer kleinen halbkreisförmigen Mauer vor dem Fass, um es zu verbergen.
  4. Wenn Sie das Wasserfass halb in den Boden eingraben, können Sie mit einer ringsherum gehenden Mauer, die höher als der Rand des Wasserfasses ist, einen Brunnen darstellen. Über der Mauer könnte sogar eine Holzkonstruktion mit Dach und Holzwinde die optische Täuschung perfekt machen.
  5. Manche Gartenbesitzer graben ihre Regentonne komplett ein, um sie unsichtbar zu machen. Das ist im Prinzip keine schlechte Idee. Wenn in Ihrem Haushalt aber Kinder leben, sollten Sie lieber darauf verzichten. Die Gefahr, dass Ihr Kind in das Fass fällt und ertrinkt, ist viel zu groß.

Regentonne mit Pflanzen kaschieren

Kaufen Sie für diese Variante auf jeden Fall ein Wasserfass in der Farbe Grün. Die schrill blau gehaltenen Regenfässer scheinen sonst an kahleren Stellen der Bepflanzung durch.

  1. Sie können vor das Fass hochwachsende Stauden, mittelhohe Sträucher oder kleinwüchsige Koniferen pflanzen. Als Alternative bieten sich Pflanzen in Blumentöpfen an, die für einen besseren Zugang zum Wasserfass schnell beiseite gestellt werden können.
  2. Halb eingegrabene Regenfässer können zusätzlich mit einer Gartenbank kaschiert werden, die einfach über das Fass gestellt wird.
  3. Wenn Sie Gitterdraht um oder vor dem Fass anbringen und Kletterpflanzen wie Clematis direkt davor pflanzen, wird das Regenfass bald durch die Blätter der Pflanzen verdeckt.
Teilen: