Alle ThemenSuche
powered by

Was bedeutet Integrität? - Verschiedene Erklärungen

Sie werden in den Medien immer wieder dem Wort "Integrität" begegnen. Dabei fällt Ihnen sicher auf, dass der Begriff in ganz verschiedenen Zusammenhängen gebraucht wird. Da entsteht schnell die Frage, was bedeutet Integrität eigentlich?

Weiterlesen

Gewalt verletzt oft die Integrität eines Menschen.
Gewalt verletzt oft die Integrität eines Menschen. © Gerd_Altmann_shapes_photoshopgraphics.com / Pixelio

Herkunft des Begriffs Integrität

  • Die Herkunft des Wortes Integrität ist schnell erklärt, es kommt vom lateinischen Wort "integritas", das Sie mit “unbeschädigter oder unverdorbener Zustand“ übersetzen können.
  • Das hilft Ihnen sicher nicht weiter, wenn jemand sagt, dass er an Ihre Integrität glaubt. Überlegen Sie sich, dass unverdorben mehr bedeutet, als das Obst nicht verfault ist. Ein unverdorbener Charakter bedeutet, dass Sie anständig und ehrlich sind, genau das sagt Ihr Gegenüber mit diesem Satz aus; er glaubt daran, dass Sie unbescholten sind.
  • Vermutlich stutzen Sie, wenn es plötzlich darum geht, dass die Integrität der Daten auf dem PC angezweifelt wird. In dem Fall können Sie davon ausgehen, dass es um beschädigte oder fehlerhafte Daten geht.

Was der Begriff "Integrität" alles bedeutet

Wie Sie an den angeführten Beispielen sehen können, wird der Begriff in ganz verschiedenen Zusammenhängen verwendet. Im weitesten Sinne weist er immer auf einen unbeschädigten Zustand hin.

  • In der Ethik bedeutet Integrität, dass das tatsächliche Verhalten mit den idealistischen Werten übereinstimmt. Wenn die Werte sagen, dass man nicht lügen soll, dann darf man es auch nicht tun. Es kommt dabei auf die Übereinstimmung der Werte und des Handels an. So wäre es kein Zeichen von fehlender persönlicher Integrität, wenn die Lüge mit ideellen Werten gerechtfertigt ist, z. B. wenn man einem Sterbenden verschweigt, dass der Sohn gestorben ist.
  • Integrität bezüglich der Informationssicherheit geht wieder stark auf das zurück, was das Wort ursprünglich bedeutet hat, nämlich auf unversehrt und unbeschädigt. Die Integrität bezieht sich auf den korrekten Inhalt, den unveränderten Zustand bzw. ein Erkennen von Veränderungen und temporale Korrektheit. Diese Kriterien spielen z. B. bei der elektronischen Datenübertragung eine große Rolle.
  • Durch entsprechende Integritätsbedingungen, die beschreiben, welche Annahmen über Daten getroffen werden, kann auch die Integrität der Datensicherheit gewährleistet werden. Wenn Ihr Computer Ihnen meldet, dass er die Datenträger auf Integrität überprüft, dann vergleicht dieser, ob die Daten den vorher festgelegten Kriterien entsprechen. Einfaches Beispiel: Wenn eine Datei als .jpg gespeichert ist, dann wird eine Bilddatei erwartet.
  • Unter körperlicher Integrität wird die Unverletzbarkeit von Lebewesen verstanden. So kann eine Ohrfeige die Verletzung der Integrität eines Menschen sein.
  • Nun kann Ihnen der Begriff auch noch im Zusammenhang mit Staaten begegnen. Hier wird oft von territorialer Integrität gesprochen. Das bedeutet, dass die räumliche Ausdehnung eines Staates, also dessen Grenzen unverletzlich sind, so ist es zumindest im Völkerrecht festgeschrieben. Je nach Auslegung muss eine Verletzung der Integrität nicht nur die Beziehung der Staaten untereinander betreffen, also zum Beispiel, dass fremdes Territorium erobert wird. Auch die Einleitung von Gift in grenzüberschreitende Flüsse oder das Stauen von Wasser kann die Integrität eines Staates verletzen.

Sie sehen: Die Bedeutung des Wortes Integrität ist sehr weit gefasst. Sie müssen also immer den Zusammenhang kennen, wenn Sie wissen wollen, was es genau bedeutet.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Die 5 Axiome leicht erklärt
Ulla Tabsen
Weiterbildung

Die 5 Axiome leicht erklärt

Sie finden Kommunikation ist mehr als nur Gerede? Der vielseitig tätige Wissenschaftler und Autor Paul Watzlawick fand, dass eine funktionierende Kommunikation das A und O für …

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian
Freizeit

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Ähnliche Artikel

Oft wird eine Birke als Maibaum genutzt.
Marco Montalbano
Freizeit

Maibaum - die Bedeutung einfach erklärt

Die Aufstellung eines Maibaums ist weit verbreitet. Die Bedeutung dieses Brauchs geht sehr weit zurück, wobei die Forschung verschiedene Ursprünge ausfindig gemacht hat, die, …

Leidenschaft und Begeisterung: Das ist Enthusiasmus.
Michaela Steininger
Weiterbildung

Was heißt Enthusiasmus?

"Du könntest schon ein bisschen mehr Enthusiasmus zeigen" oder "Seine Rede wurde vom Publikum enthusiastisch aufgenommen." Die Bedeutung dieser Sätze wird Ihnen wahrscheinlich …

Der Juli ist der Heumonat.
Jana Donatin
Weiterbildung

Altdeutsche Monatsnamen - Bedeutung

Heute benutzt man lateinische Monatsnamen. Ihre Bezeichnung geht auf römische Götter zurück. Altdeutsche Umschreibungen für Januar, Februar und Co. entwickelten sich aus einem …

Lukrative Angebote zahlen sich aus.
Andrea Nittel-Neubert
Finanzen

Was bedeutet lukrativ?

Viele Dinge können lukrativ sein - etwa eine Investition, ein berufliches Angebot oder auch das Aufbringen von Zeit und Mühe für etwas. Doch was bedeutet dieser Begriff und …

Demian - ein Name, der für sich spricht
Melanie Franz
Baby

3 seltene Namen für Jungen

Christoph, Dominik , Michael, drei schöne Namen für Jungen. Jedoch hört man diese Namen sehr oft. Natürlich büßen sie dadurch nichts an ihrer Schönheit ein, aber es gibt auch …

Schon gesehen?

Was bedeutet "Saldo" auf dem Konto?
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Was bedeutet "Saldo" auf dem Konto?

Das Wort "Saldo" taucht auf einem Konto, egal ob Bankkonto oder bei Bilanzen, auf. Aber was bedeutet dieses aus dem Italienischen stammende Wort eigentlich?

Weiße Tauben - Bedeutung der Symbolik
Claudia Ollmann
Weiterbildung

Weiße Tauben - Bedeutung der Symbolik

Weiße Tauben werden zu besonderen Anlässen fliegen gelassen. Sie sind sehr beliebt und haben schon immer in der Geschichte eine bedeutende Rolle gespielt. Die Symbolik der …

Das könnte sie auch interessieren

Das Schloss oben im Bild war die Bleibe des Marquis in La Coste, Frankreich.
Sarah Müller
Weiterbildung

D.A.F. de Sade - Biografie des Schriftstellers

Donatien Alphonse Francois de Sade, besser bekannt als Marquis de Sade, ist eine der kontroversesten historischen Figuren. Adliger, Hauptmann, Libertin, Gefangener, …

Auch der menschliche Körper ist leitfähig.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Widerstand des Menschen - Erklärung aus der Physik

Hat der Mensch einen elektrischen Widerstand? Tatsächlich leitet der menschliche Körper Elektrizität, jedoch viel schlechter als beispielsweise Metalle. Und: Der Widerstand …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Online Bücher lesen kostenlos - so funktioniert's
Annika Schönstädt
Weiterbildung

Online Bücher lesen kostenlos - so funktioniert's

In Zeiten von E-Books, iPhone und iPad wollen Sie beim Lesen nicht mehr auf das gedruckte Buch zurückgreifen? Neben den kostenpflichtigen Angeboten der Verlage gibt es im …

Gewinnmaximum berechnen - so geht's
Maximilian Kolbe
Weiterbildung

Gewinnmaximum berechnen - so geht's

In der Schule, der Universität aber auch im Beruf muss man sich häufig der Aufgabe stellen, das Gewinnmaximum zu berechnen. Wenn Sie wissen wollen, wie man das Gewinnmaximum …

Echter Silberschmuck ist teurer als die bloße Legierung.
Thomas Detlef Bär
Weiterbildung

Tibet-Silber - Wissenswertes

Wenn Sie die Bezeichnung Tibet-Silber lesen, dann handelt es sich dabei um eine Handelsbezeichnung für eine spezielle Legierung mit einem nur niedrigen Silberanteil. Der Anteil …