Alle Kategorien
Suche

Ultraschallreiniger - so reinigen Sie eine Brille

Um eine Brille wirklich gut zu reinigen, sollte man ab und zu einen Ultraschallreiniger verwenden, denn mit diesem Gerät kann man die Sehhilfe ohne Chemie streifenfrei reinigen.

Für den richtigen Durchblick muss die Brille gereinigt sein.
Für den richtigen Durchblick muss die Brille gereinigt sein.

Was Sie benötigen:

  • destilliertes Wasser

Kaufen Sie einen guten Ultraschallreiniger

  • Wenn Sie einen Ultraschallreiniger für Ihre Brille kaufen wollen, sollten Sie sich in einem Fachgeschäft beraten lassen, denn der Reiniger muss gut sein, sonst können Ihre Brillen Schaden nehmen.
  • Der Ultraschallreiniger sollte verschiedene Stufen der Reinigung für Ihre Brille haben, damit Sie auch empfindliche und wertvolle Gestelle reinigen können.
  • Achten Sie beim Kauf darauf, dass er einen Gummieinsatz enthält und gegebenenfalls mehrere Fächer für verschiedene zu reinigende Gegenstände.
  • Wichtig ist, dass Sie den Ultraschallreiniger nach Zeit und Intensität einstellen können.
  • Sie benötigen destilliertes Wasser, um Ihre Brillen ohne Fleckenrückstände zu säubern.

Die Brille sollte die Reinigung vertragen

  • Erkundigen Sie sich vor dem Reinigen Ihrer Brille, ob Ihr Brillengestell dafür geeignet ist, denn manche Kunststoffgestelle, die nicht genügend versiegelt sind, verlieren an Farbbrillanz. Es gibt auch Kunststoffe, die brüchig werden, wenn sie oft im Ultraschallreiniger gesäubert werden.
  • Die Brillengläser aus Glas vertragen die Reinigung im Ultraschallreiniger problemlos, bei Kunststoffgläsern sollten Sie Ihren Optiker fragen, ob die Gläser das vertragen. Manche Kunststoffe werden sonst matt.
  • Wichtig ist, dass Sie Ihre Brille im Ultraschallreiniger auf einer weichen Gummiauflage platzieren, denn sonst gibt es durch die schnellen kleinen Vibrationen kleinste Kratzer, die Ihre Brille im Laufe der Zeit matt werden lassen.
  • Außerdem ist es wichtig, dass Sie Ihre Brillen nicht zusammen in dem Ultraschallreiniger säubern, sie würden aneinander scheuern, da kann es sinnvoll sein, wenn Sie einzelne Fächer in dem Gerät haben.
  • Wenn Sie zu Ihrer Brille anderen Schmuck, wie etwa Ohrringe reinigen wollen, müssen diese auch getrennt liegen, denn durch die Vibrationen werden die feinen Goldauflagen schnell abgetragen.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.