Alle Kategorien
Suche

Trägerlose Oberteile - so verrutschen sie nicht

Trägerlose Oberteile sehen zwar wirklich schick aus, doch häufig verrutschen sie auch. Sie müssen jedoch nicht auf trägerlose Oberteile verzichten, denn mit wenigen Kniffen lassen sie sich fixieren.

Ein gelungener Abend ohne verrutschendes Oberteil
Ein gelungener Abend ohne verrutschendes Oberteil

Trägerlose Oberteile befestigen

Ein Trick, den auch die Models anwenden, besteht darin, das Kleidungsstück mit einem doppelseitigen Klebeband am Körper zu befestigen.

  1. Bei trägerlosen Oberteilen kann dies aber nur funktionieren, wenn Sie entweder einen sehr niedrigen BH tragen oder das Klebeband am BH und am Rücken befestigen.
  2. Sie können auch zwei Sicherheitsnadeln verwenden und mit diesen das Oberteil am BH befestigen, allerdings sollten Sie darauf achten, dass die Sicherheitsnadeln von außen nicht sichtbar und nicht zu weit oben angebracht sind.

Die Oberteile abändern

  1. Eine etwas aufwendigere Methode, die sich auch nicht bei jedem Shirt anwenden lässt, besteht darin, einen straffen Gummizug einzuziehen. Dazu müssen Sie unter Umständen einen Teil des Oberteils umnähen und dies funktioniert natürlich nur, wenn der obere Saum wirklich gerade und nicht gerafft ist.
  2. Wenn Sie bei Ihrem trägerlosen Oberteil nicht unbedingt auf das trägerfreie Auftreten bestehen, können Sie auch einfach einen farblich passenden BH darunter anziehen. Die Träger müssen auf jeden Fall der Farbe des Oberteils entsprechen, damit es nicht zu sehr auffällt. Besonders niedlich wirkt es, wenn Sie kleine Schleifchen auf die äußere Seite zweier Sicherheitsnadeln, die sie an Oberteil und BH-Trägern befestigen, aufbringen.
  3. Eine besonders einfache Möglichkeit, trägerlose Oberteile am Verrutschen zu hindern, ist, den BH bereits in das Oberteil zu integrieren.  Hierzu können Sie einen trägerlosen BH verwenden, der ganz schlicht ist und Ihnen wirklich gut passt. Diesen BH nähen Sie entweder direkt an das Oberteil (wenn die Naht nicht negativ auffällt) oder an ein farblich passendes Stück Stoff, welches anschließend an der Innenseite des Shirts befestigt wird.  
Teilen: