Alle ThemenSuche
powered by

Stuhlkreisspiele im Kiga - tolle Spielideen für Kindergartenkinder

Kinder lieben Stuhlkreisspiele, daher sollten sie an keinem Kiga-Tag fehlen. Lesen Sie hier nach, welche Kinder ganz besonders toll finden.

Weiterlesen

Kinder lieben Stuhlkreisspiele.
Kinder lieben Stuhlkreisspiele.

Kindergartenkinder lieben es, wenn Sie morgens im Kiga als Ritual einen kleinen Stuhlkreis bilden. Doch in einem Morgenkreis wird nicht nur erzählt und gelacht - er eignet sich auch hervorragend für Stuhlkreisspiele.

Stuhlkreisspiele im Kiga für kleinere Kinder - einige Anregungen

  • Eines der besonders beliebten Stuhlkreisspiele im Kiga heißt "Was fehlt?" und ist besonders für kleinere Kinder ab 2 Jahren geeignet. Hierbei wird in der Mitte des Stuhlkreises eine kleine Decke mit unterschiedlichen Materialien (kleines Auto, Spielsteine, etc.) gelegt. Mit den Kindern wird über die Beschaffenheit der Gegenstände gesprochen, ehe die Kinder die Augen kurz zu machen müssen. In dieser Zeit verschwindet ein Gegenstand - die Kinder müssen erraten, welches Spielzeug fehlt.
  • Kleinkinder haben häufig noch Schwierigkeiten damit, Abläufe von Stuhlkreisspielen nachzuvollziehen und sie sich merken zu können. Daher lieben es kleinere Kinder, wenn Sie im Stuhlkreis einfache Lieder singen, die sie vom regulären Gruppenbetrieb kennen und diese mit Gestiken untermalen können (Klatschen, mit Füßen stampfen).

Stuhlkreisspiele für größere Kinder bis 6 Jahre

  • Statt Flaschendrehen, können Sie eine andere Variante nehmen, die vom Prinzip her allerdings ähnlich ist. Nehmen Sie ein Hola-Hoop Reifen und eine Murmel. Lassen Sie die Murmel einfach im Reifen rollen und stellen Sie vorab eine Frage, die dann das Kind beantworten muss, bei dem die Murmel stehen bleibt.
  • Eines der ruhigeren Stuhlkreisspiele ist, wenn sich die Kinder ein Motiv auf den Rücken malen. Natürlich kann dies nicht gleichzeitig passieren - es ist immer ein Kind nach dem anderen an der Reihe. Das Kind überlegt sich ein Motiv, wie etwa eine Sonne und malt dies dem Nachbarskind auf den Rücken. Dieser muss nun erkennen, was ihm darauf gemalt wurde. Eine sehr schöne und auch ruhige Übung, die die Konzentration fördert und zudem entspannend wirkt.

Stuhlkreisspiele sind für alle Kinder immer ein Höhepunkt und dürfen in keinem Kiga-Alltag fehlen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Feinmotorik bei Kindern fördern
Nina Grätz
Kinder

Feinmotorik bei Kindern fördern

Die Motorik ist die Fähigkeit eines Lebewesen sich zu bewegen. Besonders im Kleinkindalter müssen dafür die Grundsteine gelegt werden. Dabei helfen einige einfache Übungen, …

Ähnliche Artikel

Kinder lieben gemeinsame Spiele.
Meggi Erwig
Kinder

Kennenlernspiele für den Kindergarten – Ideen

Für Kinder ist der erste Tag im Kindergarten auf jeden Fall etwas Besonderes. Manche erleben ihn freudig-aufgeschlossen, andere eher verschüchtert-ängstlich. Da ist natürlich …

Papier falten - kreative Bastelideen für Kita-Kinder
Sabrina Beek
Basteln

Bastelideen für Kindergartenkinder

Bastelideen für Kindergartenkinder gibt es viele, doch sie sollten von den kleinen auch möglichst selbstständig umgesetzt werden können und ohne Schablonenarbeit auskommen, …

Manche Kinder möchten nicht in den Kindergarten.
Meggi Erwig
Kinder

Kind will nicht in Kindergarten - was tun?

Ihr Kind will nicht in den Kindergarten? Welches Problem steckt dahinter? Spüren Sie, dass die Gedanken sofort beim Kind sind, wie z. B. Trennungsangst, verspätetes Fremdeln, …

Stuhlkreisspiele beziehen jedes Kind aus der Gruppe mit ein und bereiten allen viel Freude.
Alexandra Muders
Kinder

Stuhlkreisspiele im Kindergarten - einige Anregungen

Stuhlkreisspiele sind immer beliebt und kommen bei allen Kindern gut an. Diese Spiele werden im Kindergarten verwendet, um jedes Kind aus der Gruppe aktiv am Spiel zu beteiligen.

Regeln sind in den Turnstunden sehr wichtig
Katrin Fischer
Sport

Turnstunden für Kindergartenkinder - 5 Tipps

Turnstunden für Kindergartenkinder sind immer eine Herausforderung. Sicherlich machen sie Spaß, aber bergen auch so manche Gefahr. Wichtige Regeln sollten Sie kennen und …

Weihnachtszeit im Kindergarten, ist die schönste Zeit im Jahr
Silvia Jöst
Kinder

Weihnachtszeit im Kiga - Ideen für die Gestaltung

Sobald der Dezember beginnt, beginnt in den meisten Kindergärten auch die Weihnachtszeit. Diese Zeit ist immer besonders gemütlich und gerade die Weihnachtszeit kann im Kiga …

Die Kinder haben die besten Ideen zum Tanzen
Katrin Fischer
Kinder

Tanzen im Kindergarten - Ideen

Tanzen im Kindergarten fördert die Bewegung und das Taktgefühl. Ideen gibt es eine ganze Menge, aber wenn die Kinder sich frei bewegen dürfen und eigene Tanzschritte kreieren …

Schon gesehen?

Einen Igel basteln im Kindergarten - so geht´s
Karla Pauer
Basteln

Einen Igel basteln im Kindergarten - so geht's

Kinder basteln gern. Zu den beliebtesten Mal- und Bastelmotiven der Kindergartenkinder zählt der Igel. Diesen Igel aus Tonpapier können ältere Kindergartenkinder mit Ihrer …

Das könnte sie auch interessieren

Anleitung: Drachen basteln
Markus Meyer
Freizeit

Anleitung: Drachen basteln

Sobald der Herbst kommt und es wieder windiger wird, ist es an der Zeit, mit seinem Drachen die letzten Tage an der frischen Luft auszunutzen. Dabei muss es für die Freizeit …

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer
Freizeit

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …