Alle ThemenSuche
powered by

Spülkasten ist kaputt - so reparieren Sie ihn

Um einen defekten Spülkasten zu reparieren, ist nicht in jedem Fall die Hilfe eines Fachmanns erforderlich. Die häufigsten Ursachen für permanent laufendes Wasser im Spülkasten oder ein vollständiges Versagen der Wasserspülung können mit wenig Werkzeug und ein wenig Geduld von Ihnen selbst behoben werden. So können zum Beispiel Dichtungsringe, die einen Defekt aufweisen, innerhalb kurzer Zeit ausgetauscht werden.

Weiterlesen

Kleinere Defekte am Toilettensystem können Sie leicht selbst beheben!
Kleinere Defekte am Toilettensystem können Sie leicht selbst beheben!

Was Sie benötigen:

  • Rohrzange
  • Schraubenzieher (flach, ca. 4mm)
  • Dichtungen
  • evtl. Bohrer

Auseinanderbauen des Spülkastens

  • Zunächst sollten Sie den Spülkasten sorgfältig auseinanderbauen, damit Sie die Ursache für den Defekt finden. Es sind grundsätzlich zwei unterschiedliche Spülkasten-Modelle im Handel. 
  • Beim sogenannten "Unterputzmodell" ist der Spülkasten in der Wand verankert. Zum Auseinanderbauen drücken Sie zunächst die Druckplatte von unten nach oben, um sie danach komplett abzuheben. Mit Hilfe eines Schraubenziehers entfernen Sie nacheinander den äußeren Rahmen und die innere Abdeckung und ziehen dann beide Teile vorsichtig nach vorne weg.
  • Wenn Sie ein Aufputzmodell besitzen, können Sie den Deckel des Spülkastens, der auf dem gesamten Toilettensystem aufliegt, durch kräftiges Hochziehen an beiden Seiten problemlos abheben. Beachten Sie, dass vereinzelte Systeme mit zusätzlichen Befestigungen versehen sind, die Sie beispielsweise durch Aufdrehen lösen können.

Stetig laufendes Wasser

  • Eine häufige Ursache für das permanente Laufen von Wasser stellt der Schwimmer dar, der aufgrund von Verschmutzung oder Verkalkung im System verkeilt werden kann und auf diese Weise das ununterbrochene Laufen des Wassers verursacht. Nach einer gründlichen Reinigung kann das Problem bereits behoben sein. Zu diesem Zweck entfernen Sie den Schwimmer, der meist aus Styropor besteht, zunächst aus dem Spülkasten. Vergessen Sie nicht die Führung, an der sich der Schimmer analog zum Wasserstand nach oben oder unten bewegt! Reinigen Sie die einzelnen Komponenten gründlich mit warmem Wasser und Spülmittel. Gegebenenfalls müssen Sie zusätzlich einen Entkalker einsetzen.
  • Ein defekter Dichtungsring am Zulaufventil des Spülkastens gehört ebenfalls zu den häufigen Ursachen eines defekten Toilettensystems. Das Zulaufventil finden Sie an der Seite des Spülkastens. Es handelt sich um ein graues oder weißes längliches Plastikteil, das mit einer weißen Kunststoffmutter versehen und mit dem glänzenden Wasserzulauf verbunden ist. Um einen Austausch der Dichtung vornehmen zu können, sollten Sie die einzelnen Komponenten sorgfältig aus dem Spülkasten entfernen. Zu diesem Zweck ist das Verschließen des Eckhahnes notwendig, um störende Wasserspritzer zu vermeiden. Zunächst muss die weiße Kunststoffmutter entfernt werden. Hierfür benutzen Sie am besten eine Rohrzange. Achten Sie unbedingt darauf, dass die Düse nicht herausfällt! Jetzt können Sie das gesamte Ventil herausheben. Wenn Sie ein Aufputzmodell besitzen, müssen Sie die Konstruktion nur wegheben. Liegt der Defekt bei einem Unterputzmodell vor, sollten Sie die Komponente etwas auf die Seite legen und so lange drehen, bis sich das Ventil vom Schwimmer löst. Nachdem Sie die Düse gereinigt und einen neuen Dichtungsring eingesetzt haben, können Sie die  Einzelteile wieder in den Spülkasten einsetzen.
  • Das Zusammensetzen der einzelnen Komponenten können Sie sich erheblich erleichtern, indem Sie die Bestandteile übersichtlich aufreihen oder Markierungen anbringen. Beim Einsetzen der Konstruktion muss bei Verwendung des Unterputzsystemes darauf geachtet werden, dass der Hebel korrekt in den Mechanismus für den Ablauf eingreift. Die Verwendung eines Schraubenziehers kann auch an dieser Stelle hilfreich sein!    

Versagen der Wasserspülung

  • Ein vollständiges Versagen der Wasserspülung könnte in einer verstopften Zuleitung begründet liegen. Um den Defekt reparieren zu können, müssen Sie das kleine Sieb, das sich in der Zuleitung befindet, reinigen oder entkalken. Wenn die Verschmutzung nicht mehr zu beseitigen ist, sollten Sie ein neues Produkt einsetzen. Geeignete Materialien finden Sie in jedem gut sortierten Baumarkt.
  • Sie sollten beachten, dass die einzelnen Komponenten eines Spülsystems zwischen unterschiedlichen Herstellern geringfügig verschieden sein können in Farbe, Form oder Position innerhalb des Spülkastens. Doch nachdem Sie sich in Ruhe mit dem System Ihrer Toilette vertraut gemacht haben, werden Sie sicher in der Lage sein, kleinere Defekte selbst zu entdecken. Mit ein wenig Geduld können Sie selbst "Hand anlegen" und sich den Anruf beim Installateur sparen! 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Toilette reinigen - so geht´s richtig
Agnes Nießler

Toilette reinigen - so geht's richtig

Jeder möchte bei der Benutzung des „stillen Örtchens“ eine saubere, hygienische und topgepflegte Toilette antreffen. Um dieser Erwartung – und damit auch Ihren eigenen …

Klobrille reinigen - so machen Sie es richtig
Christine Hügel

Klobrille reinigen - so machen Sie es richtig

Wenn es um das Thema Klobrille reinigen geht, werden Sie sicher keine Freudensprünge machen. Es ist nicht gerade die angenehmste Arbeit im Haushalt. Aber anders herum …

Ähnliche Artikel

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung
Dorothea Stuber

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung

Dass hinter der Toilettenwand ein Einbauspülkasten sitzt, ist vielen Wohnungsmietern nicht wirklich klar. So lange die Toilettenspülung richtig funktioniert, muss man sich …

Undichtigkeiten am Spülkasten instandsetzen
Gerd Weichhaus

Der Spülkasten ist undicht - so reparieren Sie ihn

Wenn der Spülkasten undicht ist, kann dies hohe Kosten durch zusätzlichen Wasserverbrauch verursachen. Deshalb sollte ein undichter Spülkasten so schnell wie möglich instand …

Defekte Lampen reparieren oder austauschen.
Gerd Weichhaus

Touch-Lampe ist defekt - das können Sie tun

Wenn eine Touch-Lampe plötzlich defekt ist, dann kann das daran liegen, dass in dieser eine Glühlampe durchgebrannt ist. Meistens lässt sich in einem solchen Falle die Lampe …

Mit Geschick den Spülkasten reparieren
Jürgen Hemminger

Spülkasten: Unterputz reparieren - so geht's

Um bei einer Toilette eine Reparatur durchführen zu können, sollten Sie dazu einige Informationen berücksichtigen. Ganz besonders dann, wenn es darum geht, einen Spülkasten, …

Schon gesehen?

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung
Dorothea Stuber

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung

Dass hinter der Toilettenwand ein Einbauspülkasten sitzt, ist vielen Wohnungsmietern nicht wirklich klar. So lange die Toilettenspülung richtig funktioniert, muss man sich …

Klobrille reinigen - so machen Sie es richtig
Christine Hügel

Klobrille reinigen - so machen Sie es richtig

Wenn es um das Thema Klobrille reinigen geht, werden Sie sicher keine Freudensprünge machen. Es ist nicht gerade die angenehmste Arbeit im Haushalt. Aber anders herum …

Das könnte sie auch interessieren

Weihnachtsdeko selber basteln
Alexandra Riebow

Weihnachtsdeko selber basteln

Die Weihnachtszeit ist die gemütlichste Zeit des Jahres. Die ganze Familie kommt zusammen und alle verbringen gemeinsame Stunden zuhause. Damit Sie auch in die richtige …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.
Filip Jünger

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …

Wenn Sie Urinsteinreiniger richtig anwenden, ist in Bad und WC alles okay.
Dorothea Stuber

Urinsteinlöser richtig anwenden

Viele verschiedene Reinigungsmittel machen ein Bad nicht schneller sauber. Trotzdem lohnt sich die Investition in spezielle Reiniger wie beispielsweise einen Urinsteinlöser. …