Was Sie benötigen:
  • Keyboard Creator

Sonderzeichen in Word auf Tastatur legen

  1. Wenn Sie ein Zeichen wie zum Beispiel "¥" auf eine Taste legen möchten, müssen Sie in der Kopfzeile von Word auf "Einfügen" klicken und dann auf "Sonderzeichen". Es erscheint ein Feld, in dem Sie verschiedene Sonderzeichen sehen. Klicken Sie das Zeichen an, das Sie einfügen wollen.
  2. Wenn Sie dieses Zeichen nun auf die Tastenkombination "(+)" legen möchten, markieren Sie das Sonderzeichen und klicken in der Kopfzeile auf "Extra", danach auf "Autokorrektur".  Es öffnet sich ein Feld, in dem die Wörter "Ersetzen durch" stehen und außerdem das gewählte Sonderzeichen. Dort geben Sie "(+)" ein. Sobald Sie nun in Word diese Tastenkombination verwenden, erscheint das Symbol ¥.

Tastenkombination für Windows erstellen

Um Sonderzeichen generell als Tastenkombination einzugeben, benötigen Sie ein Zusatzprogramm, das es aber kostenlos zum Download gibt.

  1. Suchen Sie über eine Suchmaschine das Programm "Microsoft Keyboard Layout Creator (MSKLC)", laden es herunter und installieren es.
  2. Öffnen sie das Programm und laden über File -> Load Existing Keyboard. Wählen Sie aus der Liste ein deutsches Keyboard, das Sie üblicherweise nicht benutzen, zum Beispiel Deutsch (Schweiz). So bleibt die übliche Tastatur "normal" und die Tastenkombination für Sonderzeichen ist nur über diese zu erreichen.
  3. Klicken Sie am rechten Rand auf Alt+CTRL und wählen eine Taste aus, auf die Sie das Sonderzeichen legen möchten. In diesem Fall die Taste <.
  4. Öffnen Sie unter Programme -> Zubehör -> Systemprogramme die Zeichentabelle und wählen das gewünschte Zeichen aus. Sie sehen den entsprechenden Code zum Beispiel für ein invertiertes Fragezeichen (Fragenzeichen, das auf dem Kopf steht) am unteren Rand der Tabelle, dieser lautet zum Beispiel u+00BF.
  5. Tragen Sie in der Tastatur des MSKLC diese Buchstaben Kombination ein und das umgekehrte Fragezeichen ist nun auf dieser Tastatur mit der Tastenkombination "Alt“ +"Strg"(CTRK) und < zu erreichen. Speichern Sie die Tastatur ab.
  6. Wenn Sie nun über die Systemsteuerung die Sprache bzw. Region auswählen, können Sie diese Tastenkombination mit dem Sonderzeichen nutzen.