Alle ThemenSuche
powered by

Schultertuch - Häkelanleitung für Anfänger

Um ein elegantes Schultertuch herzustellen, können Sie es mit viel Geschick nach einer Häkelanleitung anfertigen. Umso feinere Wolle Sie benutzen, umso eleganter wird Ihr Tuch. Hier können Sie auch auf feines Häkelgarn zurückgreifen, da dieses nach dem Häkeln besonders edel wirkt.

Weiterlesen

Sie können aus den verschiedensten Farben für ein Schultertuch wählen.
Sie können aus den verschiedensten Farben für ein Schultertuch wählen.

Was Sie benötigen:

  • Wolle oder Garn
  • Häkelnadel
  • Schere
  • Nadel

Eine Häkelanleitung entwerfen - Hinweise

  • Für ein Schultertuch eine Häkelanleitung selber zu entwerfen, ist sehr einfach, da Sie nur regelmäßig häkeln müssen. Sie haben die Möglichkeit, mit verschiedenen Farben zu arbeiten. Dies ist aber etwas schwieriger und sollte erst dann durchgeführt werden, wenn Sie etwas Übung mit Häkelarbeiten haben.
  • Sie beginnen grundsätzlich an der Spitze und können so einfach bestimmen, wie Ihr Schultertuch werden soll. Es ist einfach, sich selber ein Muster auszudenken und dieses mit einfachen Luftmaschen und Stäbchen zu kombinieren. Umso luftiger Sie das Tuch haben möchten, umso mehr Luftmaschen werden gehäkelt und mit einigen Stäbchen fixiert.
  • Sie können aber auch nach einem Muster vorgehen und zum Beispiel eine Rose in das Tuch einarbeiten. Dieses Motiv können Sie sich aus einer Zeitschrift heraussuchen und es ganz einfach in Ihr Tuch integrieren. Dafür sollten Sie wissen, wie Sie das Tuch haben möchten, um die Mitte zu errechnen. Sie haben aber auch die Möglichkeit, kleine Motive als Bordüre in das Tuch zu häkeln.

So entsteht ein Schultertuch - eine Anleitung

  1. Sie beginnen mit drei Luftmaschen und häkeln diese mit drei Stäbchen. Nun wenden Sie Ihre Arbeit und arbeiten in die erste Masche zwei Stäbchen, in die zweite Masche ein Stäbchen und in die dritte Masche wieder zwei Stäbchen. In der zweiten Reihe, nachdem Sie gewendet haben, häkeln Sie in die erste Masche zwei Stäbchen und in die letzte Masche zwei Stäbchen.
  2. So nehmen Sie gleichmäßig zu. Dies müssen Sie in jeder Runde durchführen. Mit sechs Reihen verfahren Sie so, danach beginnen Sie mit Ihrem Muster. Für Anfänger empfiehlt es sich, mit Luftmaschen und Stäbchen kleine Kästchen zu häkeln. Dies ist einfach und Ihr Tuch wird luftig. Um es etwas zu kombinieren, können Sie einige Kästchen mit zwei Stäbchen ausfüllen. Wenn Sie dieses versetzen, wird es ein schönes Muster, was einfach und ohne aufwendige Häkelanleitung für Sie zu bearbeiten ist.
  3. Die erste und letzte Masche muss immer mit einem doppelten Stäbchen sein. Sonst können Sie ein Stäbchen arbeiten und danach zwei Luftmaschen häkeln. Ein weiteres Stäbchen häkeln Sie in die dritte Masche (zwei Maschen werden nicht gehäkelt). So entsteht ein Kästchen.
  4. Haben Sie die Größe Ihres Tuches erreicht, können Sie, wenn Sie mögen, es noch einmal umhäkeln. Dafür sollten Sie feste Maschen verwenden, da diese dem Tuch etwas Halt geben.

So können Sie das Schultertuch arbeiten - egal, für wen es ist, ob für Ihr Kind oder eine Puppe oder sogar für Sie selber. Sie beginnen immer gleich und erhalten ein wunderschönes Ergebnis.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Hausschuhe häkeln
Sandra Hett

Hausschuhe häkeln

Gerade im Winter freut man sich über schöne und warme Hausschuhe. Diese lassen sich allerdings nicht nur stricken, sondern auch häkeln.

Stulpen stricken für Anfänger - so geht's
Isabel Wirdl-Weichhaus

Stulpen stricken für Anfänger - so geht's

Für die Winterzeit sind Stulpen eine schöne Wärmequelle für die Beine. Diese können Sie ganz leicht stricken. Auch für Anfänger sind die Wadelwärmer eine einfache Strickübung. …

Armstulpen - Häkelanleitung für eine Stulpe
Jana Yalcin

Armstulpen - Häkelanleitung für eine Stulpe

Armstulpen sind für Herbst und Winter sehr praktisch. Doch Sie müssen dieses modische Kleidungsstück nicht kaufen, sondern können es nach dieser Häkelanleitung ganz einfach …

Häkelmütze - Boshi-Anleitung
Dana Kaule

Häkelmütze - Boshi-Anleitung

Boshi heißt nichts anderes als Mütze. Die gehäkelten Accessoires sind nicht nur bequem und hübsch anzusehen, sie sind auch schnell und einfach anzufertigen. Für eine Häkelmütze …

Ähnliche Artikel

Häkeln - Anleitung für eine Mütze
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Häkeln - Anleitung für eine Mütze

Wenn zum Kostüm oder Mantel eine passende Kopfbedeckung fehlt, ist eine kleine Häkelmütze in passender Farbe eine gute Lösung und schnell gehäkelt.

So häkeln Sie Stäbchen.
Kerstin Schulz

Einen Poncho häkeln - Anleitung

Nicht nur allein sondern auch über der Winterjacke kann man einen Poncho gut tragen. Mit dieser Anleitung können Sie sich Ihren Poncho schnell häkeln.

Ein Bolero ist schnell gehäkelt.
Maria Vogl

Bolero - Häkelanleitung

Sie hätten gerne ein selbst gehäkeltes modisches Kleidungsstück, wagen sich aber nicht dran, weil Ihre Häkelfertigkeit nicht mehr als ein einfaches Rechteck zulässt. Perfekt. …

Hausschuhe häkeln
Sandra Hett

Hausschuhe häkeln

Gerade im Winter freut man sich über schöne und warme Hausschuhe. Diese lassen sich allerdings nicht nur stricken, sondern auch häkeln.

Besticken Sie gehäkelte Tücher mit buntem Garn.
Jana Yalcin

Schultertuch häkeln und besticken - Anleitung

Ein Schultertuch häkeln ist eine tolle Beschäftigung für die kalte Jahreszeit. Wenn Sie das Schultertuch auch noch hübsch besticken, dann haben Sie ein einzigartiges Modestück …

Armstulpen - Häkelanleitung für eine Stulpe
Jana Yalcin

Armstulpen - Häkelanleitung für eine Stulpe

Armstulpen sind für Herbst und Winter sehr praktisch. Doch Sie müssen dieses modische Kleidungsstück nicht kaufen, sondern können es nach dieser Häkelanleitung ganz einfach …

Schon gesehen?

Häkeln - Anleitung für eine Mütze
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Häkeln - Anleitung für eine Mütze

Wenn zum Kostüm oder Mantel eine passende Kopfbedeckung fehlt, ist eine kleine Häkelmütze in passender Farbe eine gute Lösung und schnell gehäkelt.

Mehr Themen

Eine schwarze Strumpfhose lässt sich gut kombinieren.
Miriam Zander

Schwarze Strumpfhosen richtig kombinieren

Schwarze Strumpfhosen sind ein Kleidungstück, das bei keiner Frauen im Kleiderschrank fehlen sollte. Doch manchen Menschen fällt die Kombination mit Kleidung schwer. Dabei gibt …

Mit Stoffresten lassen sich Kleidungsstücke aufpeppen.
Sandra Borchert

Neuer Look! - Stoffreste auf Kleidung steppen

Kleidungsstücken, wie T-Shirts oder Hosen, können Sie einen neuen Look verpassen, wenn Sie Applikationen aus Stoffresten aufsteppen. Ob Sie von Hand steppen oder mit der …

Jeans - Used Look selber machen
Alexandra Forster

Jeans - Used Look selber machen

Jeans, die möglichst abgetragen aussehen, sind immer wieder in Mode. Wer Geld sparen will, kann dies durch Selbermachen tun und ganz leicht einer Jeans den begehrten Used Look …

Die perfekte Frisur zum 30er-Look: die sogenannte Wasserwelle.
Sarah Müller

Mode der 30er - so gelingt der ungewöhnliche Look

Sie lieben die 30er Jahre und den damaligen Kleidungsstil? Dann können Sie ihn getrost auch heute tragen! Nostalgisch und trotzdem stylish kleiden Sie sich mit ein paar einfachen Modetricks.

Forzieri - eine florentiner Lederjacke
Julia Valeria Castellett

Eine Lederjacke aus Italien - 3 Marken im Überblick

Italien und Mode gehören zusammen. Elegant, lässig, trendig, all diese Eigenschaften soll Ihre Lederjacke haben? Dann schauen Sie sich doch mal bei italienischen Marken um, die …