Alle Kategorien
Suche

Schnelle Rezepte für ein Dessert - eine süße Sünde mit Schmand

Einfache Rezepte für schnelle Desserts gibt es viele. Mit einer Creme aus Sahne und Schmand wird eine echte Sünde daraus. Mit etwas Eierlikör bekommt das Ganze noch die geschmackliche Krone aufgesetzt.

Mit Löffelbiskuits kann man sehr leckere Desserts zaubern.
Mit Löffelbiskuits kann man sehr leckere Desserts zaubern. © w.r.wagner / Pixelio

Zutaten:

  • 2 Becher Sahne
  • 2 Becher Schmand
  • 100 ml Eierlikör
  • 1 P. Löffelbiskuit
  • 500 g Erdbeeren (frisch oder TK)
  • 2 P. Vanillinzucker
  • 2 EL gehackte Mandeln

Rezepte wie dieses für ein schnelles Dessert mit Schmand bestechen durch ihre Einfachheit und überzeugen durch großartigen Geschmack. Außerdem sind diese Rezepte auch super geeignet, wenn man nach einem Dessert sucht, dass man für relativ viele Personen zubereiten möchte. Dieses Schichtdessert mit Eierlikör-Schmand-Creme ist auf die Schnelle zubereitet und schmeckt außergewöhnlich lecker.

Rezepte für schnelle Desserts - so gelingt die Eierlikör-Schmand-Creme

  1. Rühren Sie in einer Schüssel den Schmand mit dem Eierlikör glatt.
  2. In einem hohen Rührgefäß schlagen Sie die Sahne sehr steif und heben diese dann vorsichtig unter den Eierlikörschmand.
  3. Probieren Sie die Creme einmal, um zu prüfen, ob Sie Ihnen süß genug ist. Falls nicht können Sie mit ein wenig Puderzucker nachsüßen. Beachten Sie aber bitte, dass auch die Löffelbiskuits relativ süß sind.
  4. Ist die Creme fertig, geht es ans Schichten des Desserts.

Die einfache Nachspeise fertigstellen - letzte Schritte

  1. Ein Drittel der Eierlikörcreme wird in eine viereckige Auflaufform gegeben und glatt gestrichen.
  2. Belegen Sie die Creme jetzt mit Löffelbiskuits und bedecken Sie diese wieder mit Creme. Nun folgt eine weitere Lage Löffelbiskuits, die dann abschließend mit der restlichen Creme bedeckt wird.
  3. Für das Fruchttopping waschen und putzen Sie die Erdbeeren und pürieren Sie zusammen mit dem Vanillinzucker zu feinem Erdbeermus. Streichen Sie das Fruchtpüree dann durch ein feines Sieb und geben es dann als oberste Schicht auf das Dessert. 
  4. Bis zum Servieren muss diese süße Köstlichkeit nun in den Kühlschrank. 

TIPP: Auch sehr lecker schmeckt dieses Dessert, wenn anstelle der Löffelbiskuits Butterkekse verwendet werden. Auch beim Fruchtmus kann man nach Geschmack und Belieben variieren. Guten Appetit!

Teilen: