Alle ThemenSuche
powered by

Rollenbiografie schreiben - so gelingt es

Das Schreiben einer Rollenbiografie ist eine häufige Hausaufgabe im Deutschunterricht, bei der es darum geht, sich in eine bestimmt Figur aus einem literarischen Werk hineinzuversetzen und diese genauer zu charakterisieren. Damit die Rollenbiografie gelingt, sollten Sie ein paar grundlegende Dinge beim Schreiben beachten.

Weiterlesen

Eine Rollenbiografie erfordert aufmerksames Lesen.
Eine Rollenbiografie erfordert aufmerksames Lesen. © olga meier-sander / Pixelio

So gelingt eine stimmige Rollenbiografie

Eine stimmige Rollenbigrafie zu schreiben ist gar nicht so leicht. Damit es gelingt, müssen Sie einerseits bestimmte Dinge selbst erfinden, während Sie sich anderseits genau an dem jeweiligen Buch orientieren müssen.

  • Das eigenständige Verfassen einer Rollenbiografie ist eine besondere Form des gestaltenden Schreibens, da Sie die jeweilige Figur dabei bis zu einem gewissen Grad selbst gestalten.
  • Wichtig ist beim Schreiben der Rollenbiografie allerdings, dass Sie darin möglichst alle Informationen zu der Figur (Aussehen, Alter, Eigenheiten usw.), die in dem jeweiligen literarischen Werk zu finden sind, beachten und mit einbeziehen.
  • Insbesondere sollte die von Ihnen verfasste Rollenbiografie an keiner Stelle in direktem Widerspruch zu den Angaben in dem Buch stehen. Um diesem Anspruch wirklich gerecht zu werden, ist ein aufmerksames Lesen des gesamten Textes erforderlich.

Praktische Hinweise zum Schreiben

Bei einer Rollenbiografie geht es darum, das Leben einer gegebenen literarischen Figur zu beschreiben, indem Sie versuchen, sich in das Denken und Fühlen dieser hineinzuversetzen. Folgende Hinweise werden Ihnen dabei helfen.

  • Empfehlenswert ist es, zunächst alle Angaben über die jeweilige Figur zu sammeln und chronologisch (in zeitlicher Abfolge) zu ordnen. Dies kann Ihnen das Schreiben einer stimmigen und zusammenhängenden Rollenbiografie deutlich erleichtern.
  • Schreiben Sie aus der Ich-Perspektive und wählen Sie einen Schreibstil, der möglichst gut zu der jeweiligen Figur passt. So würde ein siebenjähriger Junge mit Sicherheit in anderer Weise über sich selbst berichten als eine hochbetagte Professorin.
  • Gehen Sie beim Schreiben der Rollenbiografie auf die Lebensweise und den Alltag der Figur ein. Die Aussagen und Handlungen der Figur in dem Buch geben Ihnen dabei Informationen über ihre Einstellungen, Ansichten und ihren Charakter.

Wenn Sie diese Hinweise beachten, wird Ihnen das Schreiben einer authentischen Rollenbiografie bestimmt gelingen. Das Spannende und Faszinierende an dieser Aufgabe ist, dass Sie einerseits nahe am Text arbeiten müssen, andererseits aber auch sehr kreativ dabei sein können.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt
Sabrina Beek

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Die deutsche Grammatik ist sehr komplex und nicht immer leicht verständlich. Dies gilt auch für die Analyse von Satzarten. Der folgende Artikel erläutert den Unterschied …

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Ähnliche Artikel

Mit der Deutungshypothese beginnt eine Textinterpretation.
Antje Müller

Eine Deutungshypothese schreiben - so geht's

Müssen Sie für den Deutschunterricht eine Deutungshypothese schreiben? Dann beschäftigen Sie sich offensichtlich gerade mit einer Textinterpretation. Die Deutungshypothese ist …

Was passt nur als Buchwidmung?
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Eine Buchwidmung schreiben - Anregungen

Sie wollen ein ganz persönliches Buchgeschenk machen, aber Ihnen fällt keine wirklich passende Buchwidmung ein? Vielleicht können Sie sich hier einige Anregungen holen.

Verleihen Sie Ihrer Widmung einen individuellen Touch.
Aleksandra Blal

Widmung schreiben - so gelingt's

Gibt es etwas Schöneres als eine herzliche Widmung auf der ersten Seite eines Buches zu schreiben? Auch ein Foto wird durch diese Zeilen unvergesslich. Eine gelungene Widmung …

Wie fängt man an? Dramenanalysen sind gar nicht so schwer.
Katharina Schnack

Dramenanalyse richtig machen

Eine Dramenanalyse kann eine schwierige Aufgabe sein, wenn Sie gar nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie aber dem klassischen Muster folgen, hangeln Sie sich einfach …

Täglich wird viel geschrieben.
Oliver Schoch

Themen zum Schreiben - eine Übersicht

Vielleicht interessieren auch Sie sich dafür, mit Schreiben etwas Geld hinzu zu verdienen oder diese Tätigkeit sogar zu Ihrem Hauptberuf zu machen. Es gibt eine Vielzahl von …

So schreiben Sie ein Buch.
Nadine Ehlert

Wie schreibt man ein Buch?

Es ist der Traum von vielen Menschen, einmal ein Buch zu schreiben. Hier erfahren Sie, wie man ein Buch schreibt und was man alles beachten muss.

Schon gesehen?

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt
Sabrina Beek

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Die deutsche Grammatik ist sehr komplex und nicht immer leicht verständlich. Dies gilt auch für die Analyse von Satzarten. Der folgende Artikel erläutert den Unterschied …

Das könnte sie auch interessieren

Die verschiedenen Kostenarten innerhalb der Kostenrechnung können auf den ersten Blick verwirren.
Levert Lieb

Fixe Gemeinkosten - Informatives

Der Begriff der fixen Gemeinkosten ist ein Aspekt der Vollkostenrechnung und somit der Kostenrechnung im Allgemeinen. Was dieser Ausdruck bedeutet und von welchen anderen …

Ängstlichkeit und Furcht gehören zum Neurotizismus.
Andrea Nittel-Neubert

Neurotizismus - das Persönlichkeitsmerkmal im Fokus

Persönlichkeitspsychologen unterscheiden verschiedene Charaktermerkmale. Diese beeinflussen, wie Sie sich im Alltag verhalten. Ein solches Merkmal ist der Neurotizismus. Weisen …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Zwischen Vokabeln und Grammatik: So verbessern Sie Ihre englische Aussprache.
Alexandra Riebow

In Englisch die Aussprache trainieren - so geht's

Englisch ist die am weitesten verbreitete Sprach der Welt. Wer Englisch spricht, kann sich in fast jedem Land zurechtfinden und interessante Gespräche mit Menschen aus anderen …

Demenzbegleiter benötigen viel Einfühlungsvermögen.
Jana Donatin

Ausbildung zum Demenzbegleiter - so funktioniert's

In einer ständig alternden Gesellschaft werden gut ausgebildete Hilfs- und Pflegekräfte immer wichtiger. Besonders an Demenz erkrankte Menschen benötigen eine individuelle und …