Alle ThemenSuche
powered by

Rockabilly-Fotoshooting - Tipps fürs passende Make-up

Ob zum Verschenken oder für sich selbst: Fotos sind immer eine tolle Angelegenheit. Sie haben sich für ein Rockabilly-Fotoshooting entschieden und auch schon die passende Kleidung sowie Frisur ausgesucht? Super, dann fehlt nur noch das Make-up.

Weiterlesen

So könnte auch Ihr Foto aussehen.
So könnte auch Ihr Foto aussehen.

Was Sie benötigen:

  • Make-up
  • Abdeckstift/Concealer
  • Puder
  • weißer Kajal
  • weißer Lidschatten
  • hellbrauner Lidschatten
  • brauner Lidschatten
  • schwarzer Eyeliner
  • Wimpernzange
  • Mascara
  • Rouge
  • roten Lipliner
  • roter Lippenstift

Für ein Fotoshooting darf das Make-up ruhig etwas stärker ausfallen, damit es auf den Bildern besser zur Geltung kommt.

So werden Sie zum Rockabilly

  1. Tragen Sie nach einer Gesichtsreinigung zuerst ein passendes Make-up auf. Dieses sollte Ihrem natürlichen Hautton entsprechen und nicht künstlich oder übertrieben wirken.
  2. Kleine Pickel oder andere störende Unreinheiten können mit einem Abdeckstift und/oder Concealer behoben werden. Betupfen Sie einfach die betroffenen Stellen und klopfen Sie sie ein. Zum Schluss wird noch ein farbloser oder heller Puder mit einem großen Pinsel im Gesicht verteilt. Somit wirkt das Gesicht mattiert und glänzt nicht. Das ist für ein Fotoshooting sehr wichtig.
  3. Für das Augen-Make-up wird weißer Kajalstift genommen. Diesen geben Sie einfach beliebig auf Ihr bewegliches Augenlid und streichen ihn danach mit den Fingern sanft ein. Anschließend wird weißer Lidschatten (optional mit etwas Glitzereffekt) genommen und über den Kajal gegeben. Dieser wird ebenfalls nur auf das bewegliche Augenlid aufgetragen. Geben Sie auch etwas Lidschatten auf die Innenwinkel sowie ein Stückchen unter Ihrem Auge.
  4. Betonen Sie mit einem sehr hellen Braunton die Augenaußenwinkel. Hierzu wird der Pinsel am äußeren Winkel angesetzt und mit sanften Bewegungen nach oben gestrichen. Mit leichtem Schwung wird der Pinsel auch noch auf dem Augenknochen aufgetragen. Die Farbe sollte gleichmäßig verteilt und nicht stockend aussehen.

Perfekt geschminkt fürs Fotoshooting

  1. Mit einem dunkleren Braunton wird jetzt ebenfalls der Außenwinkel des Auges kaschiert. Auf dem Augenknochen wird der Lidschatten aber nur minimal angewandt. Dies betont Ihre Augen für das Rockabilly-Fotoshooting besonders schön.
  2. Nehmen Sie einen sehr hellweißen, matten Lidschatten zur Hand und fahren Sie mit dem Pinsel unter Ihren Augenbrauen entlang. Anschließend wird der typische Rockabilly-Lidstrich gezogen. Mit dem schwarzen Eyeliner beginnen Sie dazu im Innenwinkel Ihres Auges, diesen auf Ihrem Oberlid aufzutragen. Nach außen hin wird der Strich breiter und mit einem kleinen Schwung schräg nach oben gezogen. Dieser Bogen sollte ebenfalls breit ausfallen.
  3. Jetzt kommt der weiße Kajal wieder zum Einsatz. Tragen Sie diesen auf Ihrer unteren Wasserlinie auf. Ihre Augen wirken somit optisch größer und frischer. Biegen Sie mit der Wimpernzange Ihre Wimpern und tragen Sie anschließend schwarze Mascara auf. Vergessen Sie hierbei die unteren Wimpern aber nicht.
  4. Auch die Augenbrauen werden farblich hervorgehoben. Dazu verwenden Sie einen braunen Kajalstift und zeichnen vorsichtig Ihre Brauen nach. Achten Sie aber darauf, dass dies nicht zu unnatürlich aussieht.
  5. Nun sind die Bäckchen an der Reihe. Mit einem dunklen Aprikosenton können Sie eigentlich nichts falsch machen. Tragen Sie diesen auf Ihren Wangen auf und lassen Sie ihn Richtung Schläfen auslaufen.
  6. Zum Abschluss wird noch der Mund mit einem roten Lipliner umrandet, sodass später der Lippenstift nicht "auslaufen" kann. Abschließend wird der rote Lippenstift schön großzügig auf Ihren Lippen verteilt und fertig ist das perfekte Make-up für Ihren großen Auftritt.

Viel Spaß dabei!

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Audrey Hepburn - Lidstrich schminken wie ein Star
Katharina Eickenscheidt
Make up

Audrey Hepburn - Lidstrich schminken wie ein Star

Spätestens seit "Frühstück bei Tiffany" wissen wir: Ein Lidstrich sorgt für ausdrucksvolle Augen. Doch es ist nicht ganz einfach, ein ebenso perfekt geschwungenes Augen-Make-up …

Eyeliner richtig auftragen - Anleitung
Stefanie Korte
Beauty

Eyeliner richtig auftragen - Anleitung

Ein Eyeliner gehört mittlerweile in jedes Schminktäschchen. Die schmale Linie verleiht Ihren Augen wundervolle Akzente und betont auf ganz besondere Weise. Jedoch ist das …

Ähnliche Artikel

Eyeliner richtig auftragen - Anleitung
Stefanie Korte
Beauty

Eyeliner richtig auftragen - Anleitung

Ein Eyeliner gehört mittlerweile in jedes Schminktäschchen. Die schmale Linie verleiht Ihren Augen wundervolle Akzente und betont auf ganz besondere Weise. Jedoch ist das …

Wie kopiere ich Fotos vom PC auf einen USB Stick?
Anne Leibl
Computer

Wie kopiere ich Fotos vom PC auf einen USB Stick?

Ein USB Stick ist ein sehr praktisches Medium, um Dateien von einem PC auf einen anderen zu übertragen. Er ist klein und handlich, hat aber ein große Speicherkapazität. Doch …

Picasa 3 richtig anwenden
Boris Valdix
Software

Picasa 3 richtig anwenden

Picasa 3 gilt als eines der besten Bildbearbeitungsprogramme, obwohl es sicherlich Programme gibt, die mehr Funktionen haben als dieses. Dennoch kann man mit Picasa 3 - wenn …

Fotos von Facebook löschen - so geht´s
Youssef Sindi
Internet

Fotos von Facebook löschen - so geht's

Facebook ist das soziale Netzwerk schlechthin. Weit mehr als eine halbe Million Personen nutzen schon diese Seite, um sich mit ihren Freunden austauschen und Videos und Bilder …

Eine "Hexe schminken" - Schritt-für-Schritt-Anleitung
Daniel Berseling
Freizeit

Eine "Hexe schminken" - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Nicht nur dank „der kleinen Hexe“, Harry Potter und dem Fantasy-Boom der letzten Jahre ist die Hexe ein allseits beliebtes Kostüm für Jung und Alt – ob zu Karneval, Fasching, …

Fotoshootings auf einem Boot
Silvia Huppertz
Mode

5 Ideen für Fotoshootings

Mit Fotoshootings wollen Menschen sich in Szene setzen und benötigen für verschiedene Zwecke, ob beruflich oder privat, Fotos. Ideenreichtum ist hier angesagt. Sobald die …

Frisuren mit Kopftuch - ein Muss für Rockabellas
Nadine Ehlert
Beauty

Rockabilly-Frisuren für Girls - 3 Ideen

Rockabilly ist ein Trend, der ein tolles Styling im 50er- und 60er-Jahre-Look mit sich bringt. Vor allem die Frisuren der Rockabellas (der Girls der Szene) sind etwas ganz …

Schon gesehen?

Wie schminke ich meine Augen richtig?
Alexandra Forster
Beauty

Wie schminke ich meine Augen richtig?

Mit dem richtigen Augen Make-up wirken die Augen größer, der Blick wacher und das ganze Gesicht ausdrucksstärker. Es lohnt sich deshalb, von Anfang an in gute Schminkutensilien …

Eyeliner richtig auftragen - Anleitung
Stefanie Korte
Beauty

Eyeliner richtig auftragen - Anleitung

Ein Eyeliner gehört mittlerweile in jedes Schminktäschchen. Die schmale Linie verleiht Ihren Augen wundervolle Akzente und betont auf ganz besondere Weise. Jedoch ist das …

Das könnte sie auch interessieren

Anleitung - Make-up richtig auftragen
Agnes Nießler
Beauty

Anleitung - Make-up richtig auftragen

Innerhalb des nahezu unüberschaubaren Angebots an dekorativer Kosmetik zählt vor allem das Make-up - auch Grundierung oder Foundation genannt - zu jenen Produkten, die bei …

Basis für das rauchige Augen-Make-up
Anette Kessler
Make up

Smokey Eyes - Anleitung mit Bild

Wenn man an Smokey Eyes denkt, fallen einem Bilder von Stars mit dunkel, rauchig umrahmten Augen ein, die wahnsinnig ausdrucksvoll wirken. Mit einer Anleitung lässt sich diese …