Alle ThemenSuche
powered by

Raffrollos selber nähen

Als Sichtschutz für Fenster sind Raffrollos eine wahre Augenweide, denn sie bringen besonders dekorative Stoffe bestens zur Geltung. Es scheint kompliziert, Raffrolos selber zu nähen. Aber man braucht kein Nähprofi dazu zu sein und mit Hilfe einer Schritt-für-Schritt-Anleitung gelangen Sie dann doch meist einfacher als gedacht zu Ihrem Nähziel.

Weiterlesen

Dieser Stoff als Raffrollo: eine Wucht!
Dieser Stoff als Raffrollo: eine Wucht!

Was Sie benötigen:

  • Stoff
  • (aufbügelbare) Raffrollobänder (mit Querschlaufen)
  • 2 Stäbe (aus Holz) mit einem Durchmesser von mind. 10 mm (in der Länge des Fensters)
  • Lochösen (auch Kauschen genannt)
  • Schnur
  • Schnuraufwickler bzw. Schnursammler
  • Nähmaschine
  • Nähgarn

So nähen Sie Raffrollos selber

Wenn Sie Raffrollos selber nähen möchten, müssen Sie zunächst Ihr Fenster ausmessen. Messen Sie es in der Breite aus. Geben Sie rechts und links ausreichend Nahtzugabe (10 cm).

  1. Messen Sie die Länge des Fensters aus. Geben Sie pro vorgesehene Falte 25 cm hinzu.
  2. Versäubern Sie die seitlichen Schnittkanten der Stoffbahn, indem Sie den Stoff 5 cm offenkantig umbügeln.
  3. Besorgen Sie sich ein Band im Fachhandel (in der Vorhangabteilung beispielsweise), auf dem Schlaufen sitzen, das sogenannte Raffrolloband. Es sollte eine Nähhilfsbeschichtung besitzen, die es Ihnen erlaubt, das Band auf den Stoff an die richtige Stelle zu bügeln, bevor Sie es dann auf dem Stoff festnähen.
  4. Bügeln Sie die Raffrollobänder mit einem leichten Druck auf. Ziehen Sie es nicht straff beim Aufbügeln. Die Bänder sollten in einem Abstand von mindestens 8 cm aufgenäht werden.
  5. Teilen Sie Ihren Stoff in der Breite so auf, dass die Bänder im immer gleichen Abstand auf den Stoff genäht werden können. Beispielsweise ist bei einem 48 cm breiten Stoff ist ein Abstand von 6 x 8 cm der richtige. Die beiden Bänder ganz außen sollten Sie direkt auf die umgebügelte offene Schnittkante nähen, die so befestigt wird.
  6. Beachten Sie unbedingt, dass die Schlaufen (durch die Sie dann die Schnüre ziehen) in gleicher Höhe auf einer horizontalen Linien einander gegenüberliegen. Sonst werden die Falten von Raffrollos nicht gleichmäßig geworfen, wenn Sie Ihren Raffrollo hochziehen.
  7. Nun nähen Sie den unteren Abschluss. Bügeln Sie dazu die untere Kante offenkantig 2 cm um. Nähen Sie dann entweder einen Tunnelsaum oder besser ein Hohlband für Querstäbe auf den Stoff (besser, weil Sie dann nicht mehr Stoff in der Länge für den Tunnel vorsehen müssen, als in dieser Anleitung angegeben).
  8. Ziehen Sie einen Holzstab durch dieses Hohlband oder durch Ihren Tunnelsaum. Verfahren Sie ebenso mit dem oberen Abschluss.
  9. Nun ist an die Befestigung zu denken. Nähen Sie oben auf den Rand beispielsweise das übliche Kräuselband für Vorhänge, das Sie dann nicht kräuseln, dem Sie aber Ringe festhaken können. Sie können Ihr Raffrollo an einer Stange, aber auch an einer Laufschiene oben aufhängen.
  10. Ziehen Sie Schnüre durch die Raffrollobänder. Wenn Sie kleine Falten möchten, dann ziehen Sie die Schnüre durch jede Schlaufe. Wenn Sie größere Falten möchten, dann lassen Sie entsprechend eine oder mehrere Schlaufen aus.
  11. Bringen Sie Ösen unten am Ende der Stoffbahn auf. Ziehen Sie die Schnüre durch diese Ösen.
  12. Ziehen Sie die Schnüre so, dass eine gleichmäßige Raffung entsteht. Verknoten Sie die Schnüre im Schnursammler.

Fertig ist Ihr selber genähter Raffrollo.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Taschenwärmer - Anleitung zum Selbermachen

Taschenwärmer - Anleitung zum Selbermachen

Taschenwärmer anhand einer Anleitung selbst zu machen ist gar nicht so schwer wie Sie vielleicht denken. Wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, werden Sie schon bald die Spaziergänge …

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen

Mit Applikationen können Sie schnell etwas verzieren. Das Applizieren ist nicht schwer und als Handarbeitstechnik auch vom Anfänger leicht zu bewerkstelligen. Kleine Stoffreste …

Ähnliche Artikel

Nähen Sie Raffrollos für Fenster selber.

Raffrollos nähen - Anleitung

Eine sehr schöne Alternative zu den herkömmlichen Gardinen sind Raffrollos. Diese gibt es in sehr vielen verschiedenen Farben und Variationen und auch das Selbernähen von …

Selber Dekosachen nähen kann Freude bereiten.

Gardinen selber nähen - Anleitung

Mitunter soll der beliebte Stoff nach dem Umzug für ein kleineres Fenster erneut zugeschnitten werden. Spezielle Fenstergrößen eignen sich nicht immer für Standardangebote im …

Ausmessen ist das A und O.

Vorhänge von IKEA kürzen - so geht's

Die neuen Vorhänge von IKEA sind viel zu lang? Das ist blöd, aber kein Drama. Vorhänge zu kürzen, ist eigentlich ganz einfach. Dafür muss man nicht einmal nähen können.

Fenster mit Schlaufenschals gestalten

Schlaufenschals fürs Fenster selber nähen

Schlaufenschals können mit Leichtigkeit und einer schlichten Eleganz Fensterfronten verzaubern. Farbliche Transparenz, leicht fließende Stoffe oder doppelseitige Ausführungen, …

So nähen Sie Ihre Vorhänge erfolgreich selber!

Vorhänge selber nähen - Nähanleitung

Um Ihre persönliche Raumgestaltung abzurunden, sind Sie auf der Suche nach den passenden Vorhängen. Doch egal wo Sie nach fertigen Vorhängen suchen, es sind einfach nicht die …

Schöne Vorhänge selbst nähen.

Vorhänge nähen - so wird's gemacht

Vorhänge für Türen und Fenster können Sie leicht selbst nähen, wenn Sie eine Nähmaschine besitzen. Die eleganteste Lösung ist sicherlich, ein Vorhangband und Ringe zu verwenden.

Schon gesehen?

T-Shirt selber nähen - so gelingt's

T-Shirt selber nähen - so gelingt's

T-Shirts sind für angehende Näherinnen eine eher leichte Aufgabe. Sie werden sehen, dass auch Sie ein solches Oberteil selber nähen können.

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen

Mit Applikationen können Sie schnell etwas verzieren. Das Applizieren ist nicht schwer und als Handarbeitstechnik auch vom Anfänger leicht zu bewerkstelligen. Kleine Stoffreste …

Mehr Themen

Eichhörnchen haben ein reiches Nahrungsangebot.

Können giftige Pilze Eichhörnchen schaden?

Eichhörnchen haben in der freien Natur ein reiches Nahrungsangebot. Wenn Sie sich auch schon einmal gefragt haben, ob giftige Pilze für das Tier schädlich sein können, dann …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Kreativ durch den Advent: So basteln Sie Ihren eigenen Adventskalender!

Adventskalender selber basteln - Anleitung

Adventskalender sind nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk. Hinter jedem Türchen, verbirgt sich eine kleine Überraschung - Ganze 24 Tage lang bis das Christkind vor der Tür …

Holzblumen-Deko selber machen

Holzblumen-Deko selber machen

Sie möchten eine Holzblumen-Deko selber gestalten? Nichts leichter als das! Hier erfahren Sie, wie Sie mit wenig anderen Deko-Artikeln eine schöne Blumendekoration selber machen.