Alle ThemenSuche
powered by

Popup-Blocker bei Firefox aktivieren - so geht's

Wenn Sie Mozilla Firefox als Browser benutzen, um ins Internet zu gehen, werden Sie merken, dass das Surfen durch verschiedene Werbebanner, sogenannte Popups, behindert bzw. verlangsamt wird. Sollten Sie von einem solchen Popup oder einer Werbeeinblendung genervt sein, ist es sinnvoll, einen Popup-Blocker zu benutzen bzw. diesen zu aktivieren, damit die Werbung blockiert wird und Sie schneller surfen können.

Weiterlesen

Aktivieren Sie den Popup-Blocker.
Aktivieren Sie den Popup-Blocker.

Den richtigen Popup-Blocker herunterladen

  • Wenn Sie bei Firefox einen Popup-Blocker aktivieren möchten, müssen Sie diesen zunächst herunterladen, da Firefox in der Standardversion nicht über einen solchen Blocker verfügt.
  • Sollten Sie sich nun für einen Download entschieden haben, um die Popups und die Werbung zu blocken, benutzen Sie am besten ein sogenanntes Addon für Firefox, das direkt am Browser angeheftet wird, sodass es jederzeit aktiviert bzw. deaktiviert werden kann, ohne es zu installieren bzw. zu deinstallieren.
  • Um dieses Addon herunterzuladen bzw. verwenden zu können, müssen Sie auf der Addon-Seite von Mozilla auf "Zu Firefox hinzufügen" klicken, damit der Popup-Blocker auf Ihrem PC installiert wird.
  • Ist die Installation nun erfolgreich abgeschlossen, werden Sie bemerken, dass verschiedene Popups oder Werbebanner, die sonst immer erschienen sind, nicht mehr erscheinen und Sie schneller im Internet surfen können, da die Seite nicht mehr so lange geladen werden muss.

Den Popup-Blocker bei Firefox aktivieren

  • Sollten Sie bereits einen Popup-Blocker bei Firefox installiert haben, der jedoch deaktiviert ist, können Sie den Popup-Blocker wie jedes andere Addon natürlich auch wieder ganz einfach aktivieren.
  • Öffnen Sie dazu einfach Mozilla Firefox und warten Sie, bis dieser vollständig geladen ist, damit alle Funktionen optimal genutzt werden können und Browser wie gewohnt funktioniert.
  • Anschließend klicken Sie nun auf den orangefarbenen Firefoxbutton oben links, sodass sich eine Leiste öffnet, in der Sie die Option "Addons" auswählen, woraufhin sich ein neues Fenster öffnet.
  • Hier sehen Sie nun eine Liste mit allen Addons, die bei Firefox installiert sind, worunter auch der Popup-Blocker ist, den Sie aktivieren möchten.
  • Zum Schluss klicken Sie neben dem entsprechenden Popup-Blocker nur noch auf das Feld "aktivieren", um den Popup-Blocker einzustellen, damit dieser Werbung und Popups blockt.
  • Nach einem Neustart von Mozilla Firefox werden Sie dann erkennen, dass der Popup-Blocker wie nach der Installation ausgeführt wird, und, dass das langsame Surfen der Vergangenheit angehört.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Werbung entfernen - so geht's im Browser
Maximilian Schwarz
Computer

Werbung entfernen - so geht's im Browser

Wer kennt es nicht? Ständig taucht beim Surfen im Internet lästige Werbung auf und man wird auf dubiose Seiten weitergeleitet. Wie Sie dem eine Ende bereiten und Werbung …

Babylon entfernen aus Firefox - so geht's
Achim Günter
Computer

Babylon entfernen aus Firefox - so geht's

Manchmal kann man sich gar nicht daran erinnern, ein sich plötzlich in den Vordergrund spielendes Programm überhaupt heruntergeladen, geschweige denn installiert zu haben. So …

Firefox schneller starten - so geht´s
Filip Jünger
Computer

Firefox schneller starten - so geht's

Firefox ist einer der beliebtesten Browser weltweit und seine Beliebtheit nimmt immer noch ständig zu. Gerade bei älteren Computern oder einer intensiven Benutzung kann sich …

Ähnliche Artikel

Mit wenigen Klicks ändern Sie beliebig den Hintergrund von Mozilla.
Thomas Wirtz
Internet

Mozilla - Hintergrund ändern

Irgendwann ist es einfach langweilig, immer auf den selben Hintergrund zu schauen. Bei Mozilla Firefox lässt sich der Hintergrund beliebig nach Lust und Laune ändern. Dazu …

Mozilla ist langsam geworden - daran kann es liegen
Alexander Bürkle
Internet

Mozilla ist langsam geworden - daran kann es liegen

Wenn Sie den Internetbrowser Mozilla Firefox verwenden, so sind Sie im Besitz von einem sehr schnellen Browser. Ist Ihr Browser mit der Zeit langsam geworden, so gibt es dafür …

Ohne Rückmeldung können Sie nicht arbeiten.
Liane Spindler
Computer

Bei Firefox keine Rückmeldung - was tun?

Wenn Sie etwas im Internet nachsehen möchten und Ihr Browser Firefox gibt keine Rückmeldung, kann das sehr ärgerlich sein. Mit einfachen Tricks können Sie das Problem lösen.

Werbung kann im Firefox-Browser ganz einfach geblockt werden.
Andreas Regener
Computer

Wie blocke ich Werbung im Firefox-Browser?

Für Viele ist das Surfen im Internet zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung geworden. Sei es das Lesen von News, das Chatten innerhalb von sozialen Netzwerken oder …

Browser sind für Änderungen anfällig.
Diana Kossack
Computer

"Browser Settings Change" entfernen

Sie nutzen Mozilla Firefox als Browser und erhalten seit Neuestem eine Fehlermeldung mit folgendem Hinweis „Browser Settings change…“. Sie möchten natürlich dieses nervige Fenster entfernen.

Das Internet nutzen können.
Viktor Peters
Software

Firefox für XP richtig installieren

Es gibt zahlreiche Nutzer, die mit dem Betriebssystem Windows XP zusammenarbeiten. Dieses ist aufgrund einer einfachen Bedienung geschätzt und wird in vielen Fällen dem neueren …

Ständige Firefox-Abstürze erfolgreich beheben.
Kevin Höbig
Computer

Firefox stürzt immer ab - was tun?

Falls Sie Mozilla Firefox als Ihren Webbrowser verwenden und dieser immer wieder abstürzt, könnte dies an fehlerhaften Erweiterungen liegen. Wie Sie dieses Problem beheben und …

Schon gesehen?

Werbung ausschalten - so geht's bei Firefox
Markus Tacik
Computer

Werbung ausschalten - so geht's bei Firefox

Nicht nur unseriöse Internetseiten, auch populäre Nachrichtenportale quellen vor Werbung oft über. Das ist nicht nur nervtötend, sondern verzögert auch den Seitenaufbau und …

Google Chrome: Popup-Blocker ausschalten - so geht's
Benjamin Elting
Computer

Google Chrome: Popup-Blocker ausschalten - so geht's

Mit dem Internetbrowser Google Chrome können Sie die Einstellungen für Popups ändern. Mit dem Popup-Blocker von Google Chrome können Sie diese auftauchenden Programme ein- …

Das könnte sie auch interessieren

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung
Janet Hartung
Computer

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung

Das Wi-Fi Protected Setup ist eine vereinfachte Einrichtung Ihres drahtlosen Netzwerkes. Damit melden Sie sich über einen Stick an und vergeben sich durch das Drücken der …

Oster-PPS selbst gestalten - so geht´s
Liane Spindler
Computer

Oster-PPS selbst gestalten - so geht's

Eine PPS-Datei ist eine PowerPoint-Präsentation, die Sie am Computer anschauen und per E-Mail versenden können. Lassen Sie zu Ostern Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten …