Alle ThemenSuche
powered by

Peddigrohr - Anleitung für den Zopfrand

Möchten Sie einen Korb aus Peddigrohr basteln und haben Schwierigkeiten mit dem Zopfrand, dann kann Ihnen die folgende Anleitung vielleicht helfen.

Weiterlesen

Ein Körbchen ist ein tolles Geschenk.
Ein Körbchen ist ein tolles Geschenk.

Aus Peddigrohr lassen sich viele schöne Körbe und Körbchen herstellen. Diese sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch ein ideales Geschenk für Geburtstage und Feiertage. Auch im eigenen Haushalt lassen sich diese Basteleien hervorragend nutzen. Bei dem Korb müssen Sie natürlich den Zopfrand beachten. Damit dieser leicht von Ihnen gebastelt werden kann, gibt es hier eine kleine Anleitung dazu.

Anleitung für ein Korbende aus Peddigrohr

  1. Wenn Sie einen Korb aus Peddigrohr basteln, haben Sie verschiedene Rohrstücke durch die Löcher der Holzplatte gesteckt. Um diese werden nun die Peddigrohrstücke gelegt, und zwar immer vor und hinter dem herausragenden Rohr. Diese Bewegung geschieht abwechselnd.
  2. Sind Sie nun am Korbende angekommen und möchten den Zopfrand gestalten, machen Sie zuerst die herausragenden Rohrstücke noch einmal gut feucht, damit Sie sich leichter biegen lassen.
  3. Anschließend nehmen Sie eines der Rohrstücke und biegen es nach rechts um. Dabei stecken Sie das Ende direkt neben das rechts liegende Rohrstück, so dass der Zopfrand wie eine Wölbung aussieht.
  4. Dann nehmen Sie das nächste Rohrstück und biegen es ebenfalls nach rechts um. Stecken Sie auch dieses wieder neben das nächste Peddigrohrstück und verfahren Sie so, bis der gesamte Zopfrand fertig ist.
  5. Zum Schluss noch überstehende Stücke können Sie mit einer Zange abknipsen.

Den Zopfrand klassisch flechten

Sind Sie noch ein Anfänger auf dem Gebiet 'Basteln mit Peddigrohr' können Sie den Zopfrand auch klassisch flechten.

  1. Dafür verfahren Sie so, wie beim gesamten Körbchen. Sie haben jeweils ein Peddigrohr um die herausstehenden Rohrstücke geflochten. Nun verfahren Sie mit genau diesen herausstehenden Rohrstücken ebenso, um den Zopfrand zu bilden.
  2. Nehmen Sie eines der Rohrstücke und machen Sie es ausreichend mit Wasser feucht. Legen Sie es nun vor das rechts daneben stehende Stück und hinter das übernächste Rohrstück. Dann wieder vor, dann wieder dahinter, bis Sie am Ende angekommen sind.
  3. So verfahren Sie mit jedem einzelnen Rohrstück und schieben das letzte dann unter das erste Peddigrohrstück. Schon ist Ihr Zopfrand fertig.

Jetzt kennen Sie zwei Anleitungen, um Ihren Zopfrand beim Basteln mit Peddigrohr zu flechten. Viel Spaß dabei!

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Hohlsaum - Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Hohlsaum - Anleitung

Ein Hohlsaum ist eine alte Technik, bei der Saumbildung und hübsches Aussehen einander begegnen. Er wird für feine Wäsche wie zum Beispiel Tischdecken, Kopfkissen oder …

Fingerfalle basteln - so funktioniert´s
Johannes Pries
Freizeit

Fingerfalle basteln - so funktioniert's

Eine Fingerfalle ist ein tolles Geschenk, das für Überraschungen sorgt und Menschen im wahrsten Sinne des Wortes verbindet. Fingerfallen werden üblicherweise aus Bambus …

Korb aus Papier flechten - so geht´s
Theresa Schuster
Heimwerken

Korb aus Papier flechten - so geht's

Sie möchten einen kleinen oder mittelgroßen Korb aus Papier flechten? Mit der passenden Anleitung und etwas Geduld ist das kein Problem!

Fächer basteln - Anleitung
Theresa Schuster
Basteln

Fächer basteln - Anleitung

Im Sommer ist ein Fächer ein hübsches und vor allem nützliches Accessoire, mit dem Sie sich etwas kühle Luft zufächeln können. Mit etwas Zeit und Material können Sie einen …

Ähnliche Artikel

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack
Beauty

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung
Theresa Schuster
Beauty

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Stricken lernen - Anleitung für Patentmuster
Gastautor
Freizeit

Stricken lernen - Anleitung für Patentmuster

Patentmuster sind extrem elastisch und sehen auf Vorder- und Rückseite gleich aus. Sie lassen sich vorzüglich mit Zopfmustern kombinieren. Beim Stricken Lernen arbeitet man am …

Anleitung - Haarkranz flechten
Christine Bärsche
Beauty

Anleitung - Haarkranz flechten

Ein Haarkranz ist eine klassische Flechtfrisur, die an die 60er Jahre oder sommerliche Landmode erinnert. Weil sich in um den Kopf gelegten Zöpfen Blüten oder Perlen gut …

Geflochtene Körbe verschönern jedes Ambiente.
Elke Geyer
Basteln

Geflochtene Körbe selber machen - so geht's

Geflochtene Körbe sind dekorative und nützliche Aufbewahrungsbehälter, ob für Obst, Strickzeug, Wäsche oder sonstige Haushaltsgegenstände. Ein Korb geht nicht so leicht kaputt …

Körbe zu flechten, ist ein beliebtes Hobby.
Sandra Borchert
Freizeit

Zopfrand flechten - Anleitung

Bei Tabletts und Körben, die Sie aus Peddigrohr geflochten haben, ist der Zopfrand meistenstens der Abschluss der Wahl. Diesen Rand zu flechten, ist leichter, als es auf den …

Schon gesehen?

Freundschaftsbänder selber machen
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Basteln

Freundschaftsbänder selber machen

Freundschaftsbänder sind eine nette Erinnerung etwa an Urlaubsbekanntschaften und unter Kindern sind sie immer wieder in Mode. Sie selber zu machen, ist recht einfach.

Blütenkränze selber flechten - so gelingt's
Jana Donatin
Basteln

Blütenkränze selber flechten - so gelingt's

Blütenkränze sind eine schnell gemachte Tisch- oder Fensterdekoration. Auch als Haarschmuck lassen sich die zarten Kränze verwenden. Wenn Sie diese selber flechten möchten, …

Schirmmütze stricken - so geht´s
Kerstin Schulz
Basteln

Schirmmütze stricken - so geht's

Mützen gibt es in vielen Varianten. Nach dieser Anleitung können Sie eine Schirmmütze stricken, die durchaus recht modisch ist.

Das könnte sie auch interessieren

Buchhülllen aus Lederpatchwork sind ein schönes Geschenk.
Roswitha Gladel
Basteln

Mit Leder basteln

Leder ist ein wunderschöne natürliches Material zum Basteln. Selbst unerfahrene Bastler können daraus nützliche Alltagsgegenstände herstellen oder originellen Schmuck anfertigen.

Das Schmuckkästchen ist der Klassiker der Schmuckaufbewahrung.
Maria Ponkhoff
Basteln

Schmuckaufbewahrung selber machen - die besten Ideen

Schmuck ist eine Herzensangelegenheit - daher sollten Sie eine passende Schmuckaufbewahrung für Ihre schönen Stücke haben. Schmuckkästchen, Häkchen und Co können Sie leicht …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Katzenspielzeug selber machen
Melina Pfeffer
Freizeit

Katzenspielzeug selber machen

Sie fahren nur mal eben in die Tierhandlung, um Katzenfutter zu kaufen, und kommen mit irgendwelchem Katzenspielzeug zurück - knallig bunt und aus Plastik, mit viel Klimbim und …

Osterbasteln mit Kindern macht Spaß.
Jennifer Scholz
Freizeit

Osterbasteln mit Kindern

Um den Kindern die jahreszeittypischen Feste näherzubringen, gibt es viele Ideen zum Osterbasteln. Die Kleinen haben ihre Freude daran, wenn sie zur Osterdekoration der Wohnung …